DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 31.05.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Nur so fließen die Milliarden

Archiv-Artikel vom Freitag, den 15.02.2013

Von Ulrich Verthein

Ulrich Verthein

Ulrich Verthein

© red

Die Zeiten ändern sich, und wir uns mit ihnen - für das, was sich gerade rund um das olympische Programm tut, hatten schon die alten Römer eine simple Erklärung parat. Ob sie damit aber auch die völlige Ignoranz traditioneller Werte zugunsten des Kommerz' meinten, bleibt offen.

Mehr noch als das Aus des in der olympischen Hymne fest verankerten Ringens, machen uns die Gründe nachdenklich, die dafür ins Feld geführt werden. Hier geht es längst nicht mehr um das alte Motto "Schneller, höher, stärker". Ziel ist vielmehr, in unserer hektischen Zeit selbst beim Sportkonsum noch jede Form von Entspannung auszumerzen.

Mediengerecht muss alles sein, sonst fließen die Sponsoren-Milliarden nicht. Rasanz ist Pflicht, schnelle Schnitte der TV-Regie sollen uns fingernägelkauend permanent einen Meter über dem Fernsehsessel schweben lassen. Ein ewig Gestriger derjenige, der bei Olympia noch aus Interesse am Sport einschaltet. Wenn Ringen gestrichen wird, dann sollten die Olympischen Spiele in Olympische "Business Games" umbenannt werden, hieß gestern aus Griechenland. Und die Hymne dazu singt Robbie Williams: "Let me entertain you!"

© Mannheimer Morgen, Freitag, 15.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Hockey

MHC fehlen noch zwei Siege zum Glück

Mannheim. Am Samstag (4.) und Sonntag (5. Juni) findet auf der Anlage des Mannheimer Hockeyclubs am Neckarplatt das Final Four um die Deutsche Feldhockeymeisterschaft 2016 statt, wobei es sich um eine Doppelendrunde der Damen und Herren handelt. "Das ist das größte nationale Hockey-Event in… [mehr]

Fußball

SV Waldhof muss auf Balitschs Ja-Wort warten

Mannheim. Hanno Balitsch stellte sich als tapferer Kapitän den Fragen der Presse. Über dem hochroten Gesicht löste sich ein dickes Pflaster an den Rändern allmählich auf. Gras und Schweiß klebten an der Schläfe, Zeichen eines großen Kampfes. Das 0:2 (0:2) im fast ausverkauften Carl-Benz-Stadion… [mehr]

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Sauer

French Open: Mitfavoritinnen nach Aus im Regen stinksauer

Die French Open bleiben vom schlechten Wetter gebeutelt. Am Dienstag wurde immerhin wieder gespielt, dabei gab es prominente Verliererinnen. Beide waren stinksauer. Die Veranstalter planen vorsichtshalber schon für einen nicht erwünschten Fall. [mehr]

Kurz vor der Krönung

Im Bundesliga-Titelrennen spricht jetzt alles für die Rhein-Neckar Löwen - am Sonntag in Lübbecke könnte schon ein Unentschieden reichen. [mehr]

Empfang im Rathaus - Aber geht Trainer Kocak?

Waldhof droht der nächste „Albtraum“

Geht der Erfolgstrainer des SV Waldhof von Bord? Kenan Kocak hat offengelassen, ob er auch in der kommenden Saison Coach in Mannheim bleibt. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR