DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 21.12.2014

Suchformular
 
 

Adler Mannheim

Nachrichten, Fotostrecken, Videos und Hintergründe zu den Adlern Mannheim. Seit 2005 ist die SAP Arena die Heimspielstätte des fünfmaligen deutschen Meisters. Die Adler gingen aus dem 1938 gegründeten Stammverein Mannheimer ERC hervor. Website: www.adler-mannheim.de

Spielberichte

Alle Ticker im Überblick

Hier finden Sie alle DEL-Live-Ticker der Adler-Spiele - sowohl der Saison 2013/2014 als auch von zurückliegenden Runden. Die Spielberichte gehen zurück bis in die Playoffs im Jahr 2007. [mehr]

Eishockey: 4:2-Sieg über Iserlohn Roosters

Adler lange überlegen - noch länger gezittert

Die Mannheimer Adler grüßen in der Deutschen Eishockey Liga wieder von der Tabellenspitze. Mit einem 4:2-Sieg gegen Iserlohn zog die Mannschaft von Trainer Geoff Ward an den spielfreien Münchnern vorbei. [mehr]

Eishockey

Jungadler kommen ins Staunen

Mannheim. Ein eigener Check-in-Schalter für Eishockeymannschaften am Flughafen, eine Eingangshalle aus feinstem Marmor, die in ein Eisstadion führt - das gibt's nicht? Gibt's doch! Dies sind nur zwei der zahlreichen Eindrücke, die das DNL-Team der Jungadler Mannheim bei seiner Testspielreise durch… [mehr]

Eishockey

Richmond freut sich auf bekannte Gesichter

Mannheim. Heute Abend um 19.30 Uhr steigt in München das absolute Spitzenspiel in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Dann stehen sich der Tabellenführer EHC Red Bull München und der Zweite Adler Mannheim direkt gegenüber. "Erster gegen Zweiter, besser geht's ja nicht", findet auch Adler… [mehr]

Eishockey

Ex-Adler Lehoux stürmt für Malmö

Mannheim. Fast ein Jahr hat es gedauert: Der seit Januar bei den Mannheimer Adlern auf Wunsch des damaligen Trainers Hans Zach freigestellte Stürmer Yanick Lehoux hat einen neuen Verein gefunden. Der 32-Jährige trägt bald das Trikot des schwedischen Zweitligisten Malmö Redhawks. [mehr]

Adler Mannheim mit Sieg zurück

Adler geben Klasse-Antwort

Nach der schlechten Leistung beim 1:4 gegen Hamburg haben sich die Mannheimer mit einem verdienten 2:0-Sieg in Berlin zurückgemeldet. Die Tore erzielten Matthias Plachta (25.) und Jon Rheault (60.). [mehr]

Adler Berichte

Adler nur ein Spielball der „Gefrierschränke“

Bei der 1:4-Schlappe gegen Hamburg haben die Adler deutlich gesehen, dass sie sich in der derzeitigen Verfassung gegen physisch stärke Mannschaften kaum durchsetzen können. [mehr]

Eishockey

Adler sind nicht wiederzuerkennen

Mannheim. Die Adler haben einen rabenschwarzen Tag erwischt. Nach der mit Abstand schwächsten Saisonleistung mussten sich die Mannheimer vor 10 272 Zuschauern in der SAP Arena den in allen Belangen überlegenen Hamburg Freezers mit 1:4 (0:1, 1:1, 0:2) geschlagen geben. [mehr]

Interview mit Adler-Manager Teal Fowler

„So weit - und nicht weiter“

Wer bleibt? Wer kommt? Adler-Manager Teal Fowler äußert sich im Interview zum Hauen und Stechen beim Buhlen um neue Spieler. Zwölf Verträge laufen aus, wobei bereits feststeht, dass Torhüter Dennis Endras ein Adler bleibt, obwohl es dafür noch keine Bestätigung gibt. [mehr]

Adler Mannheim (Mit Video)

Goc winkt ab, Tardif hofft und bangt

Mit den Hamburg Freezers haben die Mannheimer Adler noch eine Rechnung offen. Im Heimspiel am Freitag (19.30 Uhr) will sich die Mannschaft von Trainer Geoff Ward für die 3:6-Schlappe Ende Oktober revanchieren. [mehr]

Adler vor Spiel gegen Freezers

Jamie Tardif, der Chaos-Stifter

Adler-Stürmer Jamie Tardif hofft, dass er nach seiner Armverletzung im Heimspiel gegen die Hamburg Freezers (Freitag, 19.30 Uhr/SAP Arena) wieder aufs Eis zurückkehren kann. "Mal sehen, ob die Zeit reicht", sagt der Kanadier. [mehr]

Eishockey

Ein lockeres „viertes Drittel“

Düsseldorf. Dennis Endras hatte am Sonntag im Rather Dome den besten Blick auf das Geschehen. Der Torhüter der Adler Mannheim schaute dem Treiben auf Eis und Rängen recht entspannt zu. Wieder mal, als es gegen die DEG ging, saß Endras hinter der Bande auf der Bank. "Das stimmt. Es ist schon kurios… [mehr]

Adler

Zwei Schlappen in Folge? Ohne die Adler!

Nach der 3:4-Niederlage nach Verlängerung gegen Wolfsburg haben sich die Mannheimer Adler mit einem 3:2-Erfolg in Düsseldorf zurückgemeldet. Das Siegtor vor über 1000 mitgereisten Adler-Fans erzielte Stürmer Christoph Ullmann in der 48. Minute. [mehr]

Adler vor Spiel gegen Wolfsburg

Bauhelm für Rheault, Lob für Akdag

Geoff Ward muss im Heimspiel der Mannheimer Adler gegen die Grizzly Adams Wolfsburg (Freitag, 19.30 Uhr) improvisieren. Da dem Trainer die verletzten Angreifer Jochen Hecht und Jamie Tardif fehlen, rückt Dominik Bittner in den Sturm. [mehr]

Verletzter Stürmer schuftet hart für Comeback

Adler: Jochen Hechts Gier nach mehr Spaß

Mannheim. Im Spiel bei den Iserlohn Roosters läuft die 33. Minute. Es sieht nicht gut aus für die Mannheimer Adler. Sie liegen mit 1:3 zurück, finden keinen Rhythmus - auch weil die Schiedsrichter Marcus Brill und Stefan Vogl sie immer wieder auf die Strafbank schicken - zumindest teilweise aus… [mehr]

Adler

Jochen Hecht fehlt Adlern lange

Die Mannheimer Adler haben den 4:3-Sieg nach Verlängerung bei den Iserlohn Roosters teuer erkauft. Stürmer Jochen Hecht zog sich einen Muskelbündelriss im Oberschenkel zu und fällt vier bis sechs Wochen aus. [mehr]

Eishockey

Rheault hält Adler an der Spitze

Iserlohn. Die Mannheimer Adler haben Charakter gezeigt. Obwohl sich das Team von Trainer Geoff Ward nicht von der besten Seite zeigte, verteidigte es seine Tabellenführung. Beim 4:3 (1:2, 0:1, 2:0, 1:0)-Sieg in Iserlohn kämpften sich die Blau-Weiß-Roten nach einem 1:3-Rückstand dank eines… [mehr]

Adler

Mit Glück und Gewalt

Mit zwei Toren war Martin Buchwieser beim 4:1-Sieg der Mannheimer Adler gegen Schwenningen der gefeierte Mann. Am Sonntag (18.30 Uhr) will er in Iserlohn nachlegen. [mehr]

Eishockey

Auf die Adler-Arbeiter ist Verlass

Mannheim. Die Mannheimer Adler haben ihre Fans nicht enttäuscht. Nachdem die Mannschaft von Trainer Geoff Ward im Oktober das Derby in Schwenningen mit 2:5 verloren hatte, revanchierte es sich gestern vor eigenem Publikum mit einem 4:1 (0:0, 3:0, 1:1)-Sieg für diese Niederlage. Die Arbeiterreihe… [mehr]

Adler gegen Schwenningen (mit Video)

Brisanz im Bruderkampf

Zum Derby in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gegen Schwenningen erwarten die Mannheimer Adler am Freitag (19.30 Uhr) 13 000 Zuschauer. Obwohl der Spitzenreiter auf den Tabellenzwölften trifft, gehen die Blau-Weiß-Roten nicht von einem Selbstläufer aus. [mehr]

Eishockey

Krupp oder Laporte zu Wild Wings?

Villingen-Schwenningen. Der frühere Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp und der langjährige DEL-Coach Benoit Laporte sind einer Anstellung bei den Schwenninger Wild Wings, Heimgegner der Mannheimer Adler am morgigen Freitag, nicht abgeneigt. "Schwenningen ist ein Standort mit großer Tradition. Hier… [mehr]

Eishockey

Jamie Tardif fehlt Adlern nicht nur im Derby

Mannheim. Sie erarbeiteten sich viele Chancen, schossen 43 Mal auf den Ingolstädter Kasten, Torhüter Timo Pielmeier musste jedoch nur zweimal hinter sich greifen. Keine Frage: In Sachen Effizienz erhielten die Mannheimer Adler bei ihrer 2:4-Niederlage gegen den Tabellendritten eine kostenlose… [mehr]

Erste Heimniederlage der Adler (mit Bildern)

„Jede Serie reißt irgendwann“

Mannheim. Jetzt ist es doch passiert. Die Mannheimer Adler mussten die erste Niederlage in der "Heimfestung" SAP Arena hinnehmen. Titelverteidiger ERC Ingolstadt entführte beim 4:2 (2:0, 0:1, 2:1)-Sieg drei Punkte aus der Quadratestadt. Während Christoph Ullmann wieder spielen konnte, war die… [mehr]

Adler Mannheim

Heimsieg Nummer zehn?

Es sollte von den Ingolstädtern als Warnung verstanden werden: Die Mannheimer Adler wollen heute im Heimspiel gegen den amtierenden Meister ERC ihr bestes Eishockey zeigen. Gelingt dies, dürften die Blau-Weiß-Roten ihre makellose Serie mit dem zehnten Saisonerfolg in der SAP Arena ausbauen. Ihren… [mehr]

Adler

Daniel Halfar als Überraschungsgast

Adler-Spieler freuen sich nach dem Erfolg gegen die Haie über den Besuch des Mannheimer Fußball-Profis Daniel Halfar vom 1. FC Köln [mehr]

„Mit den Eisbären verbinde ich Meisterschaften“

Berlin. Mit lockeren Sprüchen und dem passenden Eisbären-Sticker am Sacko trat Uwe Krupp seinen neuen Trainer-Job in Berlin an. "Es ist eine Ehre für mich, bei den Eisbären zu arbeiten", sagte der 49-Jährige und machte klar, wohin er den siebenmaligen Meister der Deutschen Eishockey Liga (DEL… [mehr]

 

Umfrage

Ist Geoff Ward als Chefcoach die richtige Wahl für die Adler Mannheim?

Der 52-jährige Kanadier Geoff Ward ist der neue Trainer der Mannheimer DEL-Teams - seit 2007 war er Assistenztrainer in Boston Bruins.

Wissenstest

Erkennen Sie die Adler-Trikots?

33 Spielzeiten - 33 Trikots - wissen Sie, wann die Adler welches Trikot trugen? Pro Spiel müssen Sie zwölf zufällig ausgewählte Jerseys erkennen. Mehrfach spielen lohnt sich also! [mehr]

Wissenstest: Kennen Sie die Adler-Trikots?

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Die Eishockey-Meister seit 1991

Bundesliga:

1991 Düsseldorfer EG

1992 Düsseldorfer EG

1993 Düsseldorfer EG

1994 EC Hedos München

 

Deutsche Eishockey Liga (DEL):

1995 Kölner Haie

1996 Düsseldorfer EG

1997 Adler Mannheim

1998 Adler Mannheim

1999 Adler Mannheim

2000 München Barons

2001 Adler Mannheim

2002 Kölner Haie

2003 Krefeld Pinguine

2004 Frankfurt Lions

2005 Eisbären Berlin

2006 Eisbären Berlin

2007 Adler Mannheim

2008 Eisbären Berlin

2009 Eisbären Berlin

2010 Hannover Scorpions

2011 Eisbären Berlin

2012 Eisbären Berlin

2013 Eisbären Berlin

2014 ERC Ingolstadt

Spielplan

Spielplan der Adler Mannheim in der Saison 2014/15

Die Deutsche Eishockey Liga startet am Freitag, 12. September, in die Saison 2014/15. Die Spiele der Adler im Überblick. [mehr]

SC Freiburg - Hannover 96

Sport allgemein

«Nackenschlag» für Freiburg - Nur 2:2 gegen Hannover

Was für ein Ende der Bundesliga-Hinrunde! Dem SC Freiburg fehlten nur Sekunden, um die Abstiegszone zu verlassen und in der Winterpause zumindest etwas durchatmen zu können. [mehr]

Fußball

Markus Karl rettet FCK einen Punkt

München. Der 1. FC Kaiserslautern hat beim Rückrundenstart der 2. Fußball-Bundesliga den Sprung auf den Relegationsplatz verpasst. Beim abstiegsbedrohten TSV 1860 München mussten sich die Pfälzer gestern Abend mit einem 1:1 (0:1) begnügen und liegen damit als Fünfter einen Punkt hinter dem dritten… [mehr]

Fußball

In Berlin sind Zweikämpfer gefragt

Zuzenhausen. "Berlin ist immer eine Reise wert", besagt der Volksmund. Für 1899 Hoffenheim gilt dieser Spruch nur begrenzt, denn seit dem 27. Februar 2010 gelang den Kraichgauern kein Sieg mehr gegen Hertha BSC. Morgen unternimmt die TSG einen neuen Versuch, den Hauptstadtklub wieder einmal zu… [mehr]

Letzte Pflichtaufgabe vor der Weihnachtspause

Nach dem klaren Sieg in Berlin sind die Rhein-Neckar Löwen am Mittwoch nochmals im Pokal gefordert: Das Achtelfinale beim Drittligisten Wilhelmshavener HV steht an. Von Trainer Nikolaj Jacobsen gab es viel Lob für Stefan Kneer und Mads Mensah Larsen. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR