DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 26.09.2016

Suchformular
 
 

Fußball

Heidel sauer auf die Profis

Sinsheim. Christian Heidel war sauer - und zwar richtig. "Die Realität ist beim Team noch nicht angekommen", kritisierte der Schalker Geschäftsführer nach dem 1:2 (1:2) bei 1899 Hoffenheim, das den historischen Fehlstart des FC Schalke 04 perfekt machte. Noch nie zuvor war der stolze Traditionsklub… [mehr]

Fußball

VfR mit breiter Brust

MANNHEIM. Beim Fußball-Verbandsligisten VfR Mannheim läuft es derzeit richtig gut. Eine Pflichtpartie haben die Rasenspieler in dieser Saison noch nicht verloren. Heute Abend will das Team von Trainer Hakan Atik nun einen Regionalligisten ins Straucheln bringen. Der VfR empfängt im Achtelfinale des… [mehr]

Eintracht Frankfurt - Hertha BSC Berlin

1.Bundesliga

Torfestival in Frankfurt: 3:3 zwischen Eintracht und Hertha

In einem offenen Schlagabtausch zwischen Eintracht Frankfurt und Hertha BSC gibt es keinen Sieger. Beim Sechs-Tore-Spektakel kommen vor allem die Zuschauer auf ihre Kosten. [mehr]

FC Augsburg - Darmstadt 98

1.Bundesliga

Augsburgs Schuster feiert Sieg gegen Ex-Club Darmstadt

Dirk Schuster kann im besonderen Spiel gegen Darmstadt den ersten Heimsieg mit Augsburg bejubeln. Sein «Seelenleben» sei auch während der 90 Minuten okay gewesen. Eine Verletzung trübt aber die Freude. [mehr]

Fußball

FCK zurück in der Krise

Kaiserslautern. Das Hoch über dem Betzenberg hat sich nicht einmal drei Tage gehalten. Statt nach dem ersten Saisonsieg nachzulegen, hat Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern am Samstag die vierte Saisonpleite kassiert - die Pfälzer sind zurück in der Krise. Die Roten Teufel rutschten am… [mehr]

Fußball

Langweiler in Sandhausen

Sandhausen. Die Serie hält: Der SV Sandhausen kann in der 2. Fußball-Bundesliga nicht gegen den 1. FC Heidenheim gewinnen. Den bislang letzten Sieg feierte der SVS gegen diesen Gegner 2009 (3:0) - damals noch in der 3. Liga. Nach 90 niveauarmen Minuten trennten sich beide Teams gestern 0:0. [mehr]

Live-Ticker: Neues aus der Bundesliga

Nachrichten

Hamburger SV verpflichtet Trainer Gisdol

Hamburg (dpa) - Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat Trainer Markus Gisdol als Nachfolger von Bruno Labbadia verpflichtet. Gisdol erhält nach Club-Angaben vom Sonntag einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. [mehr]

Austausch

Nachrichten

Telefon-Rauswurf für Labbadia beim HSV - Gisdol Nachfolger

Nach 529 Tagen kam das Aus: HSV-Trainer Labbadia muss gehen. Chef Beiersdorfer sieht keine Entwicklung in der Mannschaft. Neuer Mann ist der frühere Hoffenheimer Gisdol. [mehr]

 
 
TICKER

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Fußball

Wiedersehen macht nur Schuster froh

Augsburg. Als Dirk Schuster seine kratzbürstige "alte Liebe" endlich niedergerungen hatte, fiel er seinem neuen "Partner" Stefan Reuter selig in die Arme. "Die Erleichterung ist riesig bei uns", sagte der Trainer des FC Augsburg nach dem teuer erkämpften 1:0 (0:0) gegen seinen früheren Klub… [mehr]

Adler

Sechs-Punkte-Wochenende für die Adler

Die Mannheimer Adler haben am Wochenende die maximale Punkteausbeute eingefahren. Nach dem 4:1-Sieg am Freitag gegen Düsseldorf gewann die Mannschaft von Trainer Sean Simpson am Sonntag mit 4:2 in Wolfsburg. Die Tore für die Adler erzielten Marcus Kink, Danny Richmond, Brent Raedeke und Ronny… [mehr]

Handball

Ekdahl du Rietz rettet Löwen einen Punkt

Szeged. Vier Sekunden verbleibende Spielzeit standen noch auf der Uhr in der Stadtsporthalle von Szeged, als sich Kim Ekdahl du Rietz den Ball krallte. Der Schwede ließ einen ungarischen Gegenspieler abprallen und wuchtete den Ball per Stemmschritt mit aller Gewalt zum 28:28 (13:12)-Endstand ins… [mehr]

Diktatur in der Königsklasse vor dem Ende

Singapur. Chase Carey ist noch gar nicht richtig im Amt, doch das Ende der Ära von Bernie Ecclestone als Alleinherrscher hat der designierte Vorsitzende der Formel-1-Gruppe schon einmal eingeläutet. Nein, eine "Diktatur" werde es unter ihm in Zukunft nicht mehr geben, sagte Carey am Rande des Grand… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR