Lokalsport

Handball-Landesliga: Oftersheim/Schwetzingen feiert 36:32 (16:15)-Erfolg gegen TSV Rot

HG II bewahrt kühlen Kopf

Archivartikel

Beim TSV Rot blieb die HG Oftersheim/Schwetzingen II mit 36:32 (16:15) siegreich, wobei das Ergebnis nicht ganz die Dominanz der Gäste, besonders in der zweiten Hälfte, widerspiegelt. Die Bundesliga-Reserve bleibt damit unter dem Top-Vier der Handball-Landesliga.

Ohne Trainer Branco Dojcak (unerwarteter Krankenhaus-Aufenthalt) hatte die neu zusammengewürfelte Gäste-Formation zunächst

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2214 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel