DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Montag, 24.11.2014

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Vilanova plant Rückkehr auf Barcelonas Trainerbank

Kämpfer

Tito Vilanova will schon im Januar wieder sein Traineramt ausführen. Foto: Toni Albir

© DPA

Dubai (dpa) - Tito Vilanova soll nach seiner erfolgreichen Krebsoperation in 15 bis 20 Tagen auf die Trainerbank beim spanischen Fußball-Erstligisten FC Barcelona zurückkehren. Diese Prognose gab Club-Präsident Sandro Rosell vor Journalisten in Dubai ab.

Aber auch nach der Wiederaufnahme seiner Arbeit werde sich Vilanova weiteren Behandlungen im Krankenhaus unterziehen müssen, sagte Rosell. "Das wichtigste überhaupt ist Titos Gesundheit. Im Augenblick ist Fußball für ihn zweitrangig", fügte er hinzu.

Vilanova hatte sich kurz vor Weihnachten zum zweiten Mal wegen eines Krebsleidens an der Ohrspeicheldrüse operieren lassen müssen. Der Nachfolger von Meistercoach Josep Guardiola wird seitdem von Assistent Jordi Roura auf der Bank vertreten.

© dpa-info.com GmbH, Freitag, 28.12.2012
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Turnen

TG Mannheim landet Coup

Die Turnerinnen der TG Mannheim haben einen Coup gelandet und sich beim Bundesliga-Finale in Karlsruhe erstmals die Deutsche Vizemeisterschaft gesichert. [mehr]

Eishockey

Rheault hält Adler an der Spitze

Iserlohn. Die Mannheimer Adler haben Charakter gezeigt. Obwohl sich das Team von Trainer Geoff Ward nicht von der besten Seite zeigte, verteidigte es seine Tabellenführung. Beim 4:3 (1:2, 0:1, 2:0, 1:0)-Sieg in Iserlohn kämpften sich die Blau-Weiß-Roten nach einem 1:3-Rückstand dank eines… [mehr]

Löwen in Champions-League

Entscheidung rückt näher

Halbzeit in der Handball-Champions-League. Auch die Rhein-Neckar Löwen liegen in Gruppe C erwartungsgemäß noch gut im Rennen und können am Sonntag mit einem Sieg in Celje den nächsten Schritt Richtung Achtelfinale machen. [mehr]

Lewis jubelt, Nico gratuliert

Abu Dhabi. Nico Rosberg hat im Moment seiner bittersten Niederlage wahre Größe bewiesen. "Von ganzem Herzen" und mit einer Umarmung gratulierte der 29-Jährige seinem Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton zu dessen WM-Triumph. Ein verschlafener Start und ein stotternder Silberpfeil beim Showdown in… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR