DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Freitag, 22.08.2014

Suchformular
 
 
Experte

Fußball allgemein

Wirtschaftsprofessor: Mehr Vereine werden BVB folgen

Dortmund wird nach Experten-Ansicht kein Einzelfall bleiben. Konkurrenten würden beobachten, wie sich die Lage bei den Borussen entwickelt. Sie hatten angekündigt, mit einer Kapitalerhöhung 114,4 Millionen Euro von Investoren einsammeln zu wollen. [mehr]

FK Sarajevo - Bor. Mönchengladbach

Fußball allgemein

Hrgota führt Mönchengladbach zum 3:2-Sieg in Sarajevo

Borussia Mönchengladbach hat mit dem 3:2-Erfolg in Sarjevo eine gute Ausgangsposition für die Europa Legaue geschafft. [mehr]

Probleme

Fußball allgemein

Schweinsteiger, Hummels und Co: Lange Verletztenliste

Viele Bundesligisten beklagen zum Saisonstart einen hohen Krankenstand. Die Top-Clubs Bayern München, Borussia Dortmund und Schalke 04 sind besonders betroffen. Doch es gibt auch überraschende Rückkehrer. [mehr]

Ausfall

Fußball allgemein

FC Bayern ohne Ribéry gegen Wolfsburg

München (dpa) - Titelverteidiger FC Bayern München muss im Eröffnungsspiel der Fußball-Bundesliga gegen den VfL Wolfsburg auch ohne Franck Ribéry auskommen. Der Franzose benötige nach seinen Knieproblemen «noch Zeit, um zurückzukommen», berichtete Trainer Pep Guardiola. Der Spanier stellt sich nach… [mehr]

Unzufrieden

Fußball allgemein

Nürnberg nach Stolperstart unter Zugzwang

Bundesliga-Absteiger Nürnberg steht nach Derbypleite und Pokalaus gehörig unter Druck. Auch 1860 München ist nach miesem Saisonstart zum Siegen verdammt. Aufsteiger Leipzig zeigt den Arrivierten selbstbewusst die «breite Brust». [mehr]

Bundesliga

NRW-Pilotprojekt: Weniger Polizei bei friedlichen Fußballspielen

Nordrhein-Westfalen will die Polizeikräfte bei absehbar friedlichen Spielen im Fußball reduzieren - aber keinen generellen Rückzug aus der Bundesliga antreten. Einsätze bei Risikopartien bleiben unangetastet, betonte NRW-Innenminister Ralf Jäger. [mehr]

Stürmerstar

Fußball allgemein

Stürmer Lukaku für 35 Millionen Euro nach Everton

Berlin (dpa) - Der FC Everton hat mit einem Vereins-Transferrekord Belgiens Nationalstürmer Romelu Lukaku vom FC Chelsea verpflichtet. Der 21-Jährige kommt für eine Ablösesumme von gut 35 Millionen Euro endgültig nach Everton und erhält dort einen Fünfjahresvertrag, gab der Premier-League-Verein… [mehr]

Vorbei

Fußball allgemein

Gerrard tritt aus Nationalmannschaft zurück

Berlin (dpa) - Steven Gerrard beendet seine Karriere als englischer Nationalspieler. Der 34-jährige Kapitän der «Three Lions» verkündete seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft. «Das war eine sehr schwere Entscheidung, eine der härtesten, die ich in meiner Karriere treffen musste», teilte der… [mehr]

Toni Kroos

Fußball allgemein

Kroos nach Aufregung um WM-Party: «lachhaft»

Madrid (dpa) - Fußball-Weltmeister Toni Kroos hat die Kritik nach der Jubelfeier am Brandenburger Tor zurückgewiesen. Der Mittelfeldakteur war einer von sechs Spielern, die nach dem Gewinn des WM-Titels auf der Fanmeile einen umstrittenen Tanz aufgeführt hatten. [mehr]

Vorschlag

Fußball allgemein

Miese Stimmung am Main

Nach dem Abgang von vier Leistungsträgern tut sich Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt bei der Suche nach Verstärkungen schwer. [mehr]

Entlastet?

Fußball allgemein

Beckenbauer wählte 2018 Russland und 2022 Australien

Öffentlich hat Franz Beckenbauer bislang nicht erklärt, für wen er bei der umstrittenen WM-Vergabe 2018 und 2022 gestimmt hat. Das übernahm nun die «Bild»-Zeitung. Die Anti-Korruptions-Expertin Sylvia Schenk forderte von Beckenbauer einen Beitrag zur Aufklärung. [mehr]

Fußball

Schmollt die Tormaschine?

Madrid. Sie haben es tatsächlich gewagt. Sie, die Fans von Real Madrid, haben ihn, Cristiano Ronaldo, den Schönsten und Tollsten, den Größten und Besten, den Göttlichen unter den Königlichen ausgepfiffen. Der gekränkte Weltfußballer schmollt - und versetzt ganz Spanien in Alarmbereitschaft. Eine… [mehr]

Fußball

ManU hat nichts mehr im Tank

London. Am Ende wurde David Moyes verhöhnt. "Fünf Jahre noch", sangen die Anhänger von Manchester City in Anlehnung an Moyes' Sechsjahresvertrag als Trainer des englischen Fußball-Rekordmeisters Manchester United, als der Schotte nach der 0:3-Pleite im Stadtderby das Old Trafford verließ. Eine… [mehr]

Fußball

KSC rutscht in Cottbus aus

Cottbus. Der Karlsruher SC hat die Rückkehr auf Relegationsplatz drei in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Der Aufsteiger unterlag 0:1 (0:0) beim Tabellenschlusslicht Energie Cottbus. Den Siegtreffer für Cottbus erzielte Boubacar Sanogo in der 81. Minute mit seinem achten Saisontreffer. Sekunden… [mehr]

Fachmann

Fußball allgemein

Löw: Champions-League-Plätze heißer umkämpft als Titel

Spannender Titelkampf? Nein, auch Bundestrainer Löw rechnet nicht mehr mit der großen Aufholjagd der Bayern-Jäger. Für Nervenkitzel muss in der Bundesliga der Kampf um die Plätze zwei bis vier sorgen. Und die Champions League soll der Nationalelf einen WM-Schub geben. [mehr]

SAP Arena (mit Fotostrecke)

Hoffenheim blamiert sich beim Harder13 Cup

Mannheim. Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat sich beim Harder13 Cup in Mannheim als Gastgeber blamiert. Die Kraichgauer schieden wie im Vorjahr als Letzter punktlos aus und erzielten in insgesamt 80 Minuten nur ein einziges Tor. "Im Bundesliga-Geschäft muss man darauf achten, dass man… [mehr]

Fußball

Sonderschichten mit Papa tragen Früchte

Hamburg. Er ist nur schwer vom Ball zu trennen, hat eine tolle Spielübersicht und zudem eine hohe Passgenauigkeit - der gebürtige Mannheimer Hakan Calhanoglu hat beim Hamburger SV voll eingeschlagen. Der Fußball-Bundesligist verpflichtete den talentierten Mittelfeldspieler bereits im Sommer 2012… [mehr]

Schock

Fußball allgemein

Schock: Khedira verletzt - Not auf der «Sechs»

Zweimal Pfosten, einmal Latte - die Nationalmannschaft hätte in Mailand einen Sieg verdient gehabt. Doch die schwere Verletzung von Top-Mann Khedira rückte das 1:1 gegen Angstgegner Italien schnell in den Schatten. In England verzichtet Löw auf Lahm, Neuer und Özil. [mehr]

Fußball

„Peine Ost“ gegen „Peine West“

Hannover. Die Vorfreude nach 37 langen Jahren des Wartens ist nicht ungetrübt. Niedersachsens Ministerpräsident bereitet das erste Erstliga-Derby zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig seit April 1976 jedenfalls Sorgen wegen einiger "Vollidioten". "Es gibt Bekloppte auf beiden Seiten… [mehr]

Fußball

Hitzfeld zieht einen Schlussstrich

Zürich/Köln. Bei der Fußball-WM in Brasilien will Ottmar Hitzfeld mit der Schweiz noch einmal für Furore sorgen, danach wird der Gentleman seine erfolgreiche Trainerkarriere beenden. Die "schwierigsten Entscheidung meiner Trainer-Laufbahn" verkündete der 64-Jährige und löste damit beim Schweizer… [mehr]

DFB

Fussball

Wer will das EM-Endspiel 2020 wirklich?

Nach der Olympia-Vergabe an Tokio nimmt auch die brisante Debatte über die Spielorte der Fußball-EM 2020 richtig Fahrt auf. Istanbul stünde nun zur Verfügung. Doch was wollen die Türken? Deutschland bleibt ein heißer Kandidat für 2020, aber auch für 2024. [mehr]

Heilsbringer

Fußball allgemein

1860: Mit Aufstiegsexperte Funkel in die Bundesliga

Er ist zwar nicht die ganz große Lösung, aber er weiß, wie Aufstieg geht: Friedhelm Funkel soll die «Löwen» wieder in die Bundesliga bringen. Doch harmoniert er auch mit dem mächtigen Investor Ismaik? [mehr]

Trennung

Fußball allgemein

«Kicker»: Kaiserslautern trennt sich von Trainer Foda

Kaiserslautern (dpa) - Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat sich nach «Kicker»-Informationen mit sofortiger Wirkung von seinem Trainer Franco Foda getrennt. Der Verein selbst hat dies auf Nachfrage allerdings noch nicht bestätigt. Der frühere FCK-Profi Foda war im Juli 2012 nach dem… [mehr]

Vorteil

Fußball allgemein

Frankfurt nach Sieg in Karabach auf Europa-League-Kurs

Baku (dpa) - Alexander Meier hat Eintracht Frankfurt nach der gefühlten Ewigkeit von 2443 Tagen eine erfolgreiche Rückkehr auf die internationale Fußball-Bühne beschert. Der Mittelfeldspieler schoss den Bundesligisten im Playoff-Hinspiel der Europa League beim FK Karabach Agdam zu einem 2:0 (1:0). [mehr]

Vilsvik

Fußball allgemein

Kein Rekordtransfer in Braunschweig - Vilsvik sagt ab

Braunschweig (dpa) - Eintracht Braunschweigs vermeintlicher Rekordtransfer hat sich vorerst zerschlagen. Der norwegische Fußball-Nationalspieler Lars Christopher Vilsvik wechselt nicht zum Bundesliga-Aufsteiger. Das bestätigte Vilsviks Berater und Ex-Bundesliga-Profi Tore Pedersen. [mehr]

Fußball

Liga-Chefs sehen weiter keinen Grund zur Eile

Frankfurt. In der hitzigen Debatte um eine sofortige Einführung der Torlinientechnik hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) ihren Standpunkt vehement verteidigt. "Derzeit gibt es nach unserer Einschätzung noch kein perfekt ausgereiftes System, welches diese tiefgreifende und möglicherweise dann… [mehr]

Serie 2. Liga (Teil 3)

KSC will nicht auf die Bremse treten

Forst. Markus Kauczinski saß gut gelaunt auf dem Podium und verfolgte konzentriert die Eingangsworte von KSC-Präsident Ingo Wellenreuther, der sich bei der Jahrespresse-Konferenz des Fußball-Zweitligisten in Forst eine stabile Saison ohne Abstiegsnot wünschte. Eine naheliegende Zielsetzung für… [mehr]

Fußball

„Zum Start direkt voll da sein“

Frankfurt. Das Schlagerspiel zwischen den Traditionsklubs FC St. Pauli und 1860 München steht zum Auftakt der neuen Saison in der 2. Fußball-Bundesliga im Fokus. "Das ist eine Herausforderung, aber wir wissen, was auf St. Pauli gefragt ist: Zweikampfstärke und Zweikampfhärte", stellte "Löwen"-Coach… [mehr]

Fußball

Todt hat Lust auf den KSC

Karlsruhe. Der frühere Fußball-Nationalspieler Jens Todt (Bild) wird neuer Sportdirektor des Zweitligisten Karlsruher SC. Der 43-Jährige tritt die Nachfolge von Oliver Kreuzer an, der zum Bundesligisten Hamburger SV gewechselt war. Todt, der zuletzt als Manager beim VfL Bochum gearbeitet hatte… [mehr]

 
 
TICKER

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

weitere Sonderveröffentlichungen

Hier geht es zu weiteren Sonderveröffentlichungen im morgenweb

Jungspund

Tost: Fahren für Verstappen keine große Herausforderung

Berlin (dpa) - Toro-Rosso-Teamchef Franz Tost hat noch einmal die Berufung von Teenagern wie dem erst 16 Jahre alten Max Verstappen als Stammpilot in der Formel 1 gerechtfertigt. «Wir haben es mit der vierten Kart-Generation zu tun», sagte er in einem Interview der «Frankfurter Allgemeine Zeitung… [mehr]

Fotostrecke

Adler Mannheim: "The boys are back in town"

Eishockey-Fans durften am Freitagabend erstmals das neue Team der Mannheimer Adler bestaunen und feiern - der Verein hatte an der SAP Arena zur traditionellen "The boys are back in town"-Party geladen.  [mehr]

Löwen-Kapitän Gensheimer im Interview (mit Fotostrecke)

„Wir gehören wieder zu den Top-Teams“

Uwe Gensheimer geht bei den Bundesliga-Handballern der Rhein-Neckar Löwen voran. Er ist Kapitän, Torschütze vom Dienst und Publikumsliebling in einem. Mit seinem Klub will er auch in der neuen Saison wieder ganz oben mitmischen, wie er in folgendem Interview verrät. [mehr]

Vettels Trost: Schlimmer geht’s nimmer

Spa-Francorchamps. Der Titel ist längst außer Reichweite, und selbst auf einen Sieg bestehen nur vage Hoffnungen: Für den erfolgsverwöhnten Sebastian Vettel ist diese Formel-1-Saison eine einzige Enttäuschung. "Es war eine harte erste Saisonhälfte", bilanzierte der vierfache Weltmeister frustriert… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR