DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 29.03.2015

Suchformular
 
 
Rennen in Malaysia

Sport

Früh aufstehen für die Rennwagen

«Es ist sehr heiß, die Temperaturen sind echt unglaublich.» Das sagte der Formel-1-Rennfahrer Nico Rosberg. Er und die anderen Rennfahrer sind gerade in Malaysia. Das Land liegt in Südostasien - und es ist superheiß dort! Da schwitzen die Fahrer wie verrückt. Doch auf die Rennstrecke gehen sie… [mehr]

Formel 1

Alonso sorgt mit Aussagen für weitere Verwirrung

Sepang. Fernando Alonso hat mit einem bemerkenswerten Auftritt vor seinem Comeback in der Formel 1 viele neue Fragen aufgeworfen. Der spanische Ex-Weltmeister brachte nicht viel Licht in seinen mysteriösen Trainingsunfall, warf dafür aber ein umso schlechteres auf sein McLaren-Team. Denn entgegen… [mehr]

Formel 1

Mercedes wollte möglichen Verlust halbieren

Hockenheim. Sitzungen und Konferenzen. Trotz der endgültigen Absage des Großen Preises von Deutschland hat Georg Seiler Termine über Termine. Deshalb war der Geschäftsführer der Hockenheimring GmbH gestern auch nicht für eine Stellungnahme zu den neuesten Zahlen zum ausgefallenen Formel-1-Rennen zu… [mehr]

Formel 1

Hamilton will mehr

Kuala Lumpur. Auch im Milliardengeschäft Formel 1 gibt es eine Schmerzgrenze, wenn's ums Verdienen geht. Eine Million Pfund pro Woche sind selbst für einen Weltmeister wie Lewis Hamilton (Bild Mitte) schlichtweg zu viel. Als "Satire" und "Illusion" bezeichnete Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff die… [mehr]

Formel 1

Hilfe von Mercedes reicht nicht aus

Hockenheim. Am Ende hat nicht einmal die Zusammenarbeit zwischen Mercedes und der Hockenheimring GmbH gereicht, den Deutschland Grand Prix zu retten. "Mercedes hat uns gefragt ,was können wir tun'", berichtet Geschäftsführer Georg Seiler im Gespräch mit dieser Zeitung über die Verhandlungen im… [mehr]

Formel 1

Deutschland ohne Rennen

Nürburg. Das Zeitfenster ist mit einem lauten Knall zugeschlagen. "Aus zeitlichen, organisatorischen und wirtschaftlichen Gründen" hat sich nun auch der Nürburgring entschlossen, auf die Ausrichtung des Großen Preises von Deutschland am 19. Juli zu verzichten. Weil Anfang der Woche bereits der… [mehr]

Formel 1

Hockenheimring tritt voll auf die Bremse

Hockenheimring-Geschäftsführer Georg Seiler stellt klar: 2015 findet kein Formel-1-Rennen im Motodrom statt. Die Zusage-Fristen sind lange überschritten, das finanzielle Risiko, als Ersatz für den Nürburgring einzuspringen, viel zu groß [mehr]

Rennsport

2015 keine Formel 1 auf dem Hockenheimring

Hockenheim/Mannheim. Die Formel 1 wird 2015 definitiv an Deutschland vorbeirasen - zumindest die Chancen darauf sind noch weiter gesunken. Denn am Dienstag gab der Hockenheimring bekannt, dass man keine Zusage für 2015 erwartet. "Wir rechnen nicht mehr damit, dass in Hockenheim 2015 ein Grand Prix… [mehr]

Hintergrund

Formel 1 – die Angst vor der Millionenfalle

Hockenheim/Nürburg. Der Große Preis von Deutschland steht auf der Kippe - erstmals seit 60 Jahren gibt es 2015 möglicherweise kein deutsches Formel-1-Rennen. Der finanziell klamme Nürburgring will die horrende Antrittsgebühr, die der PS-Zirkus verlangt, nicht zahlen. Der Hockenheimring stünde als… [mehr]

Formel 1

Hamilton in einer anderen Welt

Melbourne. Nach seiner Galavorstellung legte sich Lewis Hamilton sogar mit dem Terminator an. "Ich dachte, Du wärst größer", sagte der Weltmeister nach seinem beeindruckenden Triumph in Australien zu Action-Star Arnold Schwarzenegger bei der Siegerehrung. Und dann erlaubte sich der Mercedes-Star… [mehr]

Formel 1

„Im Moment ist das Deutschland-Rennen tot“

Melbourne. Chefvermarkter Bernie Ecclestone hat das Deutschland-Rennen der Formel 1 für "im Moment tot" erklärt. Kurz vor dem Saisonauftakt in Australien stellte Ecclestone zudem klar: "Es wird keinen Ersatz geben, wenn es nicht stattfindet." Damit würde erstmals seit 60 Jahren kein Formel-1-Rennen… [mehr]

Formel 1

Große Party bei Ferrari

Melbourne. Sebastian Vettel sprang seinen Mechanikern nach dem Traumdebüt für Ferrari überglücklich in die Arme. In der Box feierte das Team eine große Party, und der neue Star der Scuderia genoss nach seinem dritten Platz beim ersten Rennen der neuen Formel-1-Saison die obligatorische… [mehr]

Hamilton auf dem Podium

Sport

Weltmeister siegt weiter

Moment mal, dieses Bild kommt einem irgendwie bekannt vor. Ein cooler Typ im weißen Anzug steht auf dem Podium und jubelt. Es ist der Rennfahrer Lewis Hamilton aus Großbritannien. Letztes Jahr wurde er Weltmeister in der Formel 1. Am Sonntag durfte er wieder jubeln. Am Wochenende ging die neue… [mehr]

Formel 1

Ohne Führerschein auf die Rennpiste

Melbourne. Max Verstappen (Bild) darf in Australien kein Bier bestellen, er hat keinen Führerschein und drückt noch die Schulbank - dennoch fährt der PS-Teenie ab sofort neben Ferrari-Star Sebastian Vettel und Weltmeister Lewis Hamilton in der Formel 1 um WM-Punkte. Mit 17 Jahren und 166 Tagen kürt… [mehr]

Verstappen

Sport

Formel 1 dreht wieder auf

Das laute Dröhnen der Motoren, das hektische Treiben in der Boxen-Gasse, die Sekt-Dusche nach dem Sieg: Darauf freuen sich Motorsport-Fans am Wochenende. Die Formel 1 geht wieder los! Am Sonntag startet in der Stadt Melbourne im Land Australien das erste Rennen der neuen Saison. Wer hat die besten… [mehr]

Formel 1

Trophäe schon in den Händen

Melbourne. Die frischpolierte Siegertrophäe für das Auftaktrennen durfte Nico Rosberg schon am Mittwoch in den Händen halten. Beim Kampf um den WM-Pokal macht sich der deutsche Mercedes-Pilot nicht nur auf den erneut knallharten Zweikampf mit Titelverteidiger und Teamkollege Lewis Hamilton gefasst… [mehr]

Formel 1

Chaos um Cockpit bei Sauber

Melbourne. Cockpit-Wirrwarr bei Sauber: Das Schweizer Traditionsteam versinkt nur wenige Stunden vor dem Saisonauftakt in der Formel 1 (Sonntag, 6 Uhr/RTL und Sky) im Chaos - mit finanziell unabsehbaren Folgen. Weil der ehemalige Testfahrer Giedo van der Garde (29) erfolgreich sein Cockpit für das… [mehr]

Formel 1

Vettels Ferrari heißt „Eva“

Melbourne. Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel (Heppenheim) hat das Rätselraten um den Namen seines ersten Ferrari-Boliden für die Saison 2015 beendet. "...sie heißt EVA", gab der 27-Jährige auf seiner Homepage in roten Lettern bekannt. Trugen Vettels Rennwagen aus Red-Bull-Zeiten… [mehr]

Nico Rosberg

Sport

Mit Vollgas zum Titel

Nico Rosberg ist rasend schnell. Immer wieder donnert er mit seinem silbernen Auto über lange Geraden und durch enge Kurven. Denn Nico Rosberg ist Rennfahrer in der Formel 1. Dort gehört der Deutsche zu den Besten. Mehrere Rennen hat er schon gewonnen. Aber nach einer ganzen Saison alleine auf… [mehr]

Saison-Ausblick

Bei Ferrari steht Vettel vor einer Mammut-Aufgabe

Melbourne. Sebastian Vettel hatte eben erst seinen Ferrari-Vertrag unterschrieben, da blickte der neue Hoffnungsträger auch schon auf ein ganz besonderes Straßenschild: "Piazza Michael Schumacher". Der Platz vor dem alten Wohnhaus des großen Enzo Ferrari in Fiorano ist nach dem Rekord-Champion… [mehr]

Mercedes

Ring frei für die Revanche

Melbourne. Nico Rosberg brennt nach seinem Last-Minute-K.o. im Vorjahr auf Wiedergutmachung. "Ich bin voll motiviert, attackiere und will den Titel jetzt holen. Das ist mein Re-Match", sagte der 29-Jährige - Ring frei für die Revanche. Er kündigte seinem Mercedes-Rivalen Lewis Hamilton für die… [mehr]

Skolik_neu.jpg

Kommentare Sport

Warten auf den Erfolg

Stefan Skolik zum Auftakt der Formel-1-WM [mehr]

Ausblick

PS-Spektakel mit Problemen

Melbourne. Für die Formel 1 beginnt eine Saison mit vielen Unbekannten - auch finanziell. Sicher scheint nur: Der Weg zum Titel führt wieder über Mercedes. Funktioniert das Geschäfts-modell Formel 1 überhaupt noch? Krisensymptome begleiten die Königsklasse seit langem. Die Hälfte der Teams ist… [mehr]

Hängepartie

Nürburgring pokert hoch

Nürburgring. So eng lagen Nürburgring und Hockenheimring noch nie beieinander. Auf einer Messe für besondere Veranstaltungsorte warben vergangene Woche beide Formel-1-Rennstrecken mit eigenen Ständen im Mannheimer Rosengarten um die Gunst der Kunden. Neues in Sachen Königsklasse gab es dort aber… [mehr]

Formel 1

Ecclestone will Geld

Nürburg/London. Bernie Ecclestone hat kurz vor einer möglichen Entscheidung zum Formel-1-Rennen in dieser Saison in Deutschland die Schwierigkeiten mit dem Nürburgring präzisiert. Dort soll der Grand Prix eigentlich vom 17. bis 19. Juli stattfinden. "Das Problem ist, dass sie nicht bereit sind, die… [mehr]

Formel 1

Ecclestone drängt auf Entscheidung

Berlin. Chefvermarkter Bernie Ecclestone sieht die Zeit für eine Entscheidung über das Formel-1-Rennen in Deutschland in diesem Jahr gekommen. "Spätestens am Wochenende" müsse Klarheit herrschen, ob und wo ein deutscher Grand Prix gefahren wird, sagte der Brite gestern. Wegen finanzieller… [mehr]

 

Video

In Ferrari-rot: Vettel-Besuch am Niederrhein

Mönchengladbach, 05.03.15: Gut eine Woche vor dem Start der neuen Formel-1-Saison hat sich Sebastian Vettel bei einem Sponsorentermin in Mönchengladbach zu seinen Zielen geäußert. Noch ungewohnt: Das Ferrari-rote Outfit viermaligen Weltmeisters.

Video

Vettel rechnet mit Mercedes: "Favoritenrolle ist vergeben"

Mönchengladbach, 05.03.15: Sebastian Vettel im Ferrari-Rot - ein noch ungewohntes Bild. Aber seine Ziele mit Ferrari sind klar: der 5. WM-Titel. Doch für die in einer Woche startende Saison sieht Vettel erst einmal Mercedes in der Favoritenrolle.

Wissenstest

F1: Wie gut kennen Sie den Hockenheimring?

Sie schauen gerne Formel 1-Rennen? Kennen Sie auch die Rennstrecke in Ihrer Nähe? Stellen Sie Ihr Wissen zum Hockenheimring unter Beweis!

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Andrea Petkovic

Damen-Tag in Miami: Auch Petkovic und Kerber weiter

Miami (dpa) - Andrea Petkovic und Angelique Kerber haben den erfolgreichen Samstag für die deutschen Tennis-Damen beim WTA-Hartplatz-Turnier in Miami perfekt gemacht. Die an Nummer neun gesetzte Petkovic besiegte Kristina Mladenovic aus Frankreich mit 6:0, 6:2. Im Achtelfinale trifft die… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR