DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 31.03.2015

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Tischtennis: Hettingen hat Chance auf zweites „Play-Off-Ticket“

TV Hardheim siegt unerwartet deutlich

In der Staffel A der Tischtenniskreisliga Buchen sicherte sich der TV Hardheim als erste Mannschaft die Teilnahme an der Meisterschafts/Aufstiegsrunde der Play-Off-Spiele (es nehmen jeweils die beiden Ersten jeder Staffel teil) durch einen 9:3 Erfolg über Verfolger TSV Oberwittstadt.

Die besten Chancen auf das zweite "Ticket" hat nun der FC Hettingen III, der den VfB Sennfeld III mit 9:1 nach Hause schickte. In der Staffel B ist Tabellenführer SV Seckach, der spielfrei war, schon fast qualifiziert, um den verbleibenden vierten Platz streiten sich noch die SpG Walldürn, die beim TTC Korb mit 2:9 siegreich blieb, und der BJC Buchen III.

Kreisliga Staffel A

Unerwartet deutlich mit 9:3 bezwang der TV Hardheim seinen Verfolger TSV Oberwittstadt. Für Hardheim siegten Kuhn/A. Wagner, Kropf/V. Müller, Kuhn (2), A. Wagner (2), Kropf (2) und E. Müller.

Für den TSV gewannen im hinteren Paarkreuz Astor und Oschmann jeweils ihre Einzelspiele und zusammen auch ihr Doppel. Auf den zweiten Platz vorgeschoben hat sich der FC Hettingen III, der mit dem Sextett Bechtold, Pass, Koß, H. Münch, Mohr und Wegert dem VfB Sennfeld III beim 9:1 Heimsieg keine Chance ließ. Den Ehrenpunkt für die Gäste errang Czarny.

Kreisliga Staffel B

Die SpG Walldürn wahrte mit den Akteuren Miko, Kaufmann, Gramlich, Bundschuh, Oks und Hefner ihre Chancen durch einen 9:2-Auswärtserfolg beim TTC Korb, für den Fritz und D. Vetter je einen Zähler erzielten.

Im Kellerduell gewann die Spvgg Hainstadt III beim TSV Neunstetten nach fast vierstündigem Kampf mit 9:7 und konnte dadurch die "rote Laterne" an die Gastgeber abgeben.

Für die Spvgg Hainstadt gewannen K. Schäfer/Meidel (2), Schüßler/Weismann, K. Schäfer, Meidel, Link, Schüßler und Weismann (2), für den TSV Neunstetten punkteten Hambrecht/G. Fluhrer, Hambrecht (2), Hendel (2), D. Schneider sowie Hemmrich. dk

© Fränkische Nachrichten, Freitag, 15.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Schriesheim

„Die Vorverlegung der Krönung hat sich bewährt“

Wieder ist ein Mathaisemarkt vorbei. Es war ein schönes Fest, das sieht auch Bürgermeister Hansjörg Höfer so. Trotzdem gibt es Verbesserungsbedarf, wie er im Gespräch mit dem "MM" erklärte. Wie fällt Ihre Bilanz des Mathaisemarkts aus? Hansjörg Höfer: Sehr positiv: Die Besucherzahl von 123 000 war… [mehr]

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 18 Uhr

Das Wetter am 31.3.2015 in Mannheim: wolkig
MIN. 6°
MAX. 14°
 
 
 

Termine

Ausblick 2015

OB-Wahl in Mannheim, die dritte Ausgabe von "Rock'n'Heim", Jubiläum der BASF - das Jahr 2015 verspricht spannend zu werden. Ein Ausblick auf die wichtigsten Ereignisse des Jahres in der Region. [mehr]

Straßenbäume in Mannheim

Grün-Bestand steckt in den roten Zahlen

200 Bäume will die Stadt Mannheim jedes Jahr nachpflanzen - als Ausgleich für Bäume, die aus verschiedenen Gründen gefällt werden müssen. Obwohl die Gelder dafür verdoppelt wurden, fallen immer noch mehr alte Bäume als junge neu gepflanzt werden können. [mehr]

Apostelspielschar

Can-Can erobert Pfarrgarten

Viernheim. Die Melodie des Can-Can kennt jedes Kind. Deshalb wird das bekannte Stück auch bei der Viernheimer Inszenierung von "Orpheus in der Unterwelt" auf keinen Fall fehlen. Die Apostelspielschar und die Starkenburg-Philharmoniker bringen die Operette an Pfingsten auf die Bühne im Pfarrgarten… [mehr]

BA

Kommunalpolitik

Franz Apfel seit 30 Jahren dabei

Bensheim. Wer sich ehrenamtlich in der Kommunalpolitik engagiert, braucht ein dickes Fell - und viel Zeit. „Wenn man die Wochenenden mitrechnet, ist es fast ein Halbtagsjob", meint Franz Apfel. Der Bensheimer muss es wissen. Seit 30 Jahren gehört er ohne Unterbrechung der… [mehr]

SZ

Stadtentwicklung

Hockenheimer Marketing-Verein gegründet

Als am Montag um 20.13 Uhr im kleinen Saal der Stadthalle Beifall aufbrandete, endete eine fünf Jahre lange Diskussions- und Vorbereitungsphase: 82 sogenannte Gründungswillige hoben mit ihrer einmütigen Zustimmung zur Satzung den Hockenheimer Marketing-Verein aus der Taufe. Zum… [mehr]

FN

Frühlingskonzert der Stadtkapelle

Hohe Klangkultur und sichere Virtuosität

Buchen. Die Stadtkapelle veranstaltete am Samstag ihr traditionelles Frühlingskonzert - und die Stadthalle konnte den Besucherstrom kaum aufnehmen. Nicht nur viele Angehörige und Freunde der vielen Mitwirkenden, sondern auch Menschen, die vom guten Ruf der Institution angelockt wurden, formierten… [mehr]

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Redaktion

E-Mail an ...

 

Abo

 

Anzeigen

 

Veranstaltungen

 

Kundenservice

Telefon: 0621 392-2200

(Mo-Fr: 7-17 Uhr; Sa: 8-12 Uhr; So: 9-12 Uhr)

Telefax: 0621 392-1400

E-Mail: per Kontaktformular

oder besuchen Sie eines unserer Kundenforen.

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR