Oftersheim

Rose-Saal Kinder stechen mit der Piratentochter Mini und dem Theater "Sturmvogel" in See

Da werden auch die Jüngsten richtig mutig

Oftersheim.Ein abenteuerliches Piratentheater gibt es für Kinder von vier bis acht Jahren am Freitag, 28. April, ab 16 Uhr im Rose-Saal. Das Kindertheater "Sturmvogel" erzählt dann auf seine ganz spezielle Weise die Geschichte von Mini Mutig und dem Meer.

Es erzählt das Abenteuer der kleinen Piratin Mini. "Tochter, du bist einfach nicht mutig genug!" sagt Minis Papa, der Piratenkapitän. Aber was soll sie auch machen, wenn der Degen doch so scharf ist und das Meer so schrecklich tief? Und sie wäre doch so gerne eine richtige Piratin!

Und so sticht sie mit dem übermütigen Klabautermann Nepomuk in See. Auf dem Meer erleben beide die fantastischsten Abenteuer: Dem Schleierfisch wird eingeheizt, der Wassermann besiegt, und schließlich beweist die kleine Piratin im Kampf gegen den schwarzen Admiral, dass auch Kinder mutig sind. Wie in allen Mitmach-Theaterstücken des Theaters "Sturmvogel" geht es turbulent zu, und die Kinder werden voll ins Geschehen einbezogen.

Karten gibt es für 3 Euro in der Gemeindebücherei, Telefon 06202/ 59 71 55. zg/ras

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel