DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 22.05.2015

Suchformular
 
 

VfR Mannheim

Nachrichten, Fotostrecken, Videos und Hintergründe zum Traditionsverein VfR Mannheim. Aktuell spielen die Blau-Weiß-Roten in der Oberliga Baden-Württemberg und tragen ihre Heimspiele im Rhein-Neckar-Stadion aus. Der größte Erfolg des VfR war die deutsche Meisterschaft im Jahr 1949.

Website: www.vfr-mannheim.de

Fußball-Oberliga

Beim VfR Mannheim wird noch immer gerechnet

MANNHEIM. Ist der VfR Mannheim am Samstagabend abgestiegen oder doch noch nicht? Die Rasenspieler empfangen um 15.30 Uhr in ihrem Saisonfinale in der Oberliga Baden-Württemberg im heimischen Rhein-Neckar-Stadion den FC Germania Friedrichstal. Und plötzlich gibt es doch noch einmal eine kleine… [mehr]

Fußball-Oberliga

Serie hält – aber der Abstieg ist wohl perfekt

MANNHEIM. Nun hilft nur noch das ganz große Wunder. Fußball-Oberligist VfR Mannheim blieb in seinem Auswärtsspiel bei der TSG Balingen zwar zum fünften Mal in Folge ungeschlagen und gab durch das 1:1 (1:0) beim Ligafünften die Rote Laterne an den SV Kickers Pforzheim ab. Doch da der Freiburger FC… [mehr]

Fußball-Oberliga

Rasenspieler wollen um letzte Chance kämpfen

MANNHEIM. Wahrscheinlich wird es zwei Teams aus der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg treffen, die absteigen müssen. Maximal wären sogar fünf Absteiger möglich. Kommt aus der Regionalliga aber keine Mannschaft aus dem "Ländle" runter, und schafft der Vize-Meister über die Aufstiegsspiele den… [mehr]

VfR Mannheim

VfR möchte Karlsruhe Paroli bieten

Für Nermin Ibrahimovic gab es erneut einen herben Rückschlag. Der Angreifer des Fußball-Oberligisten VfR Mannheim hatte sich nach längerer Verletzungspause wieder herangekämpft. Doch beim Abschlusstraining vor der heutigen Auswärtsbegegnung der Rasenspieler beim Karlsruher SC II bekam Ibrahimovic… [mehr]

WM-Pokal

VfR Mannheim

VfR holt WM-Pokal nach Mannheim

Mannheim. Heute morgen kam der Anruf vom Deutschen Fußball-Bund: Der VfR holt den WM-Pokal nach Mannheim. Der Sportverein ist damit einer von 63 Vereinen, bei denen der WM-Pokal auf "DFB-Ehrenrunde" Station macht, wie die Vereinsverantwortlichen mitteilen. Insgesamt waren demnach fast 800… [mehr]

Fußball-Oberliga

Rasenspieler geben auch die letzte Hoffnung auf

MANNHEIM. "Das war es jetzt." Hakan Atik, Trainer des Fußball-Oberligisten VfR Mannheim, nickte am Samstagnachmittag nach dem 2:2 zu Hause im Kellerduell gegen den FC 08 Villingen auf die Frage, ob seine Mannschaft nun endgültig abgestiegen sei, mit dem Kopf. Der Coach war nach Spielschluss richtig… [mehr]

Fußball

VfR verschenkt Sieg

Der VfR Mannheim bleibt abgeschlagenes Schlusslicht. Auch eine 2:0-Führung im Kellerduell gegen Villingen reichte dem Team nicht. Am Ende stand nur ein Unentschieden. [mehr]

Fußball-Oberliga

VfR nicht effektiv

ULM. Es ist das alte Lied: Fußball-Oberligist VfR Mannheim macht einfach nichts aus seinen Torchancen. Am Samstag verlor das Tabellenschlusslicht beim Ligasechsten SSV Ulm trotz eines starken Auftritts unglücklich mit 0:1 (0:0). Bei noch sechs ausstehenden Ligaspielen und einem Zehn-Punkte… [mehr]

Fußball-Oberliga

Viel Lob, keine Punkte

MANNHEIM. Nach der Heimpartie gegen den Bahlinger SC holten sich die Spieler des Fußball-Oberligisten VfR Mannheim viel Lob ab. Aber: Die drei Punkte nahmen die Südbadener mit. Bahlingen reichten letztlich zwei Torchancen. Der Tabellenzweite gewann am Samstag die sehenswerte Begegnung im Rhein… [mehr]

Fußball-Oberliga

VfR belohnt sich nicht

Verkehrte Welt im Mannheimer Rhein-Neckar-Stadion: Der gastgebende VfR überzeugt gegen den Tabellenzweiten aus Bahlingen, muss sich am Ende aber doch mit 0:2 geschlagen geben. [mehr]

Fußball-Oberliga

Atik plant zweigleisig

MANNHEIM. Zuletzt hat es zwei Siege in Folge gegeben - Fußball-Oberligist VfR Mannheim bläst zur Aufholjagd. Vielleicht kommt die jedoch ein bisschen zu spät, denn momentan haben die Rasenspieler noch neun Punkte Rückstand auf den Vorletzten FC 08 Villingen. Zumindest theoretisch ist der… [mehr]

Fußball-Oberliga

Der dreifache Celani

REUTLINGEN. Geht noch was? Fußball-Oberligist VfR Mannheim hat gestern sein Spiel vor 830 Zuschauern beim SSV Reutlingen mit 4:2 (4:1) gewonnen. Die Rasenspieler verkürzten mit dem zweiten Dreier in Folge und ihrem ersten Saisonerfolg in der Fremde den Rückstand auf den Ligavorletzten FC Villingen… [mehr]

Fußball-Oberliga

Wieder schwach im Abschluss

Mannheim. Es geht doch: Fußball-Oberligist VfR Mannheim hat am Donnerstag seinen zweiten Saisonsieg gefeiert. Die Rasenspieler schlugen vor 150 Zuschauern im heimischen Rhein-Neckar-Stadion den Freiburger FC mit 1:0 (1:0). Piero Adragna verwandelte in der 27. Minute einen Foulelfmeter zum Tor des… [mehr]

Fußball-Oberliga

VfR sucht Konstanz

MANNHEIM. Fußball-Oberligist VfR Mannheim empfängt am Donnerstag, 19 Uhr, den Freiburger FC im Rhein-Neckar-Stadion. Bei den Rasenspielern ist der Schwung nach dem 1:0-Sieg gegen den VfR Aalen II verflogen. Zuletzt quittierte die Mannschaft von Trainer Hakan Atik zwei weitere Niederlagen. Mit sechs… [mehr]

Fußball-Oberliga

VfR bricht nach 0:2 ein

MANNHEIM. Torlos, glücklos und ziemlich deprimiert. So fuhren die Fußballer, Betreuer und Fans des Oberligisten VfR Mannheim am Samstagnachmittag nach Hause. Das 0:4 (0:1) bei den Stuttgarter Kickers II war die 20. Niederlage im 24. Spiel für die Rasenspieler, die mit gerade einmal sechs Punkten… [mehr]

Fußball-Oberliga

VfR hat Appetit bekommen

MANNHEIM. 301 unendlich lange Tage mussten die Anhänger warten. Dann war es endlich wieder so weit: Fußball-Oberligist VfR Mannheim feierte am vergangenen Samstag mit dem 1:0-Heimerfolg über den VfR Aalen II den ersten Dreier in dieser Saison. Die Rasenspieler sind nun scheinbar auf den Geschmack… [mehr]

Fußball-Oberliga

Celani beendet die quälend lange Durststrecke

MANNHEIM. Endlich: Der Knoten ist geplatzt. Fußball-Oberligist VfR Mannheim feierte am Samstagnachmittag vor 200 Zuschauern im heimischen Rhein-Neckar-Stadion mit einem 1:0 (1:0)-Heimerfolg über den VfR Aalen II den ersten Dreier in dieser Saison. Die Rasenspieler zeigten vor allem eine starke… [mehr]

Fußball

Das lange Warten geht weiter

Mannheim. Seit nunmehr 298 Tagen wartet der VfR Mannheim auf einen Oberliga-Sieg. Im Nachholspiel gegen den SGV Freiberg sollte es gestern Abend endlich so weit sein. Doch nach einer durchwachsenen Leistung im ersten Heimspiel 2015 setzte es gegen den Tabellensiebten beim 0:1 die 18. Niederlage im… [mehr]

Fußball-Oberliga

VfR lässt zu viele Chancen liegen

PFORZHEIM. Und wieder wurde es nichts mit dem ersten Saisonsieg: Fußball-Oberligist VfR Mannheim kam am Samstag bei der neu formierten Truppe des SV Kickers Pforzheim nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Die Rasenspieler haben nun zwar drei Punkte, sind aber weiterhin abgeschlagen Letzter. [mehr]

Fußball-Oberliga

Atik fördert Leistungsprinzip

Mannheim. Der VfR Mannheim hat noch lange nicht aufgegeben - obwohl die Rasenspieler in der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg abgeschlagen den letzten Tabellenplatz belegen. Ganze zwei Zähler sammelte das Schlusslicht in den bisherigen 19 Spielen. 18 Punkte beträgt der Rückstand auf einen… [mehr]

Fußball

Olumide zurück zum VfR Mannheim

Mannheim. Kurz vor dem Trainingsstart hat Fußball-Oberligist VfR Mannheim einen weiteren Stürmer verpflichtet. Mit Joseph Olumide (Bild) kehrt ein alter Bekannter zurück an die Theodor-Heuss-Anlage. Der 27-Jährige spielte bereits in der Saison 2012/2013 für die Blau-Weiß-Roten und erzielte in 20… [mehr]

Fußball-Oberliga

Sechs Neue für ein VfR-Wunder

Der VfR Mannheim trennt sich von acht Spielern und treibt den personellen Umbruch voran - für den Klassenerhalt in der Fußball-Oberliga dürfte es aber zu spät sein. [mehr]

VfR Mannheim

Bagdadi hilft in der Not

Der tief in der Krise steckende Fußball-Oberligist VfR Mannheim hat Volker Bagdadi als neuen Sportlichen Leiter vorgestellt. Er soll den Radikalumbruch im Kader managen. Boris Scheuermann wird Teammanager. [mehr]

VfR Mannheim

VfR: Strafstoß sorgt für Niederlage

Alles wie gehabt. Fußball-Oberligist VfR Mannheim bleibt weiterhin ohne Sieg. Die Mannschaft von Coach Hakan Atik verlor gestern ihre letzte Begegnung vor der Winterpause beim Tabellenzweiten SV Spielberg mit 0:1 (0:1). Damit bleiben die Rasenspieler abgeschlagen Ligaschlusslicht. In den bisherigen… [mehr]

Fußball

Rasenspieler gefordert

MANNHEIM. Die bisherige Bilanz von zwei Punkten aus 18 Begegnungen ist verheerend. Doch in den vergangenen drei Spielen zeigte Fußball-Oberligist VfR Mannheim eine aufsteigende Tendenz. "Wir haben uns spielerisch gut präsentiert", sagt Trainer Hakan Atik. Vor dem letzten Spiel seiner in dieser… [mehr]

Fußball-Oberliga

Aufwärtstrend macht Murat Efe etwas Hoffnung

MANNHEIM. Die bisherige Bilanz von gerade einmal zwei Punkten aus 18 Begegnungen ist natürlich verheerend. Doch in den vergangenen drei Spielen zeigte Fußball-Oberligist aufsteigende Tendenz. "Wir haben uns spielerisch zuletzt gut präsentiert", sagt Trainer Hakan Atik, der vor dem letzten Spiel… [mehr]

Fußball-Oberliga

Atik der Verzweiflung nahe

Mannheim. Sie wollen - aber sie können nicht: Der Wille war den Spielern des Fußball-Oberligisten VfR Mannheim am Samstag bei der 0:1 (0:0)-Heimniederlage gegen den Tabellendrittletzten SC Pfullendorf nicht abzusprechen. Die Rasenspieler zeigten vielleicht ihre stärkste Leistung im eigenen Stadion… [mehr]

Fußball-Oberliga

Verbalattacke beim VfR: Das verzeihe ich Dir nicht

MANNHEIM. Sportlich sieht es beim VfR Mannheim derzeit nicht gerade rosig aus. Die Fußball-Oberliga-Mannschaft belegt mit gerade einmal zwei Punkten nach kompletter Vorrunde abgeschlagen den letzten Tabellenplatz, die U 23 steckt in der Kreisliga im Abstiegskampf. Dennoch verlief die… [mehr]

Fußball-Oberliga

Ein Punkt für die Moral

FRIEDRICHSTAL. Fußball-Oberligist VfR Mannheim hat endlich wieder einmal Zählbares eingefahren. Die Rasenspieler kamen gestern Nachmittag vor 300 Zuschauern auswärts beim FC Germania Friedrichstal zu einem 2:2 (2:1). Allerdings war mehr drin - und in Sachen Klassenerhalt ist ein Punkt für den… [mehr]

Fußball-Oberliga

Letzte Chance auf ersten Vorrunden-Sieg

MANNHEIM. Die Lage ist verzweifelt und recht hoffnungslos. Doch es hilft nichts. Fußball-Oberligist VfR Mannheim muss weiter hoffen. Darauf, dass endlich der Knoten platzt. Den Rasenspielern droht eine Vorrunde ohne einzigen Sieg - und mit gerade einmal einem Punkt. Beim Aufsteiger Germania… [mehr]

Kellerduell

Fußball allgemein

Bundesliga vor historischem Finale: Sechs Clubs zittern

Spannender war es wohl noch nie: Gleich sechs Vereine sind am letzten Saison-Spieltag noch in einen historischen Abstiegskampf verwickelt. Am Samstag gegen 17.20 Uhr werden irgendwo bittere Tränen fließen, der Rest darf jubeln oder auf die Rettung in der Relegation hoffen. [mehr]

 
 
TICKER

Fotostrecke

VfR Mannheim feiert Oberliga-Aufstieg

Mannheim. Der VfR Mannheim ist am Ziel seiner Träume. Mit einem 2:0 (0:0)-Sieg gegen den FV Ravensburg machten die Rasenspieler die Rückkehr in die Fußball-Oberliga perfekt. Vor 2000 Zuschauern im Rhein-Neckar-Stadion erzielten Kaan Erdogdu (50.) und Marc Schneckenberger (85.) die Tore für die… [mehr]

Fotostrecke

Vor 65 Jahren: Der VfR Mannheim wird Meister

Es war die Sternstunde der VfR-Geschichte: In der Saison 1948/49 gewann der VfR Mannheim die Deutsche Fußball-Meisterschaft. Klicken Sie sich durch Originalbilder von damals! [mehr]

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Trainer-Legende - Vater des „Wunder Waldhof“

Klaus Schlappner auch mit 75 kein bisschen leise

Jägersburg. "Des hawwe se schee gemacht", ist Klaus Schlappner sichtlich angetan, als wir ihn an jener Stätte treffen, die im Leben des wohl berühmtesten Elektromeisters in Deutschland einen Wendepunkt einleitete. Das Sportgelände des SV Waldhof am Alsenweg. Er meint die von Fans farbenfroh… [mehr]

Fußball

SVS will nicht auf Gegner schauen

Sandhausen. Als Trainer Alois Schwartz und Pressesprecher Marco Brückl gestern den Pressevertretern mitteilten, dass sie darauf hoffen, sie in dieser Saison im Hardtwaldstadion nicht mehr sehen zu müssen, war dies kein Ausdruck fehlender Wertschätzung. Es war allein der Wunsch, dass der SV… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR