DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 30.04.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Den Menschen zuliebe

Archiv-Artikel vom Samstag, den 17.11.2012

Von  Stefan Skolik

Skolik_neu.jpg

Stefan Skolik

© Berno Nix

Es ist gut zu wissen, dass die Verhandlungen zum Formel-1-Rennen 2013 auf dem Nürburgring weitergehen. Nicht auszudenken, welch eine Lücke es in den Rennkalender reißen würde, wenn die Königsklasse nicht mehr auf dem Eifelkurs gastierte. Bei aller Verbundenheit mit und der Nähe zum Hockenheimring, der als Ersatzausrichter sicherlich erste Wahl wäre - das Traditionsrennen unterhalb der Nürburg muss erhalten werden. Auch den Menschen zuliebe, die im Umfeld des Rings vom Tourismus und dabei besonders den Rennbesuchern leben.

Vielleicht gelingt den Verantwortlichen des Nürburgrings ja jetzt der entscheidende Einschnitt und der Durchbruch in den Verhandlungen mit Formel-1-Impresario Bernie Ecclestone. Ähnlich wie vor Jahren am Hockenheimring, als die Antrittsgagen für den PS-Zirkus deutlich reduziert wurden, müsste jetzt ein neuer, vernünftiger Kontrakt ausgehandelt werden, der die Rennen in der Eifel auf eine wirtschaftlich solide Basis stellt - völlig ohne Landeszuschüsse und Beihilfen. Wie es geht, das hat der Hockenheimring bereits vorgemacht.

© Mannheimer Morgen, Samstag, 17.11.2012
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Breitensport

Verband will Junge aktivieren

Mannheim. Der Sportkreis sorgt sich um den Nachwuchs in den Vorständen seiner Mitgliedsvereine. Wie Wolfgang Eitel, Geschäftsführer des Badischen Sportbundes, beim Kreistag in der Fred-Hauser-Halle des TV Waldhof aufzeigte, gibt es in der durchschnittlichen Altersstruktur der Vorstände bei den 20… [mehr]

Persönlich

Provinz-Club will auf die große TV-Bühne

Bergstraße. Die KSG Brandau hofft auf ihr "Spiel des Lebens". Die Fußballer aus der Kreisliga A Darmstadt haben sich mit einem professionell produzierten Video beim Bezahlsender SKY beworben. Dieser bietet einem Amateurclub unter der Aktion "Spiel des Lebens" die einmalige Chance auf die… [mehr]

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Remis

Bayern verpasst vorzeitig Titel - SGE gewinnt Hessenduell

Berlin (dpa) - Der FC Bayern hat den vorzeitigen Gewinn seiner 26. Meisterschaft in der Fußball-Bundesliga verpasst. Die Münchner kamen nur zu einem 1:1 gegen Borussia Mönchengladbach, liegen aber mit fünf Punkten Vorsprung weiter komfortabel vor Borussia Dortmund. [mehr]

Flensburg-Fluch

Löwen scheitern zum dritten Mal in Folge

Zum dritten Mal in Folge standen sich im Halbfinale des DHB-Pokal die Rhein-Neckar Löwen und die SG Flensburg-Handewitt gegenüber. In den beiden Vorjahten hatten die Nordlichter jeweils das bessere Ende für sich. Nach 60. Minuten konnte kein Sieger ermittelt werden, sodass die Partie beim stand von… [mehr]

Mannheim

OB Kurz zum Waldhof-Führungsstreit

Mannheim. Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz hat sich in die kontroverse Diskussion um das Investorenmodell bei Fußball-Regionalligist SV Waldhof eingeschaltet. "Es ist schön, wenn Investoren zusätzlich gewonnen werden, aber ich halte es für wichtig, dass es eine Breite hat und man sich nicht… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR