DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 01.05.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Fußball:

Nigeria gewinnt Afrika-Cup

Archiv-Artikel vom Montag, den 11.02.2013

Johannesburg. Außenseiter Burkina Faso mit dem Augsburger Bundesliga-Profi Aristide Bancé hat die große Sensation beim Afrika-Cup verpasst. Das Überraschungsteam musste sich gestern im Finale Nigeria mit 0:1 (0:1) geschlagen geben.

Die "Super Eagles" triumphierten somit erstmals seit 1994 wieder bei dem kontinentalen Turnier und holten ihren dritten Afrika-Cup-Sieg insgesamt. Burkina Faso stand erstmals im Finale und schaffte auch mit Platz zwei den größten Erfolg seiner Fußball-Geschichte. Das entscheidende Tor im Soccer-City-Stadion in Johannesburg erzielte Sunday Mba (40. Minute). Damit qualifizierte sich Nigeria als afrikanischer Teilnehmer für den Confederations Cup im Sommer in Brasilien (15.-30. Juni). Bei der WM-Generalprobe heißen die Vorrundengegner in der Gruppe B Spanien, Uruguay und Tahiti. dpa

© Mannheimer Morgen, Montag, 11.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Kontakt zur Sportredaktion

Telefon (ab 12 Uhr): 0621/392-1354
Fax: 0621/392-1616
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Mannheim

OB Kurz zum Waldhof-Führungsstreit

Mannheim. Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz hat sich in die kontroverse Diskussion um das Investorenmodell bei Fußball-Regionalligist SV Waldhof eingeschaltet. "Es ist schön, wenn Investoren zusätzlich gewonnen werden, aber ich halte es für wichtig, dass es eine Breite hat und man sich nicht… [mehr]

Nico Rosberg

Sport allgemein

Darauf muss man beim Großen Preis von Russland achten

Lewis Hamilton ist in dieser Formel-1-Saison vom Pech verfolgt. Im WM-Kampf erleidet auch Sebastian Vettel immer wieder Rückschläge. Für Nico Rosberg läuft es indes auch in Sotschi nach Plan. Mit einem Sieg im Russland-Rennen könnte er weiter enteilen. [mehr]

Flensburg-Fluch

Löwen scheitern zum dritten Mal in Folge

Zum dritten Mal in Folge standen sich im Halbfinale des DHB-Pokal die Rhein-Neckar Löwen und die SG Flensburg-Handewitt gegenüber. In den beiden Vorjahten hatten die Nordlichter jeweils das bessere Ende für sich. Nach 60. Minuten konnte kein Sieger ermittelt werden, sodass die Partie beim stand von… [mehr]

Eishockey

Adler: Woodcroft geht nach Minsk

Mannheim. Craig Woodcroft (Bild) verlässt nach knapp zwei Jahren die Mannheimer Adler und wird neuer Chefcoach bei HK Dinamo Minsk (wir berichteten). "Die Chance, in Minsk als Cheftrainer tätig sein zu können, konnte ich mir nicht entgehen lassen. Das ist der nächste Schritt in meiner… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR