DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Samstag, 01.11.2014

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Duell der Reifenversteher

Von  Stefan Skolik

Skolik_neu.jpg

Stefan Skolik

© Berno Nix

Ganz klar hat Sebastian Vettel herausgestellt, worum es ihm ab heute bei den ersten Testfahrten in Jerez gehen wird: Die Reifen. Die neuen Pirelli-Pneus werden allgemein als die wichtigste Änderung für die WM-Saison 2013 betrachtet, denn der italienische Hersteller liefert Gummimischungen, die noch tückischer sein werden als die vor allem zum Saisonbeginn 2012 heftig kritisierten Reifen.

Schneller, aber auch unberechenbarer; gutmütiger in der Kurve, aber auch viel höher im Verschleiß - die Formel-1-Saison droht, wie schon im vergangenen Jahr, vor allem am Anfang zum reinen Duell der Reifenversteher zu werden. Nur wer schnellstmöglich ein Rezept für schonendes Fahren findet und die perfekte Renntaktik in Sachen Reifen parat hat, kann sich Chancen auf einen Sieg ausrechnen. Alle anderen fahren erst einmal hinterher - die schwarzen Walzen dominieren (leider) wieder einmal den PS-Zirkus: Andere Aspekte wie Motorleistung, Aerodynamik und das Können der Fahrer treten viel zu sehr in den Hintergrund. Das ist schade, denn eigentlich sollte die Königsklasse des Motorsports nicht nur aus Boxenstopps und Reifenschonen bestehen.

© Mannheimer Morgen, Donnerstag, 07.02.2013
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Ringen

Besondere Brisanz wegen laufenden Protests

Schriesheim. Zum Auftakt der Rückrunde in der 1. Ringer-Bundesliga muss der KSV Schriesheim am Samstag beim KSV Aalen antreten. Dieses Duell hat besondere Brisanz, weil der Deutsche Ringer-Bund den Schriesheimer Protest gegen die 7:12-Niederlage vom Vorkampf 20. September noch nicht entschieden hat… [mehr]

Multimedialer Zeitstrahl

Sebastian Vettel - Höhepunkte der rasanten Formel-1-Karriere

Von null auf hundert in drei Tagen: Sebastian Vettel ist in Rekordzeit vom Ersatzmann zum "echten" Formel-1-Piloten durchgestartet - das war 2007 und nur der Anfang einer einzigartigen Rennsport-Karriere. Klicken Sie sich durch die bisherigen Höhepunkte.

Persönlich

Olympia Lorsch bleibt immer eine Herzensangelegenheit

Lorsch. Nach einer zweieinhalbjährigen Pause feierte Jürgen Gatscha am Samstag sein Comeback auf dem Fußballplatz und traf einmal beim 3:6 beim FV Biblis für das Fußball-Alte-Herren-Team des SC Olympia Lorsch. Jürgen Gatscha hat seine spielerische Klasse zwar in den Trikots diverser Bergsträßer… [mehr]

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Torschütze

Schalke bezwingt Augsburg mit 1:0

Nicht schön, aber erfolgreich: Schalke holt mit Trainer Di Matteo auch ohne Glanz gegen Augsburg den nächsten Bundesliga-Heimsieg. Huntelaar trifft einmal mehr, doch Draxler verletzt sich und fällt länger aus. Nun geht es zu Sporting Lissabon. [mehr]

Handball

Löwe Suton nach Lemgo

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben den Vertrag mit Toptalent Tim Suton aufgelöst. Der Junioren-Nationalspieler kam zuletzt kaum zum Einsatz und wechselt mit sofortiger Wirkung zum Handball-Bundesliga-Rivalen TBV Lemgo, kehrt aber am Saisonende zu den Löwen zurück. Bei den Badenern unterschrieb… [mehr]

Schock

Fußball allgemein

Heldt: Hinrunde für verletzten Draxler beendet

Gelsenkirchen (dpa) - Für Weltmeister Julian Draxler vom Bundesligisten FC Schalke 04 ist das Fußballjahr 2014 nach Angaben seines Clubs vorzeitig beendet. Der Mittelfeldspieler habe sich beim 1:0 gegen den FC Augsburg eine «schwere Muskelverletzung» im rechten Oberschenkel zugezogen, berichtete… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR