Plankstadt

Sport- und Vereinsflächen Lenkungskreis bereitet Bürgerdialog vor

Auswertung von Bedarf und Hallenbelegung

Plankstadt.Der Lenkungskreis zur Vorbereitung der bürgerschaftlichen Entwicklung der Sport- und Vereinsflächen tagte diese Woche erneut, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeinde. Von Bürgermeister Nils Drescher seien alle Informationen, die zur Abwägung der vier alternativen Flächen- und Hallenstandorte wichtig sind, vorgestellt worden.

Die Verwaltung hatte in den letzten Wochen die Auswertung der Hallenbelegung in der Mehrzweckhalle und der Erwin-Senn-Halle vorgenommen sowie den zusätzlichen Bedarf der TSG Eintracht und aller Vereine ermittelt. Gutachten wurden eingeholt, die nun eine Kostenschätzung der alternativen Standorte Jahnstraße und Kantstraße zur Neuordnung der Sportflächen ermöglichen. Für den Hallensport stehen ein Anbau an der Mehrzweckhalle oder ein Neubau am Standort der Sportflächen zur Diskussion. Die Vertreter der Vereine und der Fraktionen aus dem Gemeinderat diskutierten engagiert die neuen Informationen und bestätigten, dass nun eine gute Grundlage für den Bürgerdialog geschaffen wurde.

Sechs bedeutende Kriterien

Die Mitglieder des Lenkungskreises einigten sich darauf, dass sechs Kriterien für den Abwägungsprozess bedeutend sind: Die Gemeindefläche mit Blick auf ihre Arrondierung und den Flächenverbrauch, die Gemeindeentwicklung in Bezug auf den Bedarf der Einwohner und die Attraktivität, die Investitions- und Unterhaltskosten, die Beachtung von Nachbarschaften und Lärmschutz und ganz konkret auch die Betrachtung der alternativen Standorte unter den Gesichtspunkten der Flexibilität, der Erweiterungsmöglichkeiten, einer Gastronomie sowie der Erreichbarkeit und Sicherung der Zuwege.

Bis zur öffentlichen Bürgerveranstaltung am Dienstag, 27. Juni, ab 19 Uhr in der Mehrzweckhalle wird nun die Präsentation der Standort-Alternativen vorbereitet. Die Diskussion der Bürger soll im Gespräch in kleinen Runden erfolgen.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel