DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 02.07.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

21. bis 27. Mai: Pilger aus der Region können sich beteiligen

Vorbereitungen für die Kölner Fußwallfahrt

Archiv-Artikel vom Freitag, den 15.02.2013

Walldürn. Die traditionsreiche Kölner Fußwallfahrt von Porz-Urbach nach Walldürn findet vom 21. bis 27. Mai statt. Die Anmeldeunterlagen wurden mit dem Jahres-Rundbrief im Dezember des letzten Jahres bereits versandt.

Alle Pilger der Ortsgruppe Walldürn und der näheren Umgebung, die an der Wallfahrt teilnehmen möchten, müssen sich aus organisatorischen Gründen bis zum Donnerstag, 28. Februar, wie folgt anmelden:

Für Walldürn und die Ortsteile bei Helga Walter, Wendelin-Berberich-Straße 11, 74731 Walldürn, Telefon 06282/8005, und für den Raum Buchen/Mosbach bei Tilo Kirchgeßner, Ahornweg 6, 74722 Hainstadt, Telefon 06281/8024, (jeweils ab 19 Uhr).

Damit verbunden ist die Busreservierung für die Hinfahrt am Pfingstmontag, 20. Mai, sowie die Zimmerreservierungen am ersten Tag in Porz-Urbach (Waldhotel "Wolfram") und am zweiten Tag in Uckerath (Hotel "Landsknecht").

Es stehen jeweils nur begrenzte Kapazitäten zur Verfügung. Die Anmeldeformulare können ebenfalls bis zum 28. Februar bei Helga Walter und Tilo Kirchgeßner abgegeben werden. Diese werden dann zur Weiterbearbeitung direkt an das Pilgerbüro in Porz-Urbach weitergeleitet. Nach diesem Termin muss jeder Teilnehmer selber seine Anmeldung an das Pilgerbüro senden.

Offizieller und letzter Anmeldeschluss ist der Freitag, 3. Mai, beim Pilgerbüro in Köln-Porz-Urbach. Interessierte Neupilger können die Anmeldeformulare, Details zum Streckenverlauf sowie weitere Informationen zur Kölner Fußwallfahrt im Internet unter: www.wallfahrt-koeln-wallduern.de erhalten.

Alle Pilger, die schon in den letzten Jahren bei der Fußwallfahrt dabei waren, müssen ihre Quartiergeber bereits rechtzeitig im Vorfeld ansprechen und sich selbständig um ihre Quartiere kümmern. Es können nur Quartiere für die Erstpilger organisiert werden.

© Fränkische Nachrichten, Freitag, 15.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 9 Uhr

16°

Das Wetter am 2.7.2016 in Mannheim: leichter Regen
MIN. 13°
MAX. 20°
 

 

 
 

Anklage gegen Ex-Sparkassen-Filialleiter

Seniorin jahrelang betrogen und getäuscht

Die Mannheimer Staatsanwaltschaft klagt den ehemaligen Leiter einer Mannheimer Sparkassenfiliale und drei seiner Komplizien an und beschuldigt sie zwischen 2009 und 2011 insgesamt Gelder in Höhe von rund 380.000 Euro ergaunert beziehungsweise veruntreut zu haben. Opfer ist unter anderem eine… [mehr]

Johannes XXIII (1)

Apostelkirche schließt Pforten

Viernheim. Die Apostelkirche wird für ein Jahr geschlossen. Ab Montag, 18. Juli, beginnen die umfangreichen Sanierungsarbeiten in der Kirche, die einen neuen Boden und eine neuen Heizungsanlage erhält. "Die Vorbereitungsarbeiten für die Innenrenovierung sind soweit fortgeschritten, dass nun mit der… [mehr]

BA

Kreispolitik

Schimpf ist mit sich im Reinen: Mit der Trutzburg fing alles an

Bergstraße. Es sind die Aufsehen erregenden Ereignisse, die nachhaltig in Erinnerung bleiben. Die Momente, die ein kräftiges Rauschen im Blätterwald erzeugt haben. In der fünfjährigen Amtszeit des Grünen-Kreisbeigeordneten Matthias Schimpf bestimmten drei ganz unterschiedliche Themen die… [mehr]

SZ

Tennis-Oberliga

„Das wird unsere letzte Chance“

Peter Träutlein ist sich sicher: "Das wird unsere letzte Chance." Verliert der Tennis-Trainer mit seiner Frauenmannschaft das Oberliga-Spiel am Sonntag in Ettlingen, ist der Abstieg in die 1. Bezirksliga wohl kaum noch abzuwenden. "Es ist ein schweres Unterfangen", weiß Träutlein, "wenn wir… [mehr]

FN

Fußball-EM

„Klassiker“ sorgt für Spannung bei Rinaldo und Friederike Figus

Deutschland gegen Italien - diesen Klassiker gibt es heute bei der Fußball-EM. Und die Partie sorgt auch bei Rinaldo und Friederike Figus für Spannung. Er drückt Italien die Daumen, sie der deutschen Mannschaft. Walldürn. Vor dem Spiel ist nur eines klar: Es wird einen Sieger geben. Wer das aber… [mehr]

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR