DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 28.08.2015

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Vilanova plant Rückkehr auf Barcelonas Trainerbank

Kämpfer

Tito Vilanova will schon im Januar wieder sein Traineramt ausführen. Foto: Toni Albir

© DPA

Dubai (dpa) - Tito Vilanova soll nach seiner erfolgreichen Krebsoperation in 15 bis 20 Tagen auf die Trainerbank beim spanischen Fußball-Erstligisten FC Barcelona zurückkehren. Diese Prognose gab Club-Präsident Sandro Rosell vor Journalisten in Dubai ab.

Aber auch nach der Wiederaufnahme seiner Arbeit werde sich Vilanova weiteren Behandlungen im Krankenhaus unterziehen müssen, sagte Rosell. "Das wichtigste überhaupt ist Titos Gesundheit. Im Augenblick ist Fußball für ihn zweitrangig", fügte er hinzu.

Vilanova hatte sich kurz vor Weihnachten zum zweiten Mal wegen eines Krebsleidens an der Ohrspeicheldrüse operieren lassen müssen. Der Nachfolger von Meistercoach Josep Guardiola wird seitdem von Assistent Jordi Roura auf der Bank vertreten.

© dpa-info.com GmbH, Freitag, 28.12.2012
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Fußball

Kein Ende im De-Bruyne-Theater

Wolfsburg. Nur vier Stunden nach dem neuerlichen Chaos um seinen Rekordwechsel konnte Kevin De Bruyne wieder lachen. Gut gelaunt betrat der Mittelfeld-Star den Wolfsburger Trainingsplatz und nahm vor dem Heimspiel am Freitag gegen Schalke 04 am Geheimtraining teil. Auf dem Platz stehen wird De… [mehr]

Champions Hockey League

Arbeitssieg der Adler gegen Neman Grodno

Mannheim. Der erste Heimauftritt von Adler-Cheftrainer Greg Ireland ist geglückt. Die Mannheimer gewannen in der Champions Hockey League gegen Neman Grodno mit 2:1 (1:0, 0:1, 1:0). Endlich wieder Eishockey dachten sich die 7219 Zuschauer in der SAP Arena. Diese Zahl bedeutete neuen Rekord in der… [mehr]

Nach Auftaktsieg in 50. Handball-Bundesliga-Saison

Rhein-Neckar Löwen schnaufen durch

Nach dem 32:26-Sieg beim TBV Lemgo haben die Rhein-Neckar Löwen zehn Tage Zeit bis zum nächsten Spiel - danach geht es Schlag auf Schlag. [mehr]

Aufgeregt

Sport allgemein

Vettel weist Vorwurf von Pirelli zurück

Mit etwas Abstand meldet sich Sebastian Vettel wieder in der Reifendebatte zur Wort. Der Ferrari-Pilot verteidigt die Strategie in Belgien. Pirelli hatte diese als zu riskant eingestuft. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR