DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 26.07.2016

Suchformular
 
 

Gewichtheben

Auch an der Hantel sind aller guten Dinge drei

Leimen. Dieses Mal könnte es klappen. Erstmals seit Jahren hat Jürgen Spieß eine Vorbereitung auf einen großen Wettkampf zumindest ohne größere Verletzungen absolviert. Kein Wunder, dass der Gewichtheber vor seiner dritten Olympia-Teilnahme optimistisch auf den Start in Rio blickt. "Bislang war es… [mehr]

Olympia

IOC lässt riesige Schlupflöcher

Lausanne. Gnade für die Staatsdoper, riesige Schlupflöcher statt Komplett-Verbannung: Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat Russland mit einem mehr als fragwürdigen Maßnahmenpaket eine goldene Brücke zu den Sommerspielen in Rio de Janeiro gebaut. Mit teils kaum nachvollziehbaren… [mehr]

Reaktionen

„Mehr unklar als klar“

Lausanne. Stimmen zur IOC-Entscheidung über Russlands Olympia-Teilnahme: Alfons Hörmann (DOSB-Präsident): "Damit hat das IOC nun eine zweifelsohne schwierige, harte und in mehrfacher Hinsicht konsequente Entscheidung getroffen: Der erstmalige generelle Ausschluss aller vom Staatsdoping betroffenen… [mehr]

Stabhochsprung/Hürdenlauf

Volle Konzentration auf das große Ziel

Mannheim. "Ob 80 000 Zuschauer in einem Olympiastadion oder eine Handvoll bei einem kleinen Sportfest - für mich sind alle Wettbewerbe gleich", sagt Lisa Ryzih (ABC Ludwigshafen). "Ich schau nicht nach rechts oder links, sondern konzentriere mich auf den Anlauf und die Technik", ist die 27-jährige… [mehr]

Sprint

MTG-Asse im Staffellauf

Mannheim. Nein, als Ersatz fühlen sich die Sprinterinnen Alex-andra Burghardt (Bild oben) und Yasmin Kwadwo (Bild unten) keineswegs. Schließlich wurden die beiden schnellen Frauen von der MTG Mannheim definitiv für die 4 x 100-Meter-Staffel nominiert und werden - anders als andere Reservisten - auf… [mehr]

Betreuer

Leidenschaft Olympia

Mannheim. Handball, Judo, Leichtathletik, ja sogar Breakdance: Das sind die Sportarten, die den 46-jährigen Marco Welz (Bild) seit seiner frühen Kindheit begleiten. Seine Mutter ist die ehemalige Handball-Nationalspielerin Anita Welz; sein verstorbener Vater Wolfgang entfachte in ihm eine bis heute… [mehr]

Gewichtheberin Sabine Kusterer in Rio de Janeiro

„Ein Lächeln ins Gesicht zaubern“

Leimen. Punktlandung. Anders kann man das, was Sabine Kusterer gelungen ist, nicht bezeichnen. Im allerletzten Moment hat sich die Gewichtheberin aus Karlsruhe den einzigen Quotenplatz der deutschen Frauen für Olympia gesichert - und das, obwohl ihre Chancen, gelinde gesagt, eher schlecht standen. [mehr]

Olympia

Weitere 45 Sportler bei Nachtests überführt

Lausanne. Komplette Verbannung oder Ausschluss mit Schlupflöchern? Start unter Olympischer Flagge oder der russischen Trikolore? Nach dem Aus von Russlands Leichtathleten für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro müssen das IOC und Präsident Thomas Bach eine historische Entscheidung treffen. [mehr]

Olympia

Moskau verschiebt Athleten-Verabschiedung

Lausanne. Ein Olympia-Ausschluss für alle Russen ist nach einer sporthistorischen Entscheidung ein weiteres Stück näher gerückt. Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat die Verbannung der russischen Leichtathleten durch den Weltverband IAAF für rechtmäßig erklärt und einen entsprechenden… [mehr]

Fußball

Generalprobe für Gold

Paderborn. Eine Woche vor dem Abflug zur "Mission Gold" testen die deutschen Fußballerinnen ihre Olympiaform. Das Duell mit Ghana am Freitag (18 Uhr/ARD) in Paderborn ist für die DFB-Auswahl nach vier Wochen Vorbereitung die perfekte Generalprobe für das erste Gruppenspiel in Brasilien. "Ich bin… [mehr]

Hockey

Glückliche Zimmerkolleginnen

Mannheim. Von der Teilnahme an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro (5. bis 21. August) träumten beim Mannheimer HC lange Zeit fünf Hockey-Asse. Für die beiden Herren Andreas Späck und Florian Woesch erfüllte sich dieser Wunsch aber ebenso wenig, wie für Lydia Haase von den Bundesliga-Damen… [mehr]

Fechten

Mit mehr Ruhe zur ersehnten Medaille

Tauberbischofsheim. Als Carolin Golubytskyi in den Wochen der harten Vorbereitung auf die Spiele in Rio in den Olympiastützpunkt Tauberbischofsheim zum Training fuhr, erblickte sie dort am Eingang jedes Mal ein großes Plakat mit ihrem Konterfei. Darunter war zu lesen: "Unsere Caro. Unsere… [mehr]

Kanu

Weinendes Auge bei Max Lemke

Mannheim. So froh Kanute Max Lemke zunächst war, den Sprung zu seinen ersten Olympischen Spielen geschafft zu haben - wenn auch lediglich als Ersatzmann der DKV-Crew - , so geknickt ist der 19-Jährige vom WSV Sandhofen jetzt. "Es gibt bei den Männern und Frauen jeweils einen Ersatz. Zuerst hieß es… [mehr]

Ringen

Noch nicht ausgeträumt

Heidelberg. "Ich will auf jeden Fall mit einer Medaille zurückkommen", formuliert Ringer Denis Kudla (Bild) sein Ziel für Olympia. Der 21-Jährige aus Schifferstadt erfüllte sich schon mit der Teilnahme einen Kindheitswunsch. "Seit ich elf Jahre alt bin, habe ich sehr viel Blut, Schweiß und Tränen… [mehr]

Boxer Erik Pfeifer

Der stille Mann aus Leimen

Superschwergewichts-Boxer Erik Pfeifer möchte nach seinem Profi-WM-Titel einen weiteren Meilenstein setzen [mehr]

Olympia

Gelenkt, kontrolliert, überwacht

Toronto. Ein Olympia-Ausschluss für alle Russen rückt nach neuen, erschreckenden Enthüllungen über Staatsdoping im größten Land der Welt immer näher. Der mit Spannung erwartete McLaren-Report hat 18 Tage vor Beginn der Sommerspiele in Rio de Janeiro den Druck auf Russland und das IOC massiv erhöht… [mehr]

Chronologie

Entsetzen – schon fast zwei Jahre lang

Lausanne. Seit fast zwei Jahren sorgen die Enthüllungen über Doping im russischen Spitzensport für großes Aufsehen. Eine Chronik: 3. Dezember 2014: Alles beginnt mit dem Dokumentarfilm "Geheimsache Doping - Wie Russland seine Sieger macht". Das Image des russischen Sports wird durch Enthüllungen… [mehr]

WADA

Als Zeuge glaubhaft

Moskau. Für manche ist er ein Aufklärer, für andere ein Verräter: Der promovierte Chemiker Grigori Rodschenkow gilt als einer der größten russischen Spezialisten in Sachen Doping. Neun Jahre, von 2006 bis 2015, leitete er Moskaus Anti-Doping-Labor. Zugleich steuerte er nach eigenem Bekenntnis ein… [mehr]

Schwergewicht

„Hier in Heidelberg ist mein Zuhause“

Heidelberg. "Es ist ein schönes Gefühl", findet David Graf. Der Heidelberger Schwergewichtsboxer hat sich im Dezember 2015 im Limit bis 91 Kilogramm Körpergewicht für Rio qualifiziert. "Olympia ist für jeden Leistungssportler, der so viel Zeit, Schweiß und wie wir Boxer sogar Blut investiert, schon… [mehr]

Fliegengewicht

Mit Freude im Herzen zu Bronze

Heidelberg. Dass ein Ehepaar in derselben Sportart erfolgreich ist und beide Partner auch noch beide um die Olympia-Qualifikation kämpfen, ist selten. Bei den Boxern Hamza Touba und seiner Frau Pinar, eine geborene Yilmaz, ist das so. Beide steigen im Fliegengewicht in den Ring. Doch hat nur er das… [mehr]

Halbschwergewicht

Olympia wie ein Geschenk

Heidelberg. Serge Michel (Bild) ist von den deutschen Olympiaboxern derjenige mit den meisten Kindern: Mit seinen drei Jungs Timur (8), Arian (4) und Adam (2) sowie Ehefrau Olga ist der 27-jährige Halbschwere im Team Rio auch am liebsten zusammen, wenn er mal nicht boxt. Doch das kam zuletzt selten… [mehr]

Olympia-Akkreditierungen

11 000 Anträge für Rio abgelehnt

Rio de Janeiro. Aus Sicherheitsgründen haben die brasilianischen Behörden vor Beginn der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro rund 11 000 Akkreditierungsanträge abgelehnt. Das berichtete der Fernsehsender Globo unter Berufung auf die Antiterrorzentrale (Ciant). 40 Personen sollen unter der… [mehr]

Basketball

Panther kennt keine Angst

Heidelberg. Wenn am 6. August das olympische Basketball-Turnier in Rio de Janeiro beginnt, gehen alle Augen naturgemäß auf die USA. Das vermeintliche Dreamteam trifft zum Auftakt auf China, mit dabei könnte auch eine Deutsche sein. Anne Panther steht als eine von sechs Frauen im 30-köpfigen… [mehr]

London 2012

Was wissen Sie über die Olympischen Sommerspiele?

Die Olympischen Sommerspiele in London sind eröffnet. Testen Sie Ihr Wissen über dieses einmalige sportliche Event. In jeder Spielrunde erwarten Sie neue Fragen.

 

Handball

Ein Kindheitstraum wird wahr

Stuttgart. Handball-Europameister Deutschland will mit den Torhütern Silvio Heinevetter und Andreas Wolff auch bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro in die Erfolgsspur. Das Duo erhielt bei der Nominierung von Bundestrainer Dagur Sigurdsson den Vorzug vor Carsten Lichtlein, der anstelle von… [mehr]

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Die erfolgreichsten Sommer-Olympioniken

Name Sportart Gold-Silber-Bronze
Michael Phelps (USA) Schwimmen 14-0-2
Larissa Latynina (URS) Turnen 9-5-4
Paavo Nurmi (FIN) Leichtathletik 9-3-0
Mark Spitz (USA) Schwimmen 9-1-1
Carl Lewis (USA) Leichtathletik 9-1-0
Birgit Fischer (D) Kanu 8-4-0
 
 
(Quelle: dpa)

Die erfolgreichsten deutschen Olympioniken

Name Sportart Gold-Silber-Bronze
Birgit Fischer Kanu 8-4-0

Reiner Klimke

Reiten 6-0-2
Kristin Otto Schwimmen 6-0-0
Isabell Werth Reiten 5-3-0
Hans Günter Winkler Reiten 5-1-1
 
Quelle: dpa
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR