DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 25.04.2015

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Fußball: Duisburg wendet Insolvenz offenbar ab

Hoffnung beim MSV

Walter Hellmich möchte helfen, die Duisburger Pleite abzuwenden.

© dpa

Duisburg. Der MSV Duisburg kann die drohende Insolvenz möglicherweise abwenden. Laut Medienberichten wurde in Gesprächen der Gremien des Fußball-Zweitligisten mit den Stadiongesellschaftern ein entscheidender Fortschritt zur Behebung der finanziellen Schieflage erzielt.

"Ich gehe davon aus, dass die Insolvenz abgewendet ist", sagte Gesellschafter Walter Hellmich der "Rheinischen Post". Von Vereinsseite wurde das nicht bestätigt. "Wir sehen Bewegung in eine positive Richtung, müssen aber in den kommenden Tagen und Wochen weiter hart arbeiten, um unser gemeinsames Ziel zu erreichen", hieß es seitens des MSV zurückhaltender.

Dem Vernehmen nach muss der Traditionsverein kurzfristig mehrere Millionen Euro aufbringen, um die Zahlungsunfähigkeit zu verhindern. Wie es heißt, wollen die Stadiongesellschafter mehr Einfluss auf das operative Geschäft bekommen. "Ich gehe davon aus, dass es auch in Zukunft Profifußball in Duisburg geben wird", sagte Ralf Pape nach den Gesprächen. Der Chef des Eishockey-Oberligisten EV Duisburg gehört wie der frühere MSV-Vorsitzende Hellmich zur Investorengruppe. dpa

© Mannheimer Morgen, Freitag, 30.11.2012
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Bayern München - Hertha BSC

Schweinsteigers Meisterstück: FC Bayern besiegt Hertha

Bastian Schweinsteiger macht mit seinem Tor die 25. Meisterschaft des FC Bayern praktisch perfekt. Hinten hält Manuel Neuer beim 1:0 gegen Hertha BSC zum 21. Mal in dieser Saison das zu Null. Schon am Sonntag könnte der Titelgewinn des Rekordmeisters endgültig perfekt sein. [mehr]

Eishockey

Deutscher Meister! Adler machen Mannheim stolz

Ingolstadt. Als Kapitän Marcus Kink gestern um exakt 22.13 Uhr im goldenen Konfettiregen den Silberpokal nach oben streckte, hatte das lange Warten ein Ende, endlich war die Sehnsucht gestillt: Der Titel kehrt zurück in die Eishockey-Stadt, die Adler haben das Ding - zum ersten Mal seit 2007. Im… [mehr]

Gedämpfte Freude

Sport allgemein

Rosberg sucht Trost bei Familie

Im Mercedes-Duell um den Formel-1-Titel ist Nico Rosberg schon früh in der Saison weit hinter Weltmeister Lewis Hamilton zurückgefallen. Seinen Frust bewältigt der Deutsche daheim. Zumindest sein Status im Team leidet vorerst nicht unter den Niederlagen. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR