DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Freitag, 31.10.2014

Suchformular
 
 

Friesenheimer Eulen

Nachrichten, Fotostrecken, Videos und Hintergründe zu den Friesenheimer Eulen, die 2014 in die erste Handball-Bundesliga aufgestiegen sind. Die Handballer der TSG Ludwigshafen-Friesenheim tragen ihre Heimspiele in der Friedrich-Ebert-Halle aus.

Website: www.die-eulen.de

Handball

Eulen zittern sich weiter

Saarlouis. Zwei Sekunden vor der Schlußsirene fiel die Entscheidung: Die TSG Friesenheim gewann gestern im DHB-Pokal beim Zweitligisten HG Saarlouis durch einen Treffer von Andrej Kogut mit 30:29 (14:13) Toren und zog damit ins Achtelfinale am 17. Dezember ein - doch richtig glücklich sind die… [mehr]

Handball

Eulen finden Pokal lästig

Friesenheim. Der DHB-Pokal steht beim Handball-Bundesligisten TSG Friesenheim nicht gerade hoch im Kurs. Für Trainer Thomas König ist der Wettbewerb sogar ein bisschen lästig. Denn die Eulen rechnen sich keine großen Chancen aus, das finanziell lukrative Final Four zu erreichen. "Unser… [mehr]

Handball

Blackout tut Eulen richtig weh

Hamburg/Ludwigshafen. Kein Geburtstagsgeschenk für den Trainer: Die TSG Friesenheim hat gestern Abend in der Handball-Bundesliga beim HSV Hamburg trotz einer hoffnungsvollen Leistung in der ersten Halbzeit deutlich mit 25:33 (14:15) verloren. Trainer Thomas König blieb an seinem heutigen 51… [mehr]

Handball

Entspannt Richtung Hamburg

friesenheim. Zum dritten Mal nach der Rückkehr in die Handball-Bundesliga geht es für die TSG Friesenheim heute (19 Uhr) in den hohen Norden: Nach den Niederlagen bei der SG Flensburg-Handewitt (23:29) und beim Rekordmeister THW Kiel (21:29) fahren die Eulen heute mit der Bahn ohne große… [mehr]

Handball

Eulen ziehen sich achtbar aus Affäre

Kiel. Das war zu erwarten: Die TSG Friesenheim verlor gestern das Auswärtsspiel in der Handball-Bundesliga beim deutschen Rekordmeister THW Kiel vor 10 285 Zuschauern deutlich mit 21:29 (8:13). Doch der pfälzische Aufsteiger zog sich trotz des klaren Ergebnisses gut aus der Affäre. Denn bis kurz… [mehr]

Handball

Als krasser Außenseiter zu Rekordmeister Kiel

Ludwigshafen/Kiel. Mit Gelassenheit tritt die TSG Friesenheim morgen, 17.15 Uhr, in der Handball-Bundesliga im Auswärtsspiel bei Rekordmeister THW Kiel an: "Wir sind krasse Außenseiter und wollen uns anständig aus der Affäre ziehen. Wer mehr von uns verlangt, verkennt die Realitäten," gibt sich… [mehr]

Handball

Kogut zum TBV Lemgo

Ludwigshafen/Lemgo. Andrej Kogut (Bild) wird Handball-Bundesligist TSG Ludwigshafen-Friesenheim nach dieser Saison verlassen. Der 26-jährige Regisseur, der in der vergangenen Runde zum besten Spieler der 2. Liga gekürt worden war, schließt sich dann dem Ligarivalen TBV Lemgo an. Der… [mehr]

Handball

Eulen mit zu vielen Aussetzern

Minden. Nichts war's mit dem ersten Auswärtssieg für Aufsteiger TSG Friesenheim in der Handball-Bundesliga: Die Eulen verloren gestern beim TSV GWD Minden nach ansehnlichem Start mit 26:33 (12:15), obwohl sie in den ersten 16 Minuten mehrmals mit zwei Toren geführt hatten. Doch dann nahmen sich die… [mehr]

Handball-Bundesliga

Eulen wollen gegen Minden ersten Auswärtssieg

Die Eulen sind nach dem ersten Saisonsieg auf einer Erfolgswelle und wollen die Chance nutzen, um gegen den TSV GWD Minden am Sonntag zum ersten Mal auch auswärts zu gewinnen. Für Friesenheims Stephan Just und Oliver Tesch wird es eine besondere Partie: Beide spielen gegen ihren ehemaligen Verein. [mehr]

Handball

Friesenheim feiert die ganze Nacht

Ludwigshafen. Die TSG Friesenheim ist in der Handball-Bundesliga angekommen. Nach dem ersten Saisonsieg gestern mit 27:24 (10:12) ist die Handballwelt beim Aufsteiger nach drei Niederlagen zum Auftakt der Spielzeit wieder in Ordnung. "Wir haben in den ersten drei Spielen in Flensburg und… [mehr]

Handball

Erik Schmidt ringt um Worte

Ludwigshafen. Die Eulen gegen die "Recken": Die TSG Friesenheim trifft am morgigen Sonntag, 17.15 Uhr, in der Friedrich-Ebert-Halle auf den TSV Hannover-Burgdorf, der als Tabellenelfter den Friesenheimern eines voraus hat: Er hat in dieser Saison der Handball-Bundesliga schon ein Spiel gewonnen… [mehr]

Handball

Verletzungspech trifft Eulen hart

Ludwigshafen. Das Verletzungspech schlägt beim Aufsteiger TSG Friesenheim nach drei Spieltagen der Handball-Bundesliga wieder brutal zu: Neben Neuzugang Nico Büdel (24), der sich im rechten Knie einen Bänderriss zuzog und obendrein einen Haarriss am Wadenbeinköpfchen erlitt, fällt in den nächsten… [mehr]

Handball

Eine Halbzeit auf Augenhöhe

Gummersbach. Zum dritten Mal in Folge hat die TSG Friesenheim in der Handball-Bundesliga ein Spiel mit einem Unterschied von sechs Toren verloren. Nach den beiden 23:29-Niederlagen zum Saisonauftakt bei der SG Flensburg-Handewitt und in eigener Halle gegen Frisch Auf Göppingen verloren die Eulen… [mehr]

Champions League künftig in Karlsruhe oder Frankfurt?

Mannheim. Der Druck der Europäischen Handball-Föderation (EHF) wird größer - und die Rhein-Neckar Löwen suchen intensiv nach Lösungen. Sollte sich der Handball-Bundesligist für die Champions-League-Saison 2014/2015 qualifizieren, wird er seine Heimspiele nach Informationen dieser Zeitung… [mehr]

 

Wie schneiden die Eulen in der Saison 2014/15 ab?

Die Friesenheimer Eulen sind in der Saison 2013/14 in der 2. Handball-Bundesliga Meister geworden und damit in die 1. Liga aufgestiegen. Was meinen Sie, wie schlagen sich die Eulen in der Saison 2014/15?

Handball Bundesliga Live-Ergebnisse

Die Saison 14/15: Spielplan, Live-Ticker, Tabelle & Statistiken

Handball Bundesliga Tabelle

Die Saison 13/14: Spielplan, Live-Ticker, Tabelle & Statistiken

Handball

Transfers in der 1. Handball-Bundesliga

Vor der neuen Saison wurde in den Mannschaften der 1. Handball-Bundesliga wieder ordentlich am Transfer-Rad gedreht. Wer kommt woher? Wer geht wohin? Wer hört auf? Hier der Überblick. [mehr]

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Löwen Berichte

Kiel bestraft die Löwen

Mannheim. Es war ein mitreißendes Duell, aus Sicht der Rhein-Neckar Löwen fehlte aber das glückliche Ende. Sie verloren das Topspiel in der Handball-Bundesliga gegen den THW Kiel mit 28:29. [mehr]

Handball-Bundesliga: Teamcheck

Fritz sieht Löwen gegen Kiel im Vorteil

Der ehemalige Weltklasse-Torwart Henning Fritz traut den Löwen gegen Kiel nicht nur einen Sieg, sondern auch die Meisterschaft zu. „Es gilt, die Gunst der Stunde zu nutzen", sagt der frühere Löwen-Profi. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR