DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 02.08.2015

Suchformular
 
 

Eishockey

Blondschöpfe schlagen Irokesen

Mannheim. Nach der Schlusssirene nach dem zweiten Finalspiel in Köln sah man bei den Jungadlern nur noch strahlende Gesichter. Kein Wunder, hatte der Mannheimer Eishockey-Nachwuchs mit dem 5:1-Sieg doch gerade die zwölfte deutsche Meisterschaft in der Deutschen Nachwuchsliga geholt. Während die in… [mehr]

Eishockey

Jungadler machen in Köln das Dutzend voll

Die Mannheimer Jungadler holen dank eines 5:1-Sieges bei den Kölnder Junghaien zum zwölften Mal den Meistertitel der Deutschen Nachwuchs-Liga (DNL) in die Quadratestadt. [mehr]

Eishockey (mit Fotostrecke)

Jungadler erneut deutscher Meister

Köln. Der alte und neue Deutsche Meister der Deutschen Nachwuchsliga (DNL) heißt Jungadler Mannheim. Durch einen 5:1 (1:0, 2:1, 2:0)-Erfolg bei den Kölner Junghaien sicherten sich die Mannheimer Eishockeytalente heute vor 500 Zuschauern in der Kölnarena 2 bereits den zwölften deutschen Meistertitel… [mehr]

Eishockey

Noch ein Sieg bis zum Titel

Köln. Wenn die Kölner Junghaie und die Jungadler Mannheim heute um 16.30 Uhr in der Kölnarena 2 die Eishockeyschläger kreuzen, könnten die Quadratestädter im zweiten Spiel der DNL-Finalserie mit einem Sieg bereits den zwölften deutschen Meistertitel eintüten. [mehr]

Eishockey

Abi, Play-offs – und zurück

Mannheim. Die DNL-Play-offs und das Abitur halten Jungadler-Kapitän Alex Lambacher mächtig auf Trab. Der 18-Jährige aus Südtirol bringt dabei schon besondere Opfer, wie am vergangenen Mittwoch, als das erste Play-off-Halbfinalspiel bei den Eisbären Juniors Berlin anstand. Obwohl Lambacher seine… [mehr]

Eishockey

Jungadler im Finale

Mannheim. Die Jungadler Mannheim haben in der Play-off-Halbfinalserie gegen die Eisbären Juniors Berlin bereits am Samstag alles klar gemacht und mit 2:1 (0:0, 2:0, 0:1) den entscheidenden zweiten Sieg eingefahren. Im Finale der Deutschen Eishockey-Nachwuchsliga treffen die Blau-Weiß-Roten nun auf… [mehr]

Eishockey

U 16 verteidigt blütenweiße Weste

Mannheim. 18 Spiele, 18 Siege - mit einer makellosen Bilanz haben sich die Mannheimer Jungadler aus der Südpokalrunde der Schüler-Bundesliga verabschiedet. Am letzten Spieltag gewann der souveräne Spitzenreiter das Heimspiel gegen den EC Peiting mit 8:1 (1:0, 5:1, 2:0). [mehr]

Eishockey

Jungadlern fehlt ein Sieg zum Finale

Berlin/Mannheim. Es war kein Spiel für schwache Nerven, das die 714 Zuschauer im Berliner Wellblechpalast zwischen den Eisbären Juniors Berlin und den Jungadlern Mannheim erlebten: 26 Sekunden vor Ende der zehnminütigen Verlängerung ließ Julian Napravnik mit seinem Tor zum 2:1 (0:0, 1:1, 0:0, 1:0… [mehr]

Eishockey

Jungadler zweimal gegen Junghaie

Mannheim. Die Regularien in der Hauptrunde der Deutschen Eishockey Nachwuchs Liga (DNL) führen am Wochenende zu einem Kuriosum: Erst müssen die Jungadler Mannheim am Samstag (16.30 Uhr) beim Spitzenreiter ran, 24 Stunden später sind die Domstädter in der Nebenhalle Süd der SAP Arena zu Gast… [mehr]

Eishockey

U 16 behält kühlen Kopf im Topspiel

Mannheim. Im Spitzenspiel der Südpokalrunde der Schüler-Bundesliga hat die U 16 der Jungadler Mannheim in Heilbronn einen 3:2 (1:2, 0:0, 1:0, 1:0)-Sieg nach Penaltyschießen gefeiert. Die Nachholbegegnung beim Tabellenzweiten begann für den Primus aus Mannheim allerdings mit einem 0:2-Rückstand, den… [mehr]

Eishockey

„Ich gebe nicht so schnell auf“

Mannheim. Noch läuft für die U 16 der Jungadler Mannheim die Saison in der Südpokalrunde der Schüler-Bundesliga, auch wenn der Mannheimer Eishockeynachwuchs wegen zu vieler erkrankter Spieler zuletzt beide Spiele absagen musste. Für Trainer Tomas Martinec ist es eine Abschiedstournee, denn sein… [mehr]

Eishockey

Jungadler gewinnen zweimal mit 5:0

Kaufbeuren. Mit der Optimalausbeute von sechs Punkten haben die Jungadler Mannheim gestern die Heimreise aus Kaufbeuren angetreten. Nach Ende beider Spiele beim ESV Kaufbeuren stand jeweils ein verdienter 5:0-Sieg für die Mannheimer Eishockeytalente zu Buche. "Das waren zwei letztlich ungefährdete… [mehr]

Eishockey

Jungadler im Play-off-Kampf

Mannheim. Als Siebter zu Gast beim Achten - dieses Gefühl bleibt für die Jungadler Mannheim in der Hauptrunde der Deutschen Eishockey-Nachwuchsliga ungewohnt. Wenn die Mannheimer Eishocketalente am Samstag (19 Uhr) und Sonntag (11.30 Uhr) beim ESV Kaufbeuren antreten, ist allerdings genau das der… [mehr]

Interview der Woche

„Jungs denken zu viel nach“

Mannheim. Zwei Zähler aus den beiden Heimspielen gegen die Eisbären Juniors Berlin (2:3 und 4:3 nach Verlängerung) haben den Jungadlern am Wochenende nicht gereicht, um den ungeliebten siebten Rang in der DNL-Hauptrunde zu verlassen. Noch müssen sich die Mannheimer Eishockeytalente also mächtig… [mehr]

Eishockey

Jungadler bereit für Eisbären Juniors

Mannheim. In die Hauptrunde der Deutschen Eishockey-Nachwuchsliga haben der Nordmeister Jungadler Mannheim und der Nordvize Eisbären Juniors Berlin nicht den besten Start hingelegt. Zuletzt nahmen beide Teams allerdings deutlich an Fahrt auf. So blieben die Jungadler in den Heimspielen gegen… [mehr]

Eishockey

Haase löst den Knoten

Mannheim. Zwar stehen die Jungadler in der DNL-Hauptrunde auch nach den beiden Heimsiegen gegen Rosenheim auf Platz sieben. Die Mannheimer Eishockeytalente sind nun aber schon in Schlagweite zu Platz vier, der den Einzug in die Play-offs bedeutet. Besonders stark zeigte sich Jungadler-Torhüter… [mehr]

Eishockey

Jungadler wollen Aufholjagd starten

Mannheim. Die ersten beiden DNL-Punktspiele des Jahres 2015 dürfen die Jungadler Mannheim am Samstag (16.45 Uhr) und Sonntag (11 Uhr) in der Nebenhalle Süd der SAP Arena bestreiten. Gegner sind die Starbulls aus Rosenheim. Nach der anstrengenden USA-Reise, den ersten Hauptrundenspielen in der DNL… [mehr]

Eishockey

U 18 unglücklich, U 16 zufrieden

Mannheim. Beim Fünf-Nationen-Turnier im schweizerischen Zuchwil wurde die deutsche U-18-Nationalmannschaft Letzter. Der Eishockeynachwuchs verpasste eine bessere Platzierung nur um einen Punkt, die viertplatzierte Slowakei und die drittplatzierte Schweiz landeten mit je vier Zählern vor dem DEB… [mehr]

Eishockey

Jungadler messen sich mit russischer U 18

Mannheim. Ein besonderer Leckerbissen wartet am heutigen Donnerstag sowie am Dienstag, 9. Dezember, auf die Eishockeyfans aus Mannheim und der Region. Jeweils ab 17.30 Uhr kreuzen die Jungadler Mannheim und die russische U-18-Nationalmannschaft in der Nebenhalle Süd der SAP Arena ihre Schläger. [mehr]

Eishockey

Jungadler kommen ins Staunen

Mannheim. Ein eigener Check-in-Schalter für Eishockeymannschaften am Flughafen, eine Eingangshalle aus feinstem Marmor, die in ein Eisstadion führt - das gibt's nicht? Gibt's doch! Dies sind nur zwei der zahlreichen Eindrücke, die das DNL-Team der Jungadler Mannheim bei seiner Testspielreise durch… [mehr]

Eishockey

Jungadler sichern ab

Mannheim. Noch sind für die Konkurrenten der Jungadler Mannheim nicht alle Spiele in der Vorrundengruppe Nord der DNL absolviert, doch der Gruppensieger steht bereits seit Samstag fest. Nach ihrem 4:1 (1:0, 2:0, 1:1)-Heimsieg gegen den Tabellenzweiten Eisbären Juniors Berlin sind die Blau-Weiß… [mehr]

Eishockey

Jungadler feiern Arbeitssiege

Krefeld. Mit sechs Punkten im Gepäck haben die Jungadler ihre Heimreise aus dem Rheinland angetreten. Beim Krefelder EV gewannen die Mannheimer Eishockeytalente gestern durch ein Tor von Julian Napravnik kurz nach Beginn des Schlussdrittels mit 1:0 (0:0, 0:0, 1:0). Tags zuvor hatten Jungadler… [mehr]

Eishockey

Jungadler bauen Spitzenposition aus

Mannheim. In der Deutschen Eishockey Nachwuchsliga (DNL) haben die Mannheimer Jungadler ihren Vorsprung auf Verfolger Eisbären Juniors Berlin ausgebaut. Während sich der Tabellenführer gegen die Kölner Junghaie (6:3 und 3:2) keine Blöße gab, büßten die Hauptstädter in den Duellen mit Hamburg drei… [mehr]

Eishockey

Jungadler gehen auf Haie-Jagd

Mannheim. In der Vorrundengruppe Nord der DNL empfangen die Jungadler Mannheim am Samstag (16.45 Uhr) und Sonntag (11 Uhr) den Kölner EC in der Nebenhalle Süd der SAP Arena. Gegen die Jung-Haie kehrt Marvin Neher, der im Sommer an der Schulter operiert wurde, in die Mannschaft zurück. "Er freut… [mehr]

Eishockey

Auf Abwehrschlacht folgt Kantersieg

Düsseldorf. Das Unternehmen Revanche dürfen die Jungadler Mannheim nach ihrem Gastspiel in Düsseldorf als gelungen betrachten. Zwar mussten die Mannheimer Eishockey-Talente am Samstag gegen die DEG bereits zum zweiten Mal in der laufenden DNL-Saison eine Niederlage hinnehmen, diese fiel mit 0:1 (0… [mehr]

Eishockey

Jungadler feiern gleich doppelt

Mannheim. Mit 4:0 (2:0, 0:0, 2:0) und 4:1 (2:0, 1:1, 1:0) besiegten die Jungadler Mannheim den Aufsteiger HSV Young Freezers aus Hamburg. "Sie sind kein Kanonenfutter", sah Jungadler-Cheftrainer Frank Fischöder die bisher schon knappen Ergebnisse des DNL-Neulings bestätigt. Dennoch bestimmten die… [mehr]

Eishockey

Jungadler geben richtige Antwort

Köln. Gut erholt von der 1:8-Klatsche gegen Düsseldorf präsentierten sich die Jungadler bei ihren Partien in Köln. Die Mannschaft von Trainer Frank Fischöder feierte zwei klare Erfolge gegen die Jung-Haie. Mit 7:1 (3:0, 3:1, 1:0) fegten die Jungadler die Jung-Haie aus der Kölnarena, Alex Lambacher… [mehr]

Eishockey

Neue Strukturen, alte Ziele

Mannheim. Am Wochenende starten die Jungadler Mannheim mit zwei Heimspielen gegen die Düsseldorfer EG (Samstag, 16.45 Uhr, und Sonntag, 11 Uhr) in die neue Spielzeit der Deutschen Nachwuchs Liga (DNL). Die U-19-Liga wurde von zehn auf zwölf Teams aufgestockt, die Vorrunde wird nun in einer Nord… [mehr]

Eishockey

Draisaitl am Ziel: „German Gretzky“ in der NHL

Köln/Edmonton. Der finale Schriftzug war nicht mehr als eine Pflichtübung. Dabei hatte Leon Draisaitl beinahe sein ganzes Leben diesem Moment entgegengefiebert. Am Dienstag unterschrieb das deutsche Eishockey-Wunderkind seinen ersten Vertrag in der NHL. Drei Jahre steht Draisaitl nun auf der… [mehr]

Eishockey

Kaum Zeit zum Feiern

Mannheim. Als die Schlusssirene ertönte, gab es bei den Jungadlern kein Halten mehr. Ein Freudenknäuel stürmte nach dem entscheidenden 4:1-Finalsieg gegen die Eisbären Juniors Berlin auf Torwart Florian Proske zu. Auch Stefan Reiter mischte sich unter seine Teamkameraden, der am Vortag noch traurig… [mehr]

 

Die Eishockey-Meister seit 1991

Bundesliga:

1991 Düsseldorfer EG

1992 Düsseldorfer EG

1993 Düsseldorfer EG

1994 EC Hedos München

 

Deutsche Eishockey Liga (DEL):

1995 Kölner Haie

1996 Düsseldorfer EG

1997 Adler Mannheim

1998 Adler Mannheim

1999 Adler Mannheim

2000 München Barons

2001 Adler Mannheim

2002 Kölner Haie

2003 Krefeld Pinguine

2004 Frankfurt Lions

2005 Eisbären Berlin

2006 Eisbären Berlin

2007 Adler Mannheim

2008 Eisbären Berlin

2009 Eisbären Berlin

2010 Hannover Scorpions

2011 Eisbären Berlin

2012 Eisbären Berlin

2013 Eisbären Berlin

2014 ERC Ingolstadt

2015 Adler Mannheim

Wissenstest

Erkennen Sie die Adler-Trikots?

33 Spielzeiten - 33 Trikots - wissen Sie, wann die Adler welches Trikot trugen? Pro Spiel müssen Sie zwölf zufällig ausgewählte Jerseys erkennen. Mehrfach spielen lohnt sich also! [mehr]

Wissenstest: Kennen Sie die Adler-Trikots?

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Saison 2015/2016

Spielplan der Adler Mannheim

Der Spielplan der Adler Mannheim in der Saison 2015/2016 (Änderungen vorbehalten) [mehr]

Schattenreich

Sport allgemein

WADA entsetzt: Nach Doping-Enthüllungen «sehr alarmiert»

Dem Weltverband IAAF wird vorgeworfen, eine große Zahl von Leichtathleten mit dopingverdächtigen Blutwerten nicht sanktioniert zu haben. Dies gehe aus einer aus der Datenbank der IAAF stammenden Liste mit 5000 Sportlern hervor. Die WADA will Aufklärung. [mehr]

Lust auf Kaiserslautern

Piossek will eigene Ablöse erhöhen

Marcus Piossek wird vom 1. FC Kaiserslautern umworben und möchte den Drittligisten Preußen Münster verlassen - er macht seinem Arbeitgeber sogar ein ungewöhnliches Angebot. [mehr]

Fußball

Kevin Kuranyi als großer Bruder

Zuzenhausen. Der Andrang war für Hoffenheimer Verhältnisse enorm. 250 neugierige Fans und zahlreiche Kamerateams drängten sich am Trainingsplatz, um Kevin Kuranyi bei seiner ersten Einheit als Spieler der TSG zu beobachten - und sie wurden belohnt. Der ehemalige Nationalspieler lächelte den… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR