DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 28.09.2016

Suchformular
 
 

Fußball

Volland muss sich gedulden

Monaco. Kevin Volland hätte sich persönlich den Start in die neue Saison sicher anders vorgestellt. Denn nach sechs Pflichtspielen für seinen neuen Arbeitgeber Bayer Leverkusen wartet der 24-Jährige immer noch auf seinen ersten Treffer im neuen Trikot. "Der Knoten wird bei ihm schon noch platzen… [mehr]

Fußball

Keller bremst Euphorie

Berlin. Jens Keller war nicht gerade in Feierlaune. Union Berlin eilt in der 2. Fußball-Bundesliga von Sieg zu Sieg und belegt jetzt sogar einen direkten Aufstiegsrang. Doch der Trainer wirkte nach dem 2:0 (2:0) gegen den FC St. Pauli seltsam angespannt, sogar ein wenig mürrisch. Der frühere… [mehr]

Fußball

Adlers Appell

Hamburg. Torhüter René Adler verneigt sich vor dem freigestellten Trainer Bruno Labbadia und sieht in der Mannschaft des Hamburger SV den Schuldigen für die Trennung. "Es war eine brutal intensive Zeit, die ich immer in guter Erinnerung behalten werde! Ich danke Ihnen, Bruno und Ihren Co-Trainern… [mehr]

Fußball

Vorsicht – „Pummelchen“!

Madrid. Seine Frau Erika nennt Antoine Griezmann ob dessen prallen Hinterns "Pummelchen", und die Grande Nation ergötzt sich geradezu am großen Gesäß des Stürmerstars. Während die Verteidiger europaweit meist nur die Rückansicht des schnellen Angreifers von Atlético Madrid zu sehen bekommen, hat… [mehr]

Fußball

Ein Geschenk zum Festtag

Mönchengladbach. Lionel Messi fehlt, doch das ist Max Eberl egal. Der große FC Barcelona im kleinen Mönchengladbach, schon beim Gedanken an diesen Leckerbissen läuft dem Sportdirektor der Borussia das Wasser im Mund zusammen. "Das sind Spiele, von denen man vielleicht sein ganzes Leben lang erzählt… [mehr]

Fußball

Allardyce muss gehen

London. Big Bang für "Big Sam": Nur 68 Tage nach seiner Berufung zum englischen Fußball-Teammanager hat sich Sam Allardyce (Bild) durch ein fingiertes Interview mit verdeckten Reportern um seinen Job gebracht. Gestern Abend gab der englische Fußball-Verband FA die "offiziell" einvernehmliche… [mehr]

Fußball

„Ein wahnsinnig geiler Klub“

Hamburg. Markus Gisdol "zuckte" zusammen. "Aber vor Freude", sagte der Schwabe über seinen neuen Job als Cheftrainer beim Hamburger SV. Dass der Posten in der Branche längst als Schleudersitz gilt, interessiert Gisdol nicht. "Es war ein angenehmes Zucken", sagte Gisdol bei seiner Vorstellung am… [mehr]

Fußball

Zidane in Erklärungsnot

Madrid. Wie es ist, einen Unantastbaren vor den Kopf zu stoßen, hat Zinédine Zidane am Samstag erfahren. Bei wohl jedem anderen Spieler der Welt wäre eine Auswechslung zwecks Schonung für ein sehr wichtiges Champions-League-Spiel wie selbstverständlich hingenommen worden. In Madrid jedoch, bei… [mehr]

Fußball

Chancen stehen gut

Dortmund. Die kleineren Gegner hat Borussia Dortmund im Torrausch zuletzt serienweise beiseite gewischt - jetzt soll auch der Gigant Real Madrid fallen. "Wenn wir so weitermachen, kann uns niemand aufhalten", sagte Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang vor dem Champions-League-Spiel gegen den… [mehr]

Fußball

Offene Rechnung

Monaco. Angeführt vom Dreifach-Torschützen Javier Chicharito Hernandez will Bayer Leverkusen an der Côte d'Azur bei Angstgegner AS Monaco für einen Paukenschlag sorgen und die Weichen in der Champions League auf Achtelfinale stellen. "Wir sind unter Druck. Wir brauchen in Monaco ein Ergebnis, das… [mehr]

Fußball

Steigerung nötig

Hamburg. Carlo Ancelotti (Bild oben) zog seine linke Augenbraue nach oben, ein untrügliches Zeichen, dass er unzufrieden ist. Doch dann ging der Mister gnädig mit seinen Stars um. "Es war ein sehr schwieriges Spiel. Hamburg hat mit großer Intensität gespielt", sagte Ancelotti. Am Ende konnte sich… [mehr]

Fußball

Charaktertest bestanden

Karlsruhe. Nach dem ersten Saisonsieg für den Karlsruher SC war Trainer Tomas Oral vor allem eines: sehr erleichtert. "Die Mannschaft hat eine gute Mentalität gezeigt, hat einen Charaktertest bestanden und sich am Ende für den Aufwand der letzten Monate und Wochen belohnt", sagte er nach dem 2:0 (0… [mehr]

Fußball

Harte Poldi-Kritik an Mourinho

Istanbul. Lukas Podolski kann sich eine gemeinsame fußballerische Zukunft mit seinem früheren Nationalmannschaftskumpel Bastian Schweinsteiger in den USA vorstellen. "Ich finde Amerika großartig", sagte der 31 Jahre alte Weltmeister von Galatasaray Istanbul. Dass der ein Jahr ältere Schweinsteiger… [mehr]

Fußball

Rundumschlag nach Remis

Hamburg. Ewald Lienen mutierte zum Wüterich. Nach dem hitzigen Heimspiel ohne die erhoffte Drei-Punkte-Befreiung gegen 1860 München (2:2) kritisierte der erfahrene Trainer des FC St. Pauli zuerst den unsicheren Schiedsrichter Robert Kampka. Dann ätzte er gegen den umstrittenen München-Investor… [mehr]

Fußball

Klassenkampf in Köln

Köln. Das auf der offiziellen Klub-Homepage des 1. FC Köln veröffentlichte Schriftstück zählt 800 Wörter, enthält kein einziges Mal den Namen des Gegners und ist dennoch eine offene Kampfansage der Fans an ein verhasstes System: "Der FC spielt nicht Fußball, um damit die Marke seiner Eigentümer… [mehr]

Fußball

1:1 bei Wolf-Debüt

Bochum. Trainer Hannes Wolf ist beim Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart mit einem Remis in seine "Mission Aufstieg" gestartet. Zwei Tage nach dem Amtsantritt des 35-Jährigen kam der VfB am Freitagabend beim heimstarken VfL Bochum nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus und muss nun um den zweiten… [mehr]

Fußball

Weinzierl: „Ratlos bin ich definitiv nicht“

Gelsenkirchen. Markus Weinzierl (Bild) huschte ein Lächeln über das Gesicht. "Ich weiß, wie die Tabelle aussieht", sagte der Trainer des Bundesliga-Fehlstarters Schalke 04: "Ich schaue nicht stündlich drauf." Auf Platz 17 führt das Klassement die Königsblauen nach vier Niederlagen und dem… [mehr]

Fußball

SVS trifft in letzter Sekunde

Fürth. Ein Gegentor in letzter Sekunde hat der SpVgg Greuther Fürth den 113. Geburtstag verdorben. Andrew Wooten sorgte am Freitagabend in der 2. Fußball-Bundesliga in der dritten Minute der Nachspielzeit für den Treffer des SV Sandhausen zum 1:1 (0:0). Drei Tage nach dem großen Sieg im… [mehr]

Fußball

Gisdol soll kommen

Bremen. Die Gerüchte um eine Verpflichtung von Markus Gisdol verdichten sich, der Abschied von Alexander Nouri rückt näher. Werder Bremens Interimscoach muss seinen Platz nach dem Nordderby der Fußball-Bundesliga am Samstag gegen den VfL Wolfsburg nach nur zwei Spielen wohl wieder räumen. [mehr]

BGH entscheidet über Schadensersatz

Vereine dürfen „Fans“ zur Kasse bitten

Karlsruhe. Fußballvereine können künftig Geldstrafen wegen Ausschreitungen an die Täter weiterreichen. Dies entschied der Bundesgerichtshofs (BGH). Geklagt hatte der 1. FC Köln. Der Verein wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit einer Strafe von 50 000 Euro belegt und musste… [mehr]

Fußball

Mainzer Glücksgefühle

Bremen/Mainz. Ausgelassen wie kleine Kinder genossen die Profis des FSV Mainz 05 ihr spätes Glück. "Dieser Sieg war extrem wichtig für die Moral", sagte Kapitän Niko Bungert nach dem kaum mehr zu erwartenden 2:1 (0:1) am Mittwochabend in der Fußball-Bundesliga beim stark verbesserten… [mehr]

Fußball

Rote Karte nach Analyse

Amsterdam. Weltpremiere für den Video-Schiedsrichter: Im Pokalspiel zwischen dem niederländischen Fußball-Rekordmeister Ajax Amsterdam und Willem II (5:0) wurde mit Zustimmung des Weltverbandes FIFA erstmals in einer offiziellen Begegnung ein Video-Referee eingesetzt, der Einfluss auf die Begegnung… [mehr]

Fußball

Immer tiefer in der Krise

Nürnberg. Unter den Anhängern des 1. FC Nürnberg entlud sich der Derby-Frust lautstark. "Wir ham die Schnauze voll!", schallte es durch die Arena, nachdem der einst so ruhmreiche Club am Tiefpunkt angekommen war. 1:2 (0:1) im 261. Duell mit dem fränkischen Erzrivalen SpVgg Greuther Fürth, am… [mehr]

Fußball

Münchner Schongang

München. Der FC Bayern bleibt der schier unantastbare Dominator der Bundesliga. Auch für den bisherigen Tabellenzweiten Hertha BSC waren die Münchner im Spitzenspiel eine Nummer zu groß. Das 3:0 (1:0) des deutschen Rekordmeisters drückte dessen Überlegenheit nur ungenügend aus: Die spielbestimmende… [mehr]

Fußball

Schon wieder Chancentod

Wolfsburg. Vielleicht war es die Erinnerung an eine seiner schwärzesten Stunden, die Mario Gomez ziemlich kleinlaut werden ließ. Sichtlich zerknirscht trat der derzeit verhinderte Torjäger des VfL Wolfsburg nach dem auf den ersten Blick verheerenden 1:5 (0:2) gegen Borussia Dortmund vor die Fernseh… [mehr]

Fußball

Staunen über Timo Werner

Leipzig. Selbst Fachleute staunten, als RB Leipzig vor der Saison satte zehn Millionen Euro für Timo Werner an den VfB Stuttgart überwies. Eine stolze Summe für jemanden, dessen so hoffnungsvoll gestartete Karriere zuletzt mächtig ins Stocken geraten war. Doch Ralf Rangnick, der starke Mann beim… [mehr]

Fußball

Noch kein Top-Niveau

Györ. Als sich die deutschen Fußballerinnen am Mittwoch von Györ über Wien in die Heimat aufmachten, hatte Steffi Jones viele Fragezeichen im Gepäck. Denn obwohl das Rumpfteam im zweiten Spiel unter der Regie der neuen Bundestrainerin die makellose EM-Qualifikation unter Dach und Fach gebracht… [mehr]

Fußball

Leipzig hält mit

Leipzig. Neuling RB Leipzig hat dem nächsten Bundesliga-Topteam Punkte abgeknöpft und bleibt ungeschlagen. Die "Bullen" führten gegen Borussia Mönchengladbach sogar nach einer leidenschaftlichen Leistung und einem frühen Tor von Timo Werner (6.) lange mit 1:0, ehe Fabian Johnson (84.) doch noch der… [mehr]

Fußball

Werder bleibt ohne Lohn

Bremen. Alexander Nouri konnte es nicht fassen. Seine Mannschaft war mutig, kampfstark, sie spielte zeitweise wie verwandelt - doch am Ende schlichen die Profis von Werder Bremen auch nach der Premiere ihres Interimstrainers wieder als entsetzte Verlierer vom Platz. [mehr]

Fußball

Glücksgefühle bei Petersen

Freiburg. Auch diesmal verkniff sich Nils Petersen die Startplatz-Forderungen. Es sei doch klar, dass jeder Fußballprofi immer gerne von Beginn an spielen würde, sagte der Top-Joker des SC Freiburg nach dem 1:0 gegen den HSV. "Aber die beiden haben es zuletzt gut gemacht, da kann ich den Trainer… [mehr]

 
 
TICKER

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Fußball

Später Schock für Leverkusen

Monaco. Bayer Leverkusen tritt in der Champions League weiter auf der Stelle. Die Werkself musste sich bei AS Monaco mit einem 1:1 (0:0) begnügen, dabei erzielten die Monegassen den Ausgleich durch Kamil Glik erst in der vierten Minute der Nachspielzeit. Torjäger Javier Chicharito Hernandez hatte… [mehr]

Adler

Gute Nachrichten bei den Adlern

Nach den zwei Siegen am Wochenende hat sich die Stimmung bei den Adlern aufgehellt. Die personelle Situation bleibt aber angespannt. Ob Jamie Tardif am Freitag gegen Ausgsburg spielen kann, ist fraglich. David Wolf fehlt definitiv, dafür könnte Mathieu Carle früher als gedacht sein Comeback geben. [mehr]

Handball

Löwen sind auf den Geschmack gekommen

Mannheim. Wenn Nikolaj Jacobsen auf die Ambitionen der Rhein-Neckar Löwen in der Champions League angesprochen wird, muss der Trainer der Badener nicht lange überlegen. "Der wichtigste Titel wird in der Bundesliga vergeben und da verdienen wir unser Geld", betont der Däne. Nachdem in der Champions… [mehr]

Formel 1

Bergers hohe Erwartungen

Salzburg. Der frühere Formel-1-Pilot Gerhard Berger begrüßt den Verkauf der Königsklasse an das US-Medienunternehmen Liberty Media. "Die neue Formel 1 bringt sicher mehr Chancen als Risiken. Ich bin froh, dass etwas passiert, denn die Strukturen waren seit Jahren festgefahren", sagte Berger bei… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR