DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Donnerstag, 24.04.2014

Suchformular
 

Derby Waldhof gegen Kaiserslautern

Rivalität nur auf dem Platz erwünscht

Mannheim. Derbys zwischen dem SV Waldhof und dem 1. FC Kaiserslautern haben seit mehr als drei Jahrzehnten ihre eigenen Gesetze. Da spielt es keine Rolle, dass sich die Blau-Schwarzen bei sportlichen Vergleichen der jüngeren Vergangenheit nur noch an der U 23 der "Roten Teufel" messen konnten. Die… [mehr]

Fußball

Abgänge beim SVW

Mannheim. Beim Fußball-Regionalligisten SV Waldhof nimmt das Personalkarussell Fahrt auf. Zum Saisonende wird Sebastian Szimayer (Bild) die Blau-Schwarzen verlassen. Der Stürmer, der vor der Runde von der SG Sonnenhof Großaspach an den Alsenweg wechselte und in seinen bisherigen 18 Einsätzen drei… [mehr]

Fußball-Regionalliga

Entspannte Lage am Alsenweg

Mannheim. Was ist los beim SV Waldhof? Immer mehr gewinnt der aufmerksame Beobachter den Eindruck, als sei im Verein und dessen Umfeld ein Veränderungsprozess im Entstehen. Neutrale Anhänger des blau-schwarzen Traditionsvereins und früheren Bundesligisten sehen ihn auf einem gut erkennbaren Weg… [mehr]

Fußball

Lengsfeld steht Waldhof-Sieg im Weg

Der SV Waldhof vergisst beim 1:1-Remis im Carl-Benz-Stadion gegen Eintracht Trier trotz zweier Platzverweise für die Gäste den Sack zuzumachen. [mehr]

Fußball-Regionalliga

Wirkt der Kater nach?

Mannheim. Vor dem heutigen Heimspiel des SV Waldhof gegen Eintracht Trier (14 Uhr/Carl-Benz-Stadion) hat Cheftrainer Kenan Kocak angekündigt, die letzten acht Spiele auch dafür zu nutzen, jüngeren Spielern Einsatzmöglichkeiten zu geben. "Jeder hat es selbst in der Hand, sich zu empfehlen", äußert… [mehr]

Fußball-Regionalliga

Waldhof lässt Geldtopf stehen

Mannheim. Nach dem gleichsam bitteren wie unnötigen Aus des SV Waldhof im BFV-Pokal war gestern Wundenlecken angesagt. Das 1:2 beim Oberliga-Zweiten FC Nöttingen hat, wie bereits in den letzten elf Jahren, vorzeitig den Traum von der lang ersehnten Qualifikation für den DFB-Pokal beendet - und auch… [mehr]

Fußball-BFV-Pokal

SVW reicht 1:0-Führung nicht

Nöttingen. Der Traum des SV Waldhof, sich erstmals nach elf Jahren für den DFB-Pokal zu qualifizieren, ist geplatzt. Im Viertelfinale des BFV-Pokals unterlag der SVW gestern Abend bei Oberliga-Spitzenreiter FC Nöttingen trotz einer 1:0-Pausenführung noch mit 1:2. Vor 1791 Besuchern hatte Kapitän… [mehr]

Fußball

Brisantes Wiedersehen

Mannheim. Es ist das Duell zweier alter Rivalen: Unvergessen ist die Aufholjagd des SV Waldhof in der Oberligasaison 2010/2011, als die Blau-Schwarzen den scheinbar enteilten Tabellenführer FC Nöttingen im Zielspurt noch abfingen und ganz am Ende vor über 18 000 Besuchern im Carl-Benz-Stadion den… [mehr]

SV Waldhof (mit Video)

Dämpfer vor Pokalaufgabe

Neckarelz/Mannheim. Mit dem Treffer zum 1:0 sorgte Denis Bindnagel bereits unmittelbar nach der Pause (46.) für den Siegtreffer in der Partie der SpVgg Neckarelz gegen den SV Waldhof und beendete damit die jüngste Siegesserie des Mannheimer Regionalligisten. Für Klaus Hafner hatte die Niederlage… [mehr]

SV Waldhof (Mit Video)

Serie gerissen: SVW unterliegt in Neckarelz 0:1

Der sieben Spiele andauernde Höhenflug des SV Waldhof ist gestoppt. Bei der SpVgg Neckarelz setzt es eine 0:1-Niederlage. [mehr]

Fußball-Regionalliga

Minutenlange Jubelarie nach fünftem Sieg

Mannheim. Der SV Waldhof bleibt in der Regionalliga Südwest die Mannschaft der Stunde. Vor 2659 Besuchern im Carl-Benz-Stadion bezwang das Team von Trainer Kenan Kocak gestern Abend nach einer starken Vorstellung Vorjahresmeister KSV Hessen Kassel im Traditionsduell verdient mit 3:0 (0:0) und… [mehr]

Fußball-Regionalliga

SV Waldhof ist gewarnt

Mannheim. Im Duell der Traditionsvereine will der SV Waldhof heute Abend (19 Uhr/Carl-Benz-Stadion) seine jüngste Erfolgsserie fortsetzen. Auf die Elf von Trainer Kenan Kocak wartet kein Geringerer als Vorjahresmeister KSV Hessen Kassel. Die "Löwen" aus Nordhessen, die letzten Sommer in der… [mehr]

Regionalliga (mit Video)

Waldhof beendet Freiburg-Fluch

Mit dem 1:0-Erfolg beim Regionalliga-Tabellenführer SC Freiburg II machen die Mannheimer beste Werbung für die Partie am Mittwoch gegen den KSV Hessen Kassel. [mehr]

SV Waldhof

Gallego sorgt für den Sieg

Der Höhenflug des SV Waldhof hält an. Ein verdienter 1:0-Sieg bei Primus SC Freiburg II beendet einen jahrelangen Fluch. Marc Gallego sorgt für das entscheidende Tor. [mehr]

Fußball-Regionalliga

Waldhof will sich nicht verstecken

Respekt ja, Angst nein. So lässt sich die Stimmungslage im Lager des SV Waldhof vor dem Auswärtsspiel am Samstag (14 Uhr) bei Tabellenführer SC Freiburg II interpretieren. Noch nie konnten die Blau-Schwarzen von einem Gastspiel bei der U23 der „kleinen“ Breisgau-Brasilianer einen Sieg mitbringen… [mehr]

Fußball-Regionalliga

SVW macht nächsten Schritt

Mannheim. Nach 70 Minuten war der Arbeitstag für Shqipon Bektashi beendet, es war für ihn ein perfekter. Beim 2:0 des SV Waldhof im Traditionsduell gegen den FC 08 Homburg erledigte der Angreifer seinen Job mit den beiden Toren bereits vor der Halbzeit (5./29.) und hatte so wesentlichen Anteil an… [mehr]

SV Waldhof

SV Waldhof stark, Bektashi trifft

Mit einem 2:0 über den FC 08 Homburg bleibt der SV Waldhof in der Erfolgsspur. Fünf Spiele ohne Niederlage und der dritte Sieg in Serie führt die Blau-Schwarzen auf Platz sieben der Tabelle der Regionalliga Südwest. Doppel-Torschütze Shqipon Bektashi ist der gefeierte Held einer starken Kocak-Elf. [mehr]

Fußball

Pokal noch kein Thema

Mannheim. Vor dem heutigen Heimspiel des SV Waldhof gegen den FC 08 Homburg (14 Uhr/Carl-Benz-Stadion) ist Mannheims Cheftrainer Kenan Kocak ganz auf die Gegenwart fokussiert. Auch die Auslosung im BFV-Pokal, die dem Waldhof-Coach ein Halbfinal-Duell mit seinem Ex-Klub VfR Mannheim bescheren könnte… [mehr]

Fußball-Regionalliga

Ein Derby ganz alter Schule

Mannheim. Beim SV Waldhof sollen die sportlichen Wohlfühlwochen in die nächste Runde gehen - mit einem Sieg im Heimspiel am Samstag (14 Uhr) gegen den Tabellensechsten FC 08 Homburg. Der Traditionsverein aus dem Saarland gastiert zum von den Fans als "Old-School-Derby" ausgerufenen Duell der beiden… [mehr]

Fußball-Regionalliga

SV Waldhof erzwingt das Glück

Offenbach. Die Bilanz des sogenannten "Hochsicherheitsspiels" zwischen Kickers Offenbach und dem SV Waldhof fiel positiv aus. Es blieb sowohl im Stadion als auch rund um den Bieberer Berg so gut wie ruhig. Der Plan der Sicherheitsbehörden, die mit Ausschreitungen gerechnet hatten, ging somit auf… [mehr]

Gallego sorgt für 1:0-Sieg

Waldhof stürmt den Bieberer Berg

Ein Heber von Marc Gallego sorgte am Samstag für eine große Waldhof-Party. Der SVW setzte sich in Offenbach knapp durch. [mehr]

Fußball

Kocak lobt den Charakter

Mannheim. Im ersten Heimspiel des neuen Jahres konnte der SV Waldhof zumindest ergebnistechnisch seinen Aufwärtstrend fortsetzen und gewann nach großem Kampf gegen die zweite Vertretung von Eintracht Frankfurt mit 1:0 (1:0). Positiv war dabei vor allem, dass man nach der Winterpause noch ohne… [mehr]

Fußball-Regionalliga

Bangen um Gallego

Mannheim. Nach einer unruhigen Woche mit dem Rücktritt von vier Mitgliedern des Aufsichtsrates gilt beim Fußball-Regionalligisten SV Waldhof die volle Konzentration wieder dem Sport. Am morgigen Freitag (19 Uhr) empfangen die Blau-Schwarzen mit der U 23 von Eintracht Frankfurt einen ihrer… [mehr]

Nach Rücktritt von vier SVW-Aufsichtsräten

"Von Entscheidung total überrascht"

Mannheim. In einer 13-zeiligen Pressemitteilung hat das Präsidium des SV Waldhof um Steffen Künster die Vorwürfe der am Vortag zurückgetretenen vier Aufsichtsratsmitglieder Richard Ruf, Jens Dunemann, Thomas Pröckl und Alexander Rudnick zurückgewiesen. "Die im Rücktrittsschreiben aufgeführten… [mehr]

SV Waldhof Mannheim

Aufsichtsrat bricht auseinander

Mannheim. Paukenschlag beim SV Waldhof: In einer selbst verfassten Pressemitteilung haben vier Mitglieder des siebenköpfigen Aufsichtsrates gestern ihren Rücktritt aus dem Kontrollorgan des Vereins mitgeteilt: Jens Dunemann, Alexander Rudnick, Richard Ruf und Thomas Pröckl warfen das Handtuch… [mehr]

Fußball-Regionalliga

SV Waldhof: „Darauf können wir aufbauen“

Mainz. Mit einem torlosen und leistungsgerechten Remis ist der SV Waldhof gestern Abend beim FSV Mainz 05 II in die Restrunde der Fußball-Regionalliga 2013/14 gestartet. Die 1064 Besucher in der Coface Arena des Bundesligisten, unter ihnen rund 800 mitgereiste SVW-Anhänger, sahen ein faires und… [mehr]

Fußball-Regionalliga

Wiedersehen mit Franzin

Mainz/Mannheim. Mit der für ihn ungewohnten Situation versucht Dennis Franzin, professionell umzugehen. Seit sechs Wochen steht der 20-jährige Mittelfeldspieler unter Vertrag beim FSV Mainz 05. Der Wechsel des Waldhöfer Publikumslieblings in der Winterpause in die Landeshauptstadt hatte sich… [mehr]

Der Neue

Fußball allgemein

1. FC Nürnberg beschwört Wir-Gefühl

Neu-Coach Prinzen hofft im Abstiegskampf auf einen erfolgbringenden Mannschaftsgeist. Die Qualität für die Bundesliga sei da, es komme auf die Balance an. Und natürlich auf die Ergebnisse. In Mainz hofft er auf das Comeback von zuletzt verletzten Leistungsträgern. [mehr]

 

Sieben-Punkte-Plan für "Risikoheimspiele"

Die Geschäftsführung des SV Waldhof Mannheim sowie der Fan-Dachverband PRO Waldhof haben gemeinsam einen Sieben-Punkte-Plan zur Optimierung eines fanfreundlichen und sicheren Ablaufs von "Risiko-Heimspielen" im Carl-Benz-Stadion erarbeitet.

 
TICKER

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Fußball

Eklat in Sandhausen

Sandhausen. Die schlechteste Leistung der Saison hat dem SV Sandhausen gegen Fortuna Düsseldorf eine verdiente Heimniederlage beschert und zu Handgreiflichkeiten zwischen einigen Profis geführt. Gegen den Bundesliga-Absteiger musste sich die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz 0:3 (0:2… [mehr]

Fußball-Oberliga

VfR dreht Zeit zurück: Noch mal so wie 1949

Mannheim. 107 Minuten waren am 10. Juli 1949 gespielt im Endspiel um die Deutsche Fußball-Meisterschaft. In der 108. Minute traf Ernst Löttke zum 3:2 für den VfR Mannheim. Knapp zwölf Minuten später war das Finale Geschichte, der erste und bisher letzte Mannheimer Meistertitel perfekt. 65 Jahre… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR