DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 22.01.2017

Suchformular
 
 

Liveticker: Wintertransfers in der Bundesliga

2:0 in Augsburg

1899 Hoffenheim krönt ungeschlagene Hinrunde

Augsburg. Mit einer abgezockten Vorstellung hat 1899 Hoffenheim seine internationalen Ambitionen untermauert und als einziger Bundesligist die Vorrunde ungeschlagen überstanden. Die clevere Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann feierte am Samstag beim 2:0 (0:0) gegen den FC Augsburg den siebten… [mehr]

Spielplan der restlichen Rückrunde bestätigt

Waldhof kann planen

Der SV Waldhof hat in der Regionalliga die Relegationsplätze und den Aufstieg in die Dritte Liga im Visier. Der Weg zum Ziel ist inzwischen genau terminiert, der Liga-Verband hat den Spielplan der restlichen Rückrunde bestätigt. [mehr]

Fußball

VfR mit breiter Brust

MANNHEIM. Beim Fußball-Verbandsligisten VfR Mannheim läuft es derzeit richtig gut. Eine Pflichtpartie haben die Rasenspieler in dieser Saison noch nicht verloren. Heute Abend will das Team von Trainer Hakan Atik nun einen Regionalligisten ins Straucheln bringen. Der VfR empfängt im Achtelfinale des… [mehr]

Leipzig gegen Bayern

Sport

Leipzig bleibt an den Bayern dran

Die Fußballer des FC Bayern stehen in der Tabelle der Bundesliga an der Spitze. Die Mannschaft von RB Leipzig aber ist dicht an ihnen dran. Das bekräftigten sie am Wochenende. Am Samstag besiegten die Leipziger die Mannschaft von Eintracht Frankfurt mit 3:0. Obwohl Leipzig erst aus der 2. Liga… [mehr]

SV Darmstadt 98 - Borussia Mönchengladbach

1.Bundesliga

Darmstadt trotzt Gladbach ein 0:0 ab

Als Nachfolger von André Schubert soll Dieter Hecking die Gladbacher wieder nach oben führen. Beim frostigen Debütantenball in Darmstadt zeigte sich: Der 52-Jährige hat noch viel zu tun. [mehr]

Fußball

Meier, das Stehaufmännchen

Kaiserslautern. Nur 29 Tage nach seinem unfreiwilligen Abgang beim SV Darmstadt 98 ist Norbert Meier zurück auf der Fußball-Bühne - und bereits wieder voller Tatendrang. "Ja, der Fußball schreibt schon ganz eigene Geschichten", sagte der 58-Jährige bei seiner Vorstellung als neuer Trainer des… [mehr]

2. Fußball-Bundesliga

Steht Wooten vor dem Absprung?

Andrew Wooten und Alois Schwartz - die Zusammenarbeit hat schon in Kaiserslautern und auch beim SV Sandhausen gut funktioniert. Nun könnte der Fußball-Lehrer, der inzwischen beim 1. FC Nürnberg tätig ist, seinen Lieblingsschüler ins Frankenland lotsen. In den Nürnberger Nachrichten wird über einen… [mehr]

FSV Mainz 05 - 1. FC Köln

Mainz und Köln trennen sich torlos

Für Kölns Sportdirektor Jörg Schmadtke war es «kein Highlight» - zwischen Mainz 05 und dem 1. FC Köln gab es keinen Sieger und keine Tore. Doch so richtig unzufrieden wirkten beide Mannschaften nicht. [mehr]

FC Augsburg - 1899 Hoffenheim

1.Bundesliga

1899 Hoffenheim krönt ungeschlagene Hinrunde

17 Spiele, keine Niederlage. 1899 Hoffenheim schließt als einziger Bundesligist die Hinrunde ungeschlagen ab. Mit dem 2:0 beim FC Augsburg gelingt ein perfekter Start ins Jahr. [mehr]

 
 
TICKER

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Rafael Capote

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Die Amtszeit von Handball-Bundestrainer Sigurdsson endet mit einer heftigen Enttäuschung, Deutschland scheitert im Achtelfinale der WM an Katar. Nicht nur der Isländer ist fassungslos. [mehr]

4:3-Sieg nach Penaltyschießen gegen Eisbären Berlin

Späte Führungen tun den Adlern nicht gut

Beim 4:3-Sieg nach Penaltyschießen gegen die Eisbären Berlin bringen die Mannheimer Adler eine 3:2-Führung nicht nach Hause. Ryan MacMurchy trifft dreimal. [mehr]

Handball

Hoffnungsträger einer stolzen Nation

Rouen. In seiner mazedonischen Heimat reihen sich die Lobeshymnen auf ihn aneinander. Dabei ist Filip Taleski weder ein Handball-Held noch ein Weltklassespieler wie sein Landsmann Kiril Lazarov, mit dem er immer wieder verglichen wird. Der 20-Jährige ist ein Megatalent - und damit der… [mehr]

mid Groß-Gerau - Mit 200.000 Besuchern und mehr als 1.250 Ausstellern war die Techno Classica Essen 2016 die wichtigste Oldtimer-Messe der Welt. Das soll auch 2017 wieder so sein.

Aktuelles

Techno Classica: Alles andere als altes Eisen

Oldtimer sind längst nicht mehr Spielzeuge für Auto-Verrückte. Nicht selten dient ein Klassiker als Geldanlage und Spekulationsobjekt. Auf der Techno-Classica Essen, der besucherstärksten Klassik-Messe weltweit, sind auch 2017 wieder automobile Träume zu bewundern. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR