DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Montag, 01.09.2014

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Fußball:

SVS: Boysen vor Heimpremiere

Sandhausens Trainer Hans-Jürgen Boysen gibt klare Anweisungen.

© dpa

Sandhausen. Fußball-Zweitliga-Schlusslicht SV Sandhausen will in der Winterpause auf dem Transfermarkt aktiv werden. "Wir möchten zwei neue Spieler holen", kündigte Geschäftsführer Otmar Schork an. Für den ausgeliehenen Kingsley Onuegbu, der im Winter zur SpVgg Greuther Fürth in die Bundesliga zurückkehrt, soll ein Stürmer geholt werden; den am Kreuzband verletzten Ole Kittner soll ein Innenverteidiger ersetzen.

Sandhausen bestreitet am heutigen Mittwoch (17.30 Uhr) gegen den FC Energie Cottbus sein erstes Heimspiel unter dem neuen Trainer Hans-Jürgen Boysen. Der muss auf Mittelfeldspieler Simon Tüting (Unterarmbruch) verzichten. Anfang August in der ersten Runde um den DFB-Vereinspokal behielt Sandhausen mit 3:0 die Oberhand, wobei Frank Löning, Daniel Schulz und Jan Fiesser die Treffer erzielten. "Mit diesem Resultat im Kopf wird Cottbus anreisen und nicht noch einmal verlieren wollen", warnt Boysen seine Mannschaft, "zumal die Gäste zwischenzeitlich zu einer Spitzentruppe gereift sind und an die Aufstiegsränge heranschnuppern". red/dpa

© Mannheimer Morgen, Mittwoch, 28.11.2012
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Locker

US Open: Federer nach Regenpause weiter

Erstmals in diesem Jahr mussten die Spiele bei den US Open wegen Regens und einer Unwetterwarnung unterbrochen werden. Roger Federer zeigte sich trotz des verlorenen ersten Satzes unbeeindruckt. Bei den Damen sorgte die 17-jährige Belinda Bencic für die nächste Sensation. [mehr]

Fotostrecke

Adler Mannheim: "The boys are back in town"

Eishockey-Fans durften am Freitagabend erstmals das neue Team der Mannheimer Adler bestaunen und feiern - der Verein hatte an der SAP Arena zur traditionellen "The boys are back in town"-Party geladen.  [mehr]

Handball-Bundesliga: Heimspiel gegen HC Erlangen

Mensah Larsens große Show: 35:18-Sieg und Platz eins

Der überragende Däne Mads Mensah Larsen führt die Rhein-Neckar Löwen zum 35:18-Sieg über Erlangen und an die Bundesliga Tabellenspitze. Ein weiteres Bonbon des Tages: Andy Schmid verlängert Vertrag bis 2018. [mehr]

Lauda rüffelt Top-Piloten

Stuttgart. Mercedes-Teamaufsichtsrat Niki Lauda (Bild) hat nach dem Krisengipfel zum Crash von Spa die beiden Formel-1-Piloten Nico Rosberg und Lewis Hamilton in die Pflicht genommen. "Nico und Lewis sind mir vom Herzen wie vom Kopf her gleich wichtig, weil ich beide verstehe, dass sie Rennen… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR