DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 22.12.2014

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Fußball: Duisburg wendet Insolvenz offenbar ab

Hoffnung beim MSV

Walter Hellmich möchte helfen, die Duisburger Pleite abzuwenden.

© dpa

Duisburg. Der MSV Duisburg kann die drohende Insolvenz möglicherweise abwenden. Laut Medienberichten wurde in Gesprächen der Gremien des Fußball-Zweitligisten mit den Stadiongesellschaftern ein entscheidender Fortschritt zur Behebung der finanziellen Schieflage erzielt.

"Ich gehe davon aus, dass die Insolvenz abgewendet ist", sagte Gesellschafter Walter Hellmich der "Rheinischen Post". Von Vereinsseite wurde das nicht bestätigt. "Wir sehen Bewegung in eine positive Richtung, müssen aber in den kommenden Tagen und Wochen weiter hart arbeiten, um unser gemeinsames Ziel zu erreichen", hieß es seitens des MSV zurückhaltender.

Dem Vernehmen nach muss der Traditionsverein kurzfristig mehrere Millionen Euro aufbringen, um die Zahlungsunfähigkeit zu verhindern. Wie es heißt, wollen die Stadiongesellschafter mehr Einfluss auf das operative Geschäft bekommen. "Ich gehe davon aus, dass es auch in Zukunft Profifußball in Duisburg geben wird", sagte Ralf Pape nach den Gesprächen. Der Chef des Eishockey-Oberligisten EV Duisburg gehört wie der frühere MSV-Vorsitzende Hellmich zur Investorengruppe. dpa

© Mannheimer Morgen, Freitag, 30.11.2012
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Fußball

Freiburger Fassungslosigkeit nach verschenktem Sieg

Freiburg. Die dramatischen letzten Bundesliga-Sekunden des Jahres endeten mit einem heftigen "Nackenschlag" für Schlusslicht SC Freiburg. Fassungslos standen einige Spieler auf dem Platz, die Fans waren zunächst entsetzt. Nach einer 2:0-Führung durch Mike Frantz (45. Minute) und Marc-Oliver Kempf… [mehr]

Eishockey

Adler verteilen keine Geschenke 

Straubing. Perfekte Voraussetzungen für ein stimmungsvolles "Spiel der leuchtenden Herzen" am Dienstag gegen Krefeld: Mit einem 4:1 (2:0, 1:1, 1:0)-Sieg in Straubing haben die Mannheimer Adler ihr Sechs-Punkte-Wochenende perfekt gemacht. Bereits am Freitag war dem Tabellenführer ein 2:1 in… [mehr]

Handball

Und immer wieder Kiel

Mannheim. Über mangelndes Losglück im Pokal konnten sich die Rhein-Neckar Löwen in dieser Saison noch nicht beschweren. Nach dem Freilos in Runde 1 ging es gegen die beiden Drittligisten Horkheim und Wilhelmshaven. Doch im Viertelfinale erwischt es den Handball-Bundesligisten nun knüppelhart… [mehr]

Francisco Camps

Sport allgemein

Rennen in Valencia: Korruptionsvorwürfe

Madrid (dpa) - Die Formel-1-Rennen in Valencia waren nach Erkenntnissen der spanischen Staatsanwaltschaft von massiven finanziellen Unregelmäßigkeiten begleitet. Die Sonderstaatsanwaltschaft für Korruptionsvergehen stellte beim Obersten Gerichtshof in der Mittelmeermetropole den Antrag… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR