DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 03.07.2015

Suchformular
 
 

Adler Mannheim

Nachrichten, Fotostrecken, Videos und Hintergründe zu den Adlern Mannheim. Seit 2005 ist die SAP Arena die Heimspielstätte des fünfmaligen deutschen Meisters. Die Adler gingen aus dem 1938 gegründeten Stammverein Mannheimer ERC hervor. Website: www.adler-mannheim.de

Spielberichte

Alle Adlerspiele: Die Ticker im Überblick - seit 2007

Hier finden Sie alle DEL-Live-Ticker der Adler-Spiele - sowohl der Saison 2014/2015 bis in die Playoffs als auch von zurückliegenden Runden. Die Spielberichte gehen zurück bis in die Playoffs im Jahr 2007. [mehr]

Eishockey

Adler leihen Höfflin an Straubing aus

Mannheim. Stürmer Mirko Höfflin (Bild) wird in der kommenden DEL-Saison nicht das Trikot der Mannheimer Adler tragen. Der Meister verlängerte zwar den bis 2016 laufenden Vertrag mit dem Linksschützen bis 2017, doch der 23-Jährige wird ab August beim Ligakonkurrenten Straubing Tigers spielen. [mehr]

Adler Magazin

„Leidenschaft weckt Emotionen“

Mannheim. Drei Trainer, eine Philosophie: Chefcoach Geoff Ward will den Adlern mit seinen Assistenten Jay Leach und Craig Woodcroft ein aggressives und kompromissloses Auftreten einimpfen. Das betont das Triumvirat im Interview. Herr Leach, Herr Woodcroft, charakterisieren Sie Ihren Chef Geoff Ward… [mehr]

Eishockey

Jungadler machen in Köln das Dutzend voll

Die Mannheimer Jungadler holen dank eines 5:1-Sieges bei den Kölnder Junghaien zum zwölften Mal den Meistertitel der Deutschen Nachwuchs-Liga (DNL) in die Quadratestadt. [mehr]

Video

Ronny Arendt: "Mein Spieltag"

Mannheim, 16.01.2015: Wie sieht der Arbeitsalltag im Lebens eines Profisportlers aus? Wir haben Ronny Arendt, der seit zehn Jahren bei den Mannheimer Adlern spielt, einen Tag lang begleitet.

Eishockey

Adler suchen den Ward-Klon

Mannheim. Die Wellen, sie legen sich nur langsam. Nach Geoff Wards Ankündigung, die Adler nach nur einem Jahr wieder zu verlassen, um in der nordamerikanischen Profiliga NHL als Co-Trainer bei den New Jersey Devils anzuheuern, beschäftigen Eishockey-Mannheim weiter. Auch die Leser dieser Zeitung… [mehr]

Eishockey

Geoff Ward zieht es in die NHL

Der Meistercoach der Mannheimer Adler steigt aus seinem bis 2017 laufenden Vertrag aus und wird Co-Trainer bei den New Jersey Devils. Manager Teal Fowler und Gesellschafter Daniel Hopp werden von der Entscheidung des 53-Jährigen überrascht. [mehr]

Eishockey

Mannheim: Coach Ward verlässt die Adler

Mannheim. Trainer Geoff Ward wird künftig nicht mehr hinter der Bande der Adler Mannheim stehen. Wie der Club am Mittag mitteilte, macht der 53-jährige Kanadier wider Erwarten von seiner NHL-Ausstiegsklausel Gebrauch und heuert zur kommenden Saison als Co-Trainer bei den New Jersey Devils an. [mehr]

Kaderplanung (mit Fotostrecke vom Sommertraining)

Adler Mannheim an NHL-Profis interessiert

Bei den Mannheimer Adlern genießt die Suche nach einem Offensivverteidiger oberste Priorität. Ein Kandidat ist Korbinian Holzer - aber nur, wenn er nicht mehr in der NHL unterkommt. [mehr]

Philip Riefers neu bei den Adlern

"Nur Torhüter muss nicht unbedingt sein"

Mannheim. Philip Riefers ist einer der Neuen im Team der Mannheimer Adler. Der 25-jährige Flügelstürmer würde bei seinem neuen Klub jeden Job übernehmen – fast jeden –, um gemeinsam mit der Mannschaft die nächsten Erfolge einfahren zu können. [mehr]

Eishockey

Neuer Posten für Martinec

Mannheim. Die Weichen für die kommende Eishockeysaison werden gestellt und auch bei den Jungadlern Mannheim dreht sich das Trainerkarussell. Wie diese Zeitung bereits vor einigen Wochen berichtete übernimmt Luigi Calce (Heilbronner Falken) als Chefcoach das Knabenteam der Jungadler. Sein Vorgänger… [mehr]

Adler verpflichten Stürmer bis 2017

MacMurchys Wechsel fix

Mannheim. Der Vertrag ist in trockenen Tüchern, wie bereits berichtet wird Ryan MacMurchy (Bild) ein Adler. Gestern bestätigte der Klub, dass der 32-jährige Kanadier einen Zweijahresvertrag beim deutschen Eishockey-Meister unterschrieben hat. "MacMurchy ist ein harter Arbeiter mit gutem Torinstinkt… [mehr]

Mannheimer Adler

MacMurchy kommt, bleibt Yip?

Nach seiner Rückkehr aus Nordamerika muss Adler-Manager Teal Fowler seine Aufgabenliste abarbeiten. Die Verhandlungen mit dem Ingolstädter Ryan MacMurchy sind weit fortgeschritten, auch Brandon Yip soll gehalten werden. [mehr]

Eishockey

Adler gehen stark von Wards Verbleib aus

Nach dem Abgang von Stürmer Matthias Plachta zu den Arizona Coyotes in die NHL müssen die Mannheimer Adler wohl keinen weiteren personellen Aderlass befürchten. [mehr]

Matthias Plachta wechselt zu Arizona Coyotes

Erster Schritt in die beste Liga der Welt

Mannheim. Eishockey spielen in der besten Liga der Welt – Matthias Plachta ist diesem Ziel einen großen Schritt näher gekommen. Der 24-Jährige unterzeichnete einen Einjahresvertrag beim NHL-Klub Arizona Coyotes. Sein Vertrag bei den Mannheimer Adlern, den er unlängst bis 2020 verlängert hatte, ruht… [mehr]

Eishockey

Plachta: Ich will mich durchbeißen

Mannheim. Der Weg nach Glendale (Arizona) zu seinem neuen Arbeitgeber war für Matthias Plachta nicht so weit wie gedacht. Da der scheidende Stürmer der Mannheimer Adler ohnehin in Florida Urlaub machte, hatte der 24-Jährige den Trip über den Atlantik bereits hinter sich. Die viertägige Stippvisite… [mehr]

Eishockey

CHL: Adler starten mit Auswärtsspielen

Mannheim. Die Welt ist klein, heißt es immer wieder. Im Besonderen gilt diese Weisheit für das Eishockey. Als den Mannheimer Adlern in der Champions Hockey League (CHL) als Gegner Vitkovice Ostrava und der fünfmalige weißrussische Meister Neman Grodno zugelost wurden, konnte Adler-Manager Teal… [mehr]

Eishockey

Adler kooperieren mit Kassel

Mannheim. Die Mannheimer Adler sind auf den Hund gekommen. Der Meister der Deutschen Eishockey Liga kooperiert künftig mit den Kassel Huskies. Die Neuausrichtung war nötig geworden, nachdem der bisherige Partner Heilbronn aus der DEL2 abgestiegen war. Die Statuten der Liga schreiben jedoch eine… [mehr]

Eishockey

Glücklich in der Provinz

Kelowna. Nach der Meisterschaft im Schnelldurchgang küsste der frisch gekürte "MVP" Leon Draisaitl (Bild) den riesigen Pokal und ließ sich von den mehr als 6000 Fans gebührend feiern. Als torgefährlicher Center und Vorlagengeber hatte der deutsche Eishockey-Nationalspieler seine Kelowna Rockets in… [mehr]

Eishockey

Lösbare Aufgaben für die Adler

Prag. Der deutsche Eishockey-Meister Adler Mannheim hat in der Champions Hockey League eine machbare Gruppe erwischt. Der aktuelle Titelträger der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bekam am Rande der Weltmeisterschaft in Prag das tschechische Team Vitkovice Ostrau und Neman Grodno aus Weißrussland… [mehr]

Eishockey

Adler fahren auf Spengler Cup ab

Mannheim. Noch sind es 228 Tage, bis der Spengler Cup losgeht, doch die Vorfreude auf das renommierte Eishockey-Turnier im schweizerischen Davos ist bei den Mannheimer Adlern enorm. "Wir sind sehr sehr stolz, dabei sein zu dürfen", sagt Manager Teal Fowler im Gespräch mit unserer Zeitung. [mehr]

Eishockey

Adler-„Sixpack“ gegen Abstieg

Prag. Der Traum vom WM-Viertelfinale ist für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft mit dem 2:4 gegen Gastgeber Tschechien seit gestern geplatzt. Als der 43-jährige Superstar Jaromir Jagr 242 Sekunden vor Schluss für die Entscheidung sorgte, war die Hoffnung auf die erste Teilnahme an der Runde… [mehr]

Eishockey

Adler lassen Kurth ziehen

Mannheim. Marcel Kurth verlässt die Organisation der Mannheimer Adler und wechselt zum DEL-Klub Schwenninger Wild Wings. Bei den Schwarzwäldern unterschrieb der Stürmer (21) einen Zweijahresvertrag, nachdem er sich zuvor mit den Adlern auf die Auflösung seines bis 2016 gültigen Kontrakts geeinigt… [mehr]

Eishockey

„Hart für unsere Mutter“

Mannheim/Prag. Das hat es so wohl noch nicht bei einer Weltmeisterschaft gegeben. Bei den Titelkämpfen im Eishockey stehen mit Craig, Jay und Todd Woodcroft drei Brüder als Co-Trainer für drei verschiedene Länder an der Bande. Craig, der gerade mit den Mannheimer Adlern die deutsche Meisterschaft… [mehr]

Eishockey

Adler: Raedeke und Riefers sind fix

Mannheim. Diese Meldung überraschte niemanden mehr: Die Adler haben sich die Dienste der Stürmer Brent Raedeke (Iserlohn Roosters) und Philip Riefers (Augsburger Panther) gesichert. Diese Zeitung hatte bereits mehrfach darüber berichtet. "Riefers hat während seiner Zeit in Köln sein Potenzial… [mehr]

Eishockey

Wagner und Joudrey bleiben Adler

Mannheim. Überraschend sind die Vertragsverlängerungen der Mannheimer Adler mit Steve Wagner (oben) und Andrew Joudrey (unten) nicht gekommen - dazu waren die Leistungen der beiden während der Meistersaison viel zu stark. "Wir mussten nicht lange überlegen", verrät Manager Teal Fowler über den… [mehr]

Adler

Akdag muss WM-Teilnahme absagen

Sinan Akdag verpasst die Eishockey-WM in Prag (1. bis 17. Mai). Der 25-jährige Verteidiger der Mannheimer Adler wird am kommenden Mittwoch an seiner lädierten Schulter operiert. [mehr]

Eishockey

Adler im WM-Modus

Mannheim. Der Montag nach der Meisterschaft der Mannheimer Adler, für Manager Teal Fowler war er ein ganz normaler Arbeitstag. Gespräche mit Agenten und Planungen für die kommende Saison standen auf dem Programm des 44-Jährigen. Dass der schon seit langem feststehende Wechsel von Frank Mauer nach… [mehr]

Fans

Um kurz vor 22 Uhr hebt das „Ufo“ komplett ab

Mannheim. Die letzte Viertelstunde ist Party pur. Das 2:1 durch Andrew Joudrey versetzt die Adler-Fans in Ekstase, die SAP Arena hüpft, klatscht, singt. Kaum einer, den es noch auf den Sitzen hält. Kurz vor 22 Uhr ist es soweit: Jon Rheault macht das 3:1, die Adler Mannheim sind Meister. "Einfach… [mehr]

Fabelhafte Blackhawks

Chicago. Nach der Schlusssirene warfen sie Helme, Handschuhe und Schläger auf das Eis. Hinter dem Tor ihres Schlussmannes Corey Crawford freuten sich die gestandenen Männer der Chicago Blackhawks in ihren roten Trikots und mit ihren Vollbärten wie kleine Kinder. Zum sechsten Mal hatten sie soeben… [mehr]

 

Wissenstest

Erkennen Sie die Adler-Trikots?

33 Spielzeiten - 33 Trikots - wissen Sie, wann die Adler welches Trikot trugen? Pro Spiel müssen Sie zwölf zufällig ausgewählte Jerseys erkennen. Mehrfach spielen lohnt sich also! [mehr]

Wissenstest: Kennen Sie die Adler-Trikots?

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Die Eishockey-Meister seit 1991

Bundesliga:

1991 Düsseldorfer EG

1992 Düsseldorfer EG

1993 Düsseldorfer EG

1994 EC Hedos München

 

Deutsche Eishockey Liga (DEL):

1995 Kölner Haie

1996 Düsseldorfer EG

1997 Adler Mannheim

1998 Adler Mannheim

1999 Adler Mannheim

2000 München Barons

2001 Adler Mannheim

2002 Kölner Haie

2003 Krefeld Pinguine

2004 Frankfurt Lions

2005 Eisbären Berlin

2006 Eisbären Berlin

2007 Adler Mannheim

2008 Eisbären Berlin

2009 Eisbären Berlin

2010 Hannover Scorpions

2011 Eisbären Berlin

2012 Eisbären Berlin

2013 Eisbären Berlin

2014 ERC Ingolstadt

Spielplan

Spielplan der Adler Mannheim in der Saison 2014/15

Die Deutsche Eishockey Liga startet am Freitag, 12. September, in die Saison 2014/15. Die Spiele der Adler im Überblick. [mehr]

Dustin Brown

Sport allgemein

Brown: «Wahrscheinlich der beste Tag in meinem Leben»

Wieder einmal hat Rasta-Mann Dustin Brown in einem spektakulären Match Rafael Nadal bezwungen. Wie schon vor einem Jahr in Halle fand der zweimalige Wimbledon-Champion kein Mittel gegen das unorthodoxe Spiel des Niedersachsen mit jamaikanischen Wurzeln. [mehr]

Fußball

Kaiserslautern drängt mit Macht nach oben

Kaiserslautern. Die tiefen Spuren, die der verpasste Bundesliga-Aufstieg bei Kosta Runjaic hinterlassen hatte, sind dem Trainer des 1. FC Kaiserslautern nicht mehr anzusehen. Gut erholt und voller Tatendrang startete der Fußball-Lehrer mit den Roten Teufeln in die Vorbereitung auf die… [mehr]

TSG Hoffenheim

„Konkretes Angebot“ für Beck

Vor dem Trainingsauftakt der TSG Hoffenheim steht ein Wechsel von Kapitän Andreas Beck offenbar unmittelbar bevor [mehr]

Handball

Jacobsen froh: Hauptsache nicht Flensburg

Wien/Mannheim. Den Titelverteidiger, alte Bekannte und ein paar neue Gesichter - Ex-Löwe Gudjon Valur Sigurdsson meinte es bei der Auslosung für die neue Saison der Champions League ganz gut mit seinem ehemaligen Klub - allerdings sind die Rhein-Neckar Löwen in Gruppe B der Königsklasse ab Ende… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR