DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Freitag, 28.11.2014

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Das Vettel-Wunder

Von  Stefan Skolik

Skolik_neu.jpg

Stefan Skolik

© Berno Nix

Der Tiefpunkt in dieser verrückten Saison war Hockenheim. Ausgerechnet. Beim Heim-Grand-Prix, den Sebastian Vettel noch nie gewinnen konnte - und es auch diesmal nicht schaffte. Nachträglich wurde dem Heppenheimer der zweite Platz hinter Sieger Fernando Alonso aberkannt, er rutschte auf Rang fünf zurück - und in der WM-Wertung lag er nun 44 Punkte hinter dem spanischen Ferrari-Piloten. Die Experten urteilten, der WM-Zug sei abgefahren - erst recht, als Vettel bis Monza Anfang September den Rückstand nicht wettmachen konnte. Doch dann folgte das Vettel-Wunder, die Aufholjagd - und nun beim dramatischen Finale in Sao Paulo der grandiose Triumph mit dem dritten WM-Gewinn in Serie.

Vettel hat es wieder allen gezeigt. Er hat demonstriert, was erreichbar ist, wenn ein Sportler unbeirrt, voll fokussiert und mit dem Einsatz aller technischer Möglichkeiten nach der Spitze strebt. Aber der 25-Jährige hat 2012 auch bewiesen, dass er zu den ganz Großen in der Formel 1 gehört - nicht zuletzt durch seine grandiose Aufholjagd in Abu Dhabi oder seine Coolness in der nervenzerreißenden Regenschlacht von Brasilien.

Vettel ist gereift - als Sportler und als Mensch. Ihm ist es gelungen, in der wichtigen Saisonschlussphase sein Team noch einmal auf das große Ziel einzuschwören. Dass er dabei eine tolle Technik zur Verfügung hat, ist die eine Seite. Diese Technik auch perfekt zu nutzen, ist die andere - die weltmeisterliche Seite.

© Mannheimer Morgen, Montag, 26.11.2012
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Ringen

Viernheim optimistisch

Region. Ringer-Regionalligist SRC Viernheim steht trotz der jüngsten 9:16-Heimniederlage gegen Adelhausens Reserve weiter an der Tabellenspitze. "Adelshausen hatte gleich drei Bundesliga-Ringer aufgeboten, doch in Benningen haben wir wieder einen Sieg eingeplant", ist Peter Beringer, der… [mehr]

Multimedialer Zeitstrahl

Sebastian Vettel - Höhepunkte der rasanten Formel-1-Karriere

Von null auf hundert in drei Tagen: Sebastian Vettel ist in Rekordzeit vom Ersatzmann zum "echten" Formel-1-Piloten durchgestartet - das war 2007 und nur der Anfang einer einzigartigen Rennsport-Karriere. Klicken Sie sich durch die bisherigen Höhepunkte.

Fußball-Verbandsliga Süd

Nur ein Sieg zählt für den FC 07 Bensheim

Bensheim. Viele Möglichkeiten bleiben dem FC 07 Bensheim nicht mehr, um in diesem Jahr noch zu punkten in der Fußball-Verbandsliga Süd. Bis zur Winterpause stehen für die Nullsiebener drei Partien auf dem Programm: Türk Gücü Friedberg, RW Frankfurt, Hessen Dreieich. Dass das Schlusslicht gegen das… [mehr]

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

DFB-Präsident

Niersbach soll Zwanziger-Nachfolger bei der FIFA werden

Eigentlich wollte er nie so richtig in das skandalumwitterte FIFA-Exekutivkomitee einziehen. Doch nun kandidiert DFB-Präsident Wolfgang Niersbach doch als Nachfolger von Theo Zwanziger für das Gremium. Die Erwartungen aus dem deutschen Fußball sind enorm. [mehr]

Handball (mit Fotostrecke)

Löwen lösen die Pflichtaufgabe

Ludwigshafen. Uwe Gensheimer nahm sich nach dem Abpfiff in der Ebert-Halle Zeit. Hier ein Autogramm, da ein Foto mit den Fans und einen flotten Spruch gab es noch als Zugabe. "Ich habe heute Urlaub eingereicht", meinte der Kapitän der Rhein-Neckar Löwen grinsend, der gestern Abend im durchweg… [mehr]

Bayern-Coach

Fußball allgemein

FC Bayern mit ausgeruhten Weltmeistern gegen Hertha

München (dpa) - Bundesliga-Spitzenreiter Bayern München kann im Auswärtsspiel am Samstag gegen Hertha BSC mit zwei ausgeruhten Fußball-Weltmeistern die Offensive forcieren. Thomas Müller und Mario Götze dürften nach ihrer Pause bei der 2:3-Niederlage bei Manchester City in der Champions League ins… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR