DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 28.05.2015

Suchformular
 
 

Eishockey

CHL: Adler starten mit Auswärtsspielen

Mannheim. Die Welt ist klein, heißt es immer wieder. Im Besonderen gilt diese Weisheit für das Eishockey. Als den Mannheimer Adlern in der Champions Hockey League (CHL) als Gegner Vitkovice Ostrava und der fünfmalige weißrussische Meister Neman Grodno zugelost wurden, konnte Adler-Manager Teal… [mehr]

Eishockey

Adler kooperieren mit Kassel

Mannheim. Die Mannheimer Adler sind auf den Hund gekommen. Der Meister der Deutschen Eishockey Liga kooperiert künftig mit den Kassel Huskies. Die Neuausrichtung war nötig geworden, nachdem der bisherige Partner Heilbronn aus der DEL2 abgestiegen war. Die Statuten der Liga schreiben jedoch eine… [mehr]

Eishockey

Glücklich in der Provinz

Kelowna. Nach der Meisterschaft im Schnelldurchgang küsste der frisch gekürte "MVP" Leon Draisaitl (Bild) den riesigen Pokal und ließ sich von den mehr als 6000 Fans gebührend feiern. Als torgefährlicher Center und Vorlagengeber hatte der deutsche Eishockey-Nationalspieler seine Kelowna Rockets in… [mehr]

Eishockey

Lösbare Aufgaben für die Adler

Prag. Der deutsche Eishockey-Meister Adler Mannheim hat in der Champions Hockey League eine machbare Gruppe erwischt. Der aktuelle Titelträger der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bekam am Rande der Weltmeisterschaft in Prag das tschechische Team Vitkovice Ostrau und Neman Grodno aus Weißrussland… [mehr]

Eishockey

Adler fahren auf Spengler Cup ab

Mannheim. Noch sind es 228 Tage, bis der Spengler Cup losgeht, doch die Vorfreude auf das renommierte Eishockey-Turnier im schweizerischen Davos ist bei den Mannheimer Adlern enorm. "Wir sind sehr sehr stolz, dabei sein zu dürfen", sagt Manager Teal Fowler im Gespräch mit unserer Zeitung. [mehr]

Eishockey

Adler-„Sixpack“ gegen Abstieg

Prag. Der Traum vom WM-Viertelfinale ist für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft mit dem 2:4 gegen Gastgeber Tschechien seit gestern geplatzt. Als der 43-jährige Superstar Jaromir Jagr 242 Sekunden vor Schluss für die Entscheidung sorgte, war die Hoffnung auf die erste Teilnahme an der Runde… [mehr]

Eishockey

Adler lassen Kurth ziehen

Mannheim. Marcel Kurth verlässt die Organisation der Mannheimer Adler und wechselt zum DEL-Klub Schwenninger Wild Wings. Bei den Schwarzwäldern unterschrieb der Stürmer (21) einen Zweijahresvertrag, nachdem er sich zuvor mit den Adlern auf die Auflösung seines bis 2016 gültigen Kontrakts geeinigt… [mehr]

Eishockey

„Hart für unsere Mutter“

Mannheim/Prag. Das hat es so wohl noch nicht bei einer Weltmeisterschaft gegeben. Bei den Titelkämpfen im Eishockey stehen mit Craig, Jay und Todd Woodcroft drei Brüder als Co-Trainer für drei verschiedene Länder an der Bande. Craig, der gerade mit den Mannheimer Adlern die deutsche Meisterschaft… [mehr]

Eishockey

Adler: Raedeke und Riefers sind fix

Mannheim. Diese Meldung überraschte niemanden mehr: Die Adler haben sich die Dienste der Stürmer Brent Raedeke (Iserlohn Roosters) und Philip Riefers (Augsburger Panther) gesichert. Diese Zeitung hatte bereits mehrfach darüber berichtet. "Riefers hat während seiner Zeit in Köln sein Potenzial… [mehr]

Eishockey

Wagner und Joudrey bleiben Adler

Mannheim. Überraschend sind die Vertragsverlängerungen der Mannheimer Adler mit Steve Wagner (oben) und Andrew Joudrey (unten) nicht gekommen - dazu waren die Leistungen der beiden während der Meistersaison viel zu stark. "Wir mussten nicht lange überlegen", verrät Manager Teal Fowler über den… [mehr]

Adler

Akdag muss WM-Teilnahme absagen

Sinan Akdag verpasst die Eishockey-WM in Prag (1. bis 17. Mai). Der 25-jährige Verteidiger der Mannheimer Adler wird am kommenden Mittwoch an seiner lädierten Schulter operiert. [mehr]

Eishockey

Adler im WM-Modus

Mannheim. Der Montag nach der Meisterschaft der Mannheimer Adler, für Manager Teal Fowler war er ein ganz normaler Arbeitstag. Gespräche mit Agenten und Planungen für die kommende Saison standen auf dem Programm des 44-Jährigen. Dass der schon seit langem feststehende Wechsel von Frank Mauer nach… [mehr]

Fans

Um kurz vor 22 Uhr hebt das „Ufo“ komplett ab

Mannheim. Die letzte Viertelstunde ist Party pur. Das 2:1 durch Andrew Joudrey versetzt die Adler-Fans in Ekstase, die SAP Arena hüpft, klatscht, singt. Kaum einer, den es noch auf den Sitzen hält. Kurz vor 22 Uhr ist es soweit: Jon Rheault macht das 3:1, die Adler Mannheim sind Meister. "Einfach… [mehr]

Adler Mannheim

1997, 1998, 2015: Für Hecht schließt sich der Kreis 

Ingolstadt. Jochen Hechts Augen funkelten, von seinen Schultern fiel eine Zentnerlast. 1998, vor 17 Jahren, war der damalige Teenager nach der zweiten von drei aufeinanderfolgenden Meisterschaften nach Nordamerika gewechselt. Er verließ das Elternhaus, seine Heimatstadt, seine Freunde, seinen Klub… [mehr]

Adler Mannheim

Drei Experten, sechs Augen, ein Ziel

Mannheim. Als die Adler-Fans nach dem entscheidenden sechsten Finale "Geoff Ward"-Sprechchöre anstimmten, war das dem Mannheimer Meistertrainer fast ein bisschen peinlich. "Es geht um die Spieler - nicht um mich", unterstrich der 53-jährige Kanadier noch einmal das, was er über das ganze Jahr… [mehr]

Adler Mannheim

Akdag: Ich verstecke mich nicht mehr

Mannheim. Ein deutscher Eishockey-Nationalspieler mit türkischen Wurzeln? Klar, dass der Boulevard nicht lange zögerte und Sinan Akdag (Bild) zum "Eis-Özil" deklarierte. Nicht erst, seitdem der Fußballer von Arsenal London mit der DFB-Elf den WM-Titel in Brasilien gewonnen hat, hinkt dieser… [mehr]

Adler Mannheim

Ullmann, Kink und Arendt verbindet viel

Mannheim. Christoph Ullmann ist nie um einen Spruch verlegen - der 31-Jährige wurde im März vor den Play-offs nicht umsonst als bester "Cable Guy" ausgezeichnet. Warum sollte das nach dem entscheidenden 3:1-Sieg im sechsten Finalspiel gegen den Titelverteidiger ERC Ingolstadt anders sein? "Ich will… [mehr]

Adler Mannheim

ServusTV transportiert Emotionen

Mannheim. Basti Schwele sieht aus wie David Hasselhoff in seinen besten Jahren. Die Badehose sitzt, die Sonnenbrille verdunkelt die Augen, die Badelatschen hängen bequem an den Füßen, dazu macht der 39-Jährige lässig das bei Surfern bekannte "Hang-Loose"-Zeichen mit gespreiztem Daumen und… [mehr]

Adler Mannheim

Investitionen zahlen sich aus

Mannheim. Eishockey-Profis sind lockere Typen. Die meisten freuen sich, wenn sich die Medien für sie interessieren. Sie geben keine stereotypen Antworten wie mancher Kollege aus dem Fußball-Bereich. Wenn sich die Fans nach einer Trainingseinheit ein Erinnerungsstück unterschreiben lassen wollen… [mehr]

Interview

„Es geht ums Gewinnen, nicht um Gewinne“

Mannheim. In der Saison 2013/2014 hat der Gesamtumsatz der Deutschen Eishockey Liga 106,1 Millionen Euro betragen. DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke geht mit dieser Zahl ganz offensiv um. Im Interview erklärt der 47-Jährige, warum sich immer noch viele Klubs schwer damit tun, ihre Etatzahlen offen… [mehr]

Adler Berichte

„Jeder scheut offenen Vergleich“

Wolfgang Karl, Chefredakteur des Fachblatts „Eishockey News“ [mehr]

TV-Gelder

Im Schatten der Fußball-Bundesliga

Mannheim. Von den Summen, die die die Fußball-Bundesligisten aus dem TV-Vertrag einnehmen, können Handball- und Eishockey-Klubs nur träumen. Ein Überblick: Fußball: Die 36 Vereine der Ersten und Zweiten Bundesliga dürfen ab der Saison 2016/17 mit TV-Einnahmen in Höhe von rund 835 Millionen Euro… [mehr]

Adler Mannheim

Starke Frauen hinter starken Männern

Mannheim. Sie müssen die Launen ihrer Männer nach Niederlagen aushalten und Trost spenden. Sie freuen sich, wenn "ihre Jungs" den nächsten Sieg eingefahren haben: Niemand ist näher an den Adlern dran als die Spielerfrauen. "Die Trainer haben von Anfang an gesagt, dass ihnen die Familien der Spieler… [mehr]

Adler Mannheim

„Haben Sicherheit eingebaut“

Mannheim. Der Pokal kehrt in die Eishockey-Stadt zurück, die Adler feiern die erste Meisterschaft nach 2007. Manager Teal Fowler äußert sich zu den Erfolgsfaktoren und der Gefahr, dass Spieler dem Lockruf der NHL erliegen könnten. Herr Fowler, mit welchen Gefühlen blicken Sie auf die Meister-Saison… [mehr]

Adler Mannheim

Reul und Goc verstehen sich blind

Mannheim. Sie brachten die gegnerischen Top-Stürmer regelmäßig zur Verzweiflung. Niki Goc und Denis Reul bildeten bis zur Finalrunde eine schier unüberwindliche Mauer, die Paradereihen von Nürnberg, Wolfsburg und Ingolstadt bissen sich am Verteidiger-Duo die Zähne aus. [mehr]

Adler Mannheim

Eine heiße Liebe für den kalten Sport

Mannheim. "In der Heimat kennen wir Eis nur aus dem Kühlschrank." Das sagt Bakary Simpara und lacht. Der 49-Jährige wurde in Mali geboren, 1987 kam er aus dem westafrikanischen Land nach Deutschland, um hier zu studieren. Es dauerte, bis sich Simpara zurechtfand. Er musste erst lernen, wie die… [mehr]

Adler Mannheim

Bilder, Videos und Liveblog zu Adlern

Mannheim. Vom ersten Finalspiel gegen Ingolstadt bis zum Jubel über den Pokal: In einem Liveblog haben wir den Weg der Adler bis zum Triumph in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) begleitet. Dort finden Sie Bilder und Videos sowie Posts, Tweets und Kommentare der Fans aus den sozialen Netzwerken… [mehr]

Adler Mannheim

20 Stunden Adrenalin

Egal, wie's steht, egal wie weit der Weg: Dort, wo die Adler sind, ist Thomas Steinert. Seit 2005 ist der Ladenburger der Fanbeauftragte der Blau-Weiß-Roten, er fungiert als Bindeglied zwischen Klub und Anhängern. Der 37-Jährige, der bei der Walldorfer SAP arbeitet, schildert das erste Finale aus… [mehr]

Adler Mannheim

Play-offs 2015: 15 Spiele bis zum Titel

43 Tage Play-offs, 43 Tage bis zum zwölften Sieg, dem entscheidenden. Für die Adler ist am 22. April eine lange Reise zu Ende gegangen. Sie begann am 11. März mit dem ersten Viertelfinale gegen Nürnberg - und endete im Konfettiregen von Ingolstadt. Von Christian Rotter [mehr]

Meisterschaftsfeier (mit Video und Fotostrecke)

Adler rocken die Bühne

Mannheim. Es musste so kommen: Dass die Adler auf sich warten lassen, hatten sie in den Play-offs nicht nur einmal bewiesen. Im Halbfinale gegen Wolfsburg brauchten sie dreimal einen Tritt in den Allerwertesten, um nach einem 0:3-Rückstand zurückzukommen; in der Finalserie gegen Ingolstadt lagen… [mehr]

 

"Fahrplan" für den DEL-Meister und seine Fans

Adler: So wird der Titel gefeiert

Geschafft! Die Adler Mannheim sind Deutscher Meister 2015 - nun muss der Titelgewinn natürlich gebührend umjubelt werden. Der aktuelle Plan zu den Feierlichkeiten in Mannheim am 23. und 24. April. [mehr]

Wissenstest

Erkennen Sie die Adler-Trikots?

33 Spielzeiten - 33 Trikots - wissen Sie, wann die Adler welches Trikot trugen? Pro Spiel müssen Sie zwölf zufällig ausgewählte Jerseys erkennen. Mehrfach spielen lohnt sich also! [mehr]

Wissenstest: Kennen Sie die Adler-Trikots?

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Die Eishockey-Meister seit 1991

Bundesliga:

1991 Düsseldorfer EG

1992 Düsseldorfer EG

1993 Düsseldorfer EG

1994 EC Hedos München

 

Deutsche Eishockey Liga (DEL):

1995 Kölner Haie

1996 Düsseldorfer EG

1997 Adler Mannheim

1998 Adler Mannheim

1999 Adler Mannheim

2000 München Barons

2001 Adler Mannheim

2002 Kölner Haie

2003 Krefeld Pinguine

2004 Frankfurt Lions

2005 Eisbären Berlin

2006 Eisbären Berlin

2007 Adler Mannheim

2008 Eisbären Berlin

2009 Eisbären Berlin

2010 Hannover Scorpions

2011 Eisbären Berlin

2012 Eisbären Berlin

2013 Eisbären Berlin

2014 ERC Ingolstadt

Spielplan

Spielplan der Adler Mannheim in der Saison 2014/15

Die Deutsche Eishockey Liga startet am Freitag, 12. September, in die Saison 2014/15. Die Spiele der Adler im Überblick. [mehr]

Gelöst

Sport allgemein

FIFA entgeht Boykott: Blatter vor 5. Krönung

Das schlimmste Szenario für FIFA-Chef Blatter bleibt aus. Der Wahlkongress hat nach dem Boykott-Verzicht Europas begonnen. Die weltweiten Reaktionen auf den neuen Skandal sind aber verheerend. Und die UEFA denkt schon laut über drastische Schritte nach. [mehr]

Fußball

Nach vergeigtem Finale droht Lautern Neuaufbau

Kaiserslautern. Zunächst einmal war da die Stille. Minutenlang hielt der Betzenberg den Atem an. Die Spieler auf dem Boden, die Fans in Schockstarre. Das 1:1 (1:0) am letzten Spieltag der Zweiten Fußball-Bundesliga gegen den FC Ingolstadt war nicht nur zu wenig für die ersehnte Rückkehr ins… [mehr]

Hoffenheim besiegt Berlin (mit Fotostrecke)

Platz acht und ein Vorab-Geschenk

Sinsheim. Beim 2:1-Sieg gegen Hertha BSC freuten sich die Fans von 1899 Hoffenheim nicht nur über die drei Punkte. Kevin Volland gab vor dem Anpfiff seine Vertragsverlängerung bekannt. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR