Schwetzingen

Unesco-Antrag Kommission ist drei Tage vor Ort, um die Unterlagen zu prüfen und ein Gutachten zu schreiben / Entscheidung fällt erst im Frühsommer 2012

Wichtiger Schritt zum Weltkulturerbe

Archivartikel

Der Antrag von Stadt und Land, den Schlossgarten samt Schloss und -platz in die Unesco-Weltkulturerbeliste aufzunehmen, geht am Montag in die entscheidende Phase. Denn dann trifft in Schwetzingen die Gutachterkommission ein, die binnen drei Tagen prüfen will, ob die Angaben in Ordnung sind, welchen Eindruck das Objekt macht und ob die Selbstverpflichtungen eingehalten werden. Am Ende steht

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2727 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel