DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 08.02.2016

Suchformular
 
 

Friesenheimer Eulen

Nachrichten, Fotostrecken, Videos und Hintergründe zu den Friesenheimer Eulen, die 2014 in die erste Handball-Bundesliga aufgestiegen sind. Die Handballer der TSG Ludwigshafen-Friesenheim tragen ihre Heimspiele in der Friedrich-Ebert-Halle aus.

Website: www.die-eulen.de

Handball

Eulen entern Rostock

ROSTOCK. Die Eulen feiern den nächsten Auswärtscoup: Handball-Zweitligist TSG Friesenheim kam beim Liga-19. HC Empor Rostock vor 2315 Zuschauern gestern Abend zu einem 25:22 (14:10)-Auswärtserfolg und gewann damit sein viertes Spiel in Folge. In der Tabelle belegen die Pfälzer somit vor den beiden… [mehr]

Handball, 2. Liga

Saison-Aus für Kirchenbauer

Friesenheim. Handball-Zweitligist TSG Friesenheim hat vor dem heutigen Heimspiel (19 Uhr) in der Ludwigshafener Friedrich-Ebert-Halle gegen den TSV Bayer Dormagen eine schlechte Nachricht erhalten: Pascal Kirchenbauer, der sich bereits am Mittwoch bei einem Lehrgang der Junioren-Nationalmannschaft… [mehr]

Handball, 2. Liga

Eulen als klarer Favorit

LUDWIGSHAFEN. Beim Handball-Zweitligisten TSG Friesenheim gehen die Zukunftsplanungen weiter voran. Vor dem Heimspiel am Samstagabend in der Ludwigshafener Friedrich-Ebert-Halle um 19 Uhr gegen den TSV Bayer Dormagen hat Torwart Roko Peribonio (Bild) seinen Vertrag bei den Eulen um zwei weitere… [mehr]

Handball, 2. Liga

Starker Auftritt der Eulen

HAGEN. Die Zweitliga-Handballer der TSG Friesenheim haben in den zweieinhalb Wochen Pause das Siegen nicht verlernt. Die Eulen feierten gestern Nachmittag beim starken Aufsteiger VfL Eintracht Hagen einen verdienten Erfolg. Letztlich setzten sich die Pfälzer mit 27:23 (13:11) durch und bejubelten… [mehr]

Handball

Eulen binden David Schmidt

LUDWIGSHAFEN. Handball-Zweitligist TSG Friesenheim strebt am Sonntag (16 Uhr) beim Tabellen-13. VfL Eintracht Hagen einen Sieg an. Die zweieinhalbwöchige Spielpause nutzte das Team von Trainer Benjamin Matschke zur Regeneration und Zukunftsplanung. Gestern vermeldeten die Eulen, dass David Schmidt… [mehr]

Handball

Festung Ebert-Halle

LUDWIGSHAFEN. Wieder gab es die Humba-Party um kurz nach halb neun. Die Eulen haben die Niederlage vom letzten Wochenende beim TV Emsdetten gut weggesteckt. Handball-Zweitligist TSG Friesenheim gelang gestern Abend vor 1139 Zuschauern in der Friedrich-Ebert-Halle ein souveräner 28:21 (13:9)-Erfolg… [mehr]

Handball

Höhenluft tut Eulen gut

LUDWIGSHAFEN. Geht der Höhenflug der Eulen weiter? Handball-Zweitligist TSG Friesenheim muss am heutigen Samstag um 19 Uhr beim TV Emsdetten in der EMS-Halle antreten. Die Pfälzer haben zuletzt sechs Spiele in Folge gewonnen und eine Serie von 13:1 Punkten hingelegt. Am vergangenen Mittwoch siegte… [mehr]

Handball

Friesenheim siegt weiter

Nordhorn. Handball-Zweitligist TSG Friesenheim hat seinen Siegeszug gestern Nachmittag fortgesetzt. Die Eulen kamen bei der HSG Nordhorn-Lingen zu einem 26:23 (12:12) -Erfolg. "Wir haben da weitergemacht, wo wir zuletzt aufgehört haben", freute sich TSG-Keeper Kevin Klier nach dem Auswärtscoup. [mehr]

Handball

Eulen mit breiter Brust

Nordhorn. Handball-Zweitligist TSG Friesenheim muss nach der Länderspielpause wieder ran. Und das gleich zweimal innerhalb von vier Tagen. Die Eulen treffen zunächst auswärts am morgigen Sonntag um 17 Uhr auf den Tabellennachbarn HSG Nordhorn-Lingen. Drei Tage später empfängt das Team von Trainer… [mehr]

Handball

Duraks süße Momente

Ludwigshafen. Seine Lieblingsband ist die US-amerikanische Indieband Kings of Leon: Am Samstag durfte sich Pascal Durak auch wie ein kleiner König fühlen. Mit einem breiten Grinsen stand er nach dem 28:23-Sieg der TSG Friesenheim über den starken Aufsteiger Wilhelmshavener HV beim Pressegespräch… [mehr]

Handball

Eulen landen großen Coup

COBURG. Die Zweitliga-Handballer der TSG Friesenheim haben gestern ihren dritten Sieg in Folge gefeiert. Die Eulen zeigten beim 31:22 (16:11) gegen Aufstiegsaspirant HSG 2000 Coburg vielleicht ihre beste Saisonleistung. "Das war ein verdammt starker Auftritt meiner Mannschaft. Dass wir in Coburg… [mehr]

Handball

Eulen fliegen sich frei

LUDWIGSHAFEN. Seit drei Spielen sind die Zweitliga-Handballer der TSG Friesenheim ungeschlagen. Die Eulen peilen am Sonntag 17 Uhr, in ihrer Partie beim Tabellendritten HSC 2000 Coburg die nächsten Punkte an. Nach dem 26:25-Heimerfolg am Mittwoch ist die Stimmung bei den Eulen prächtig. Die Pfälzer… [mehr]

Handball

Peribonio rettet den Eulen-Sieg

LUDWIGSHAFEN. Es gab wieder Höhen und Tiefen, aber zum Schluss dann doch ein Happy End: Handball-Zweitligist TSG Friesenheim bezwang in der Ludwigshafener Friedrich-Ebert-Halle im Duell der beiden Bundesliga-Absteiger die SG BBM Bietigheim nach einem spannenden Spiel knapp mit 26:25 (12:11). Die… [mehr]

Lichtlein liebäugelt mit Löwen

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen und ihre Torhüter - das ist in dieser Saison eine ganz besondere Geschichte. Derzeit bilden Mikael Appelgren und Borko Ristovski beim Tabellenführer das Gespann zwischen den Pfosten, doch bekanntermaßen starteten die Badener mit Darko Stanic neben Appelgren in die… [mehr]

 

Handball Bundesliga Tabelle

Die Saison 2015/16: Spielplan, Live-Ticker, Tabelle & Statistiken

Handball

Transfers in der 1. Handball-Bundesliga

Vor der neuen Saison wurde in den Mannschaften der 1. Handball-Bundesliga wieder ordentlich am Transfer-Rad gedreht. Wer kommt woher? Wer geht wohin? Wer hört auf? Hier der Überblick. [mehr]

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Pokalspiel der Löwen terminiert

FRANKFURT AM MAIN. Das wegen eines Schiedsrichterfehlers annullierte DHB-Pokal-Viertelfinalspiel zwischen den Rhein-Neckar Löwen und der MT Melsungen wird am 24. Februar nachgeholt. Der Sieger der Partie, die um 19 Uhr in der Mannheimer SAP Arena angepfiffen wird, erreicht das Final Four am 30… [mehr]

Handball

Löwen ab sofort ohne Stochl

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben die Zusammenarbeit mit Schlussmann Richard Stochl (Bild) beendet. Wie der Tabellenführer der Handball-Bundesliga mitteilte, erfolgte die Trennung bereits zum 31. Dezember 2015. Der 40 Jahre alte Slowake war bei den Löwen im Oktober aufgrund des unerwarteten… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR