DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 27.03.2017

Suchformular
 
 

VfR Mannheim

Nachrichten, Fotostrecken, Videos und Hintergründe zum Traditionsverein VfR Mannheim. Aktuell spielen die Blau-Weiß-Roten in der Oberliga Baden-Württemberg und tragen ihre Heimspiele im Rhein-Neckar-Stadion aus. Der größte Erfolg des VfR war die deutsche Meisterschaft im Jahr 1949.

Website: www.vfr-mannheim.de

MM-Extra-Spiel

Rolle des Jägers gefällt dem VfR

MANNHEIM. Der VfR Mannheim ist auf der Jagd. Der Fußball-Verbandsligist liegt fünf Punkte hinter dem Tabellenzweiten Fortuna Heddesheim und hat neun Zähler Rückstand auf den Spitzenreiter TSG 62/09 Weinheim. "Jedes Spiel ist für uns ein Finale", sagt Trainer Hakan Atik. Am Samstag, 15 Uhr… [mehr]

Fußball-Verbandsliga

Beinharte Aufstiegsduelle

MANNHEIM. Im Winter hat sich beim VfR Mannheim eher wenig getan. Der Fußball-Verbandsligist verpflichtete für Torwart Timo Utecht, der nach Thailand zog und um eine Vertragsauflösung bat, einen Ersatz: den 21-jährigen Sandro Dörner. Mehr passierte beim Tabellendritten nicht. "Ich hatte ja gesagt… [mehr]

MM-Extra-Spiel

VfR scheitert an Weinheims Effektivität

WEINHEIM. Fußball kann manchmal grausam sein: Der VfR Mannheim verlor am Samstagmittag das Verbandsliga-Topspiel beim Spitzenreiter TSG 62/09 Weinheim deutlich mit 0:3 (0:1) - doch eigentlich waren die Rasenspieler über die 90 Minuten gesehen die spielbestimmende Mannschaft. Allerdings: Um ein… [mehr]

MM-Extra-Spiel

Atik setzt auf die Super-Bilanz in Spitzenspielen

MANNHEIM. Mehr Topspiel geht kaum: Der Verbandsliga-Spitzenreiter TSG Weinheim empfängt am Samstag um 14 Uhr im Sepp-Herberger-Stadion den Tabellendritten VfR Mannheim. Die Bergsträßer gehen als Favorit ins Derby, Weinheim führt das Klassement mit 40 Punkten an. Zweiter ist überraschend Aufsteiger… [mehr]

Fußball-Verbandsliga

VfR sitzt Weinheim im Nacken

MANNHEIM. Fußball-Verbandsligist TSG Weinheim hat seine Tabellenführung mit einem 3:2-Erfolg beim SV 98 Schwetzingen verteidigt. Der VfR Mannheim bleibt den Bergsträßern aber auf den Fersen. Die Rasenspieler gewannen ihr Heimspiel gegen den ASV Durlach mit 1:0 (0:0). [mehr]

Fußball-Verbandsliga

Atiks Assistent wechselt zum Rivalen

MANNHEIM. Hakan Atik ist sein Co-Trainer abhandengekommen. Manuel Wengert, bislang Assistenzcoach beim Fußball-Verbandsligisten VfR Mannheim, hat unter der Woche das vakante Traineramt bei der SG Heidelberg-Kirchheim angenommen - ein Konkurrent der Rasenspieler. Aber für Atik, Chefcoach, der… [mehr]

MM-Extra-Spiel

VfR weist Fortunen in die Schranken

MANNHEIM. Nachdem Schiedsrichter Daniel Schäfer aus Mudau das Fußball-Verbandsliga-Derby zwischen dem VfR Mannheim und Fortuna Heddesheim abgepfiffen hatte, riss Sinan Bal die Fäuste hoch und sprintete zu seinen Mitspielern. Ein Abklatschen dort, eine Umarmung hier. Doch der Torwart des VfR… [mehr]

MM-Extra-Spiel

Aufsteiger freut sich auf den Spitzentanz

MANNHEIM. Wer hätte gedacht, dass das Verbandsliga-Duell zwischen dem VfR Mannheim und Aufsteiger Fortuna Heddesheim am zehnten Saisonspieltag das Spitzenspiel sein würde? Fakt ist: Der VfR hat die Erwartungen bislang erfüllt, die Fortuna hat sie übertroffen. Im Mannheimer Rhein-Neckar-Stadion… [mehr]

Fußball-Verbandsliga

Bei Standardsituationen schlafen die Viernheimer

Viernheim. Meisterschaftsanwärter VfR Mannheim holte im Verbandsliga-Derby beim TSV Amicitia Viernheim mit 4:2 zwar einen Pflichtsieg, überzeugte aber nicht. Allein drei Tore fielen nach Standardsituationen. Die Südhessen haben aus ihren bescheidenen Mitteln deutlich mehr gemacht, sich durch zwei… [mehr]

Fußball-Verbandsliga

Klare Rollen im Derby

MANNHEIM. In der vergangenen Spielzeit kämpften beide Teams noch um den Oberliga-Aufstieg. In dieser Saison sieht es so aus, als ob in dieser Fußball-Verbandsliga-Runde nur der VfR Mannheim ein Wörtchen um die Vergabe der ersten beiden Tabellenplätze mitreden kann. Am Sonntag empfängt der TSV… [mehr]

Fußball-Verbandsliga

VfR bleibt im Geschäft

MANNHEIM. Fußball-Verbandsligist VfR Mannheim gewann am Samstag sein Heimspiel vor 200 Zuschauern gegen den FV Lauda mit 2:0 (0:0). Trainer Hakan Atik war mit der Leistung seiner Mannschaft insgesamt zufrieden. "Das war 90 Minuten Einbahnstraßenfußball auf das Tor von Lauda. Das einzige Manko bei… [mehr]

Fußball-Verbandsliga

Atik blickt nach vorne

MANNHEIM. Nach der ersten Saisonniederlage will Fußball-Verbandsligist VfR Mannheim in die Erfolgsspur zurück. Die Rasenspieler müssen am Sonntag, 15 Uhr, beim Tabellen-13. SpVgg Durlach-Aue ran. VfR-Coach Hakan Atik hat das 0:1 gegen Oberliga-Absteiger Germania Friedrichstal abgehakt. "Es ist ja… [mehr]

Fußball-Verbandsliga

Pokal-Aus tut VfR doppelt weh

MANNHEIM. Beinahe wäre dem Fußball-Verbandsligisten VfR Mannheim die Pokalüberraschung am Mittwochabend gelungen (wir berichteten). Doch auch nach dem 2:4 gegen den Regionalligisten FC Astoria Walldorf zeigte sich Trainer Hakan Atik zufrieden: "Wir haben eine klasse Leistung gezeigt." Allerdings… [mehr]

Fußball

VfR verpasst Sensation

MANNHEIM. Fußball-Verbandsligist VfR Mannheim ist gestern Abend nur ganz knapp an einer Pokalüberraschung vorbeigeschrammt. Die Mannschaft von Trainer Haken Atik hatte vor 249 Zuschauern im heimischen Rhein-Neckar-Stadion im Achtelfinale des BFV-Pokals den Regionalligisten FC Astoria Walldorf am… [mehr]

Fußball

VfR mit breiter Brust

MANNHEIM. Beim Fußball-Verbandsligisten VfR Mannheim läuft es derzeit richtig gut. Eine Pflichtpartie haben die Rasenspieler in dieser Saison noch nicht verloren. Heute Abend will das Team von Trainer Hakan Atik nun einen Regionalligisten ins Straucheln bringen. Der VfR empfängt im Achtelfinale des… [mehr]

MM-Extra-Spiel

Zur Pause schon alles geregelt

MANNHEIM. Fußball-Verbandsligist VfR Mannheim ist in der frühen Phase der Saison richtig gut drauf. Das bewies die Mannschaft von Trainer Atik gestern in ihrem Heimspiel gegen den Aufsteiger VfB Eppingen. Nach dem 5:2-Derby-Erfolg in der Vorwoche beim SV 98 Schwetzingen fertigten die Rasenspieler… [mehr]

Fußball-Verbandsliga

Unverhoffte Chance

MANNHEIM. Sinan Bal stand bei den beiden Erfolgen des VfR Mannheim zuletzt im Badischen Fußballpokal im Tor - und überzeugte. Der 35-Jährige wechselte im Juni von Fortuna Heddesheim zum Verbandsligisten. Das ist eine Chance, die Bal unbedingt nutzen möchte. "Als Torwart willst du eben einfach immer… [mehr]

Fußball

Rückkehrer Herm mit viel Zuversicht

Mannheim. Zehn Neuzugänge, zwölf Abgänge: Beim Fußball-Verbandsligisten VfR Mannheim hat sich wieder einiges getan. Coach Hakan Atik und Teammanager Boris Scheuermann haben in den vergangenen Wochen hart gearbeitet. Der neue Kader soll das schaffen, was der Truppe der letzten Saison nicht gelang… [mehr]

Fußball

Klare Sache: 4:1 im Finale

Mannheim. Der SV Waldhof hat die zweite Auflage des Heiner-Graeff-Turniers gewonnen. Der Fußball-Regionaligist bezwang gestern Abend vor 500 Zuschauern im Rhein-Neckar-Stadion den Stadtrivalen VfR Mannheim souverän mit 4:1(2:0). Die Partie um Platz drei entschied Oberligist 1.CfR Pforzheim gegen… [mehr]

VfR spielt beim Graeff-Turnier gegen den SVW

Traumfinale perfekt

Mannheim. Bei der zweiten Auflage des Heiner-Graeff-Turnier kommt es zum erhofften Stadtderby im Finale. Der Fußball-Verbandsligist VfR Mannheim trifft am morgigen Sonntag im Endspiel um 19 Uhr auf den SV Waldhof. Zuvor duellieren sich um 16.45 Uhr der FC Türkspor Mannheim und der Oberligist 1.CfR… [mehr]

Fußball

Derby wäre Traumfinale

MANNHEIM. Alles hofft auf das große Stadtderby im Finale: Am Freitag startet die zweite Auflage des Heiner-Graeff-Gedächtnisturniers im Mannheimer Rhein-Neckar-Stadion. Um 17.45 Uhr trifft zunächst der VfR Mannheim als Veranstalter auf den Oberligisten 1. CfR Pforzheim. Um 20 Uhr spielt Fußball… [mehr]

Fußball

VfR Mannheim präsentiert sein neues Gesicht

MANNHEIM. Ein rundum erneuertes Aufgebot hat Fußball-Verbandsligist VfR Mannheim bei einem Vorbereitungsspiel gegen Eintracht Wald-Michelbach präsentiert, das die Rasenspieler vor 200 Zuschauern mit 1:0 (1:0) gewannen. Im Vordergrund stand dabei die Vorstellung des neuen Kaders, der in der… [mehr]

Fußball-Verbandsliga

VfR-Baustelle liegt im Sturm

Mannheim. Nach dem Heimspiel gegen den ASV Durlach gingen die Spieler des VfR Mannheim zu ihren Fans, um sich für deren Unterstützung in der nun abgelaufenen Verbandsliga-Saison zu bedanken. Dem eigenen Anhang konnten die Blau-Weiß-Roten zum Saisonabschluss mit dem 6:2 (2:0) gegen den starken… [mehr]

Fußball-Verbandsliga

6:2 – VfR-Knoten platzt zu spät

Mannheim. Der VfR Mannheim hat seine Hausaufgaben mit Bravour gemeistert, trotz des 6:2 (2:0)-Siegs gegen den ASV Durlach hielt sich die Freude im Lager des Fußball-Verbandsligisten aber in Grenzen. Da die TSG 62/09 Weinheim zeitgleich die SpVgg Durlach-Aue mit 6:0 (2:0) abfertigte, werden die… [mehr]

Fußball-Verbandsliga

Zankapfel zweiter Platz

MANNHEIM. In der Fußball-Verbandsliga Nordbaden kommt es am Donnerstag zu einem Finale furioso. Am letzten Saisonspieltag geht es zwar nicht mehr um die Meisterschaft. Diese hat sich der FC Astoria Walldorf II schon frühzeitig gesichert. Zankapfel ist der zweite Tabellenrang. Mit der TSG 62/09… [mehr]

Fußball

Volles Vertrauen in Atik

MANNHEIM. Fußball-Verbandsligist VfR Mannheim droht derzeit sein Saisonziel Wiederaufstieg in die Oberliga Baden-Württemberg zu verpassen. Bei nur noch zwei Begegnungen haben die Rasenspieler als Tabellendritter zwei Punkte Rückstand auf den Zweiten TSV Amicitia Viernheim. "Hakan Atik sitzt bei uns… [mehr]

MM-Extra-Spiel

Ein Rückschlag, aber kein K.o.

Mannheim. Lange Gesichter am Samstagnachmittag bei den Fußballern des VfR Mannheim. Die 0:2 (0:0)-Heimschlappe im Verbandsliga-Duell am Samstag gegen den FV Lauda war der Grund für die schlechte Stimmung nach dem Spiel. Die Niederlage fiel trotz eines frühen Platzverweises in der zweiten Halbzeit… [mehr]

VfR Mannheim

Bagdadi wirft beim VfR hin

Mannheim. Beim Fußball-Verbandsligisten VfR Mannheim gibt es wieder Unruhe. Zunächst verloren die Blau-Weiß-Roten am Samstag ihr Spiel bei der SG Heidelberg-Kirchheim mit 3:4, und nun meldete der Klub gestern, dass der Sportliche Leiter Volker Bagdadi mit sofortiger Wirkung von seinem Amt… [mehr]

VfR Mannheim

VfR rettet Punkt gegen Viernheim

Zwei Tore, zwei Platzverweise, zwei enttäuschte Trainer - es war ein mitreißendes Derby. Dank eines in der dritten Minute der Nachspielzeit verwandelten Foulelfmeters von Piero Adragna rettete sich der VfR Mannheim im Verbandsliga-Spitzenspiel gegen den TSV Amicitia Viernheim beim 1:1 (0:0… [mehr]

Fußball-Verbandsliga

Torreiche VfR-Gala

PFORZHEIM. Fußball-Verbandsligist VfR Mannheim ist gestern wieder ein Stück näher an den zweiten Tabellenplatz herangerückt. Die Rasenspieler feierten beim völlig überforderten Schlusslicht SV Kickers Pforzheim einen souveränen 8:0 (6:0)-Kantersieg und profitierten zugleich von der überraschenden 0… [mehr]

SVW gegen VfB Stuttgart II

Stabile Defensive sichert Punkte

Mit dem 1:0-Sieg beim VfB Stuttgart II baut der SV Waldhof seine Tabellenführung in der Regionalliga Südwest weiter aus. Allerdings hatten die Mannheimer etwas Probleme im Spiel nach vorne. [mehr]

 
 
TICKER

Fotostrecke

VfR Mannheim feiert Oberliga-Aufstieg

Mannheim. Der VfR Mannheim ist am Ziel seiner Träume. Mit einem 2:0 (0:0)-Sieg gegen den FV Ravensburg machten die Rasenspieler die Rückkehr in die Fußball-Oberliga perfekt. Vor 2000 Zuschauern im Rhein-Neckar-Stadion erzielten Kaan Erdogdu (50.) und Marc Schneckenberger (85.) die Tore für die… [mehr]

Fotostrecke

Vor 65 Jahren: Der VfR Mannheim wird Meister

Es war die Sternstunde der VfR-Geschichte: In der Saison 1948/49 gewann der VfR Mannheim die Deutsche Fußball-Meisterschaft. Klicken Sie sich durch Originalbilder von damals! [mehr]

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

2:1-Sieg gegen Offenbacher Kickers

Frühes Tor bringt dem SVW keine Ruhe

Der Regionalliga-Tabellenführer kommt erst nach einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit zum 2:1-Arbeitssieg gegen die Offenbacher Kickers. Mit den ersten 45 Minuten war Trainer Gerd Dais nicht zufrieden: "Wir haben um den Ausgleich gebettelt." [mehr]

Fußball

SVS-Negativtrend hält an

Dresden. Für den SV Sandhausen geht der Negativtrend in der 2. Fußball-Bundesliga weiter. Bei Dynamo Dresden verloren die Kurpfälzer am Sonntag mit 0:2 (0:1). Der SVS ist nun seit sechs Liga-Spielen ohne Sieg und rutschte am 25. Spieltag auf den neunten Tabellenplatz ab. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR