DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Sonntag, 20.04.2014

Suchformular
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Fußball:

Nigeria gewinnt Afrika-Cup

Johannesburg. Außenseiter Burkina Faso mit dem Augsburger Bundesliga-Profi Aristide Bancé hat die große Sensation beim Afrika-Cup verpasst. Das Überraschungsteam musste sich gestern im Finale Nigeria mit 0:1 (0:1) geschlagen geben.

Die "Super Eagles" triumphierten somit erstmals seit 1994 wieder bei dem kontinentalen Turnier und holten ihren dritten Afrika-Cup-Sieg insgesamt. Burkina Faso stand erstmals im Finale und schaffte auch mit Platz zwei den größten Erfolg seiner Fußball-Geschichte. Das entscheidende Tor im Soccer-City-Stadion in Johannesburg erzielte Sunday Mba (40. Minute). Damit qualifizierte sich Nigeria als afrikanischer Teilnehmer für den Confederations Cup im Sommer in Brasilien (15.-30. Juni). Bei der WM-Generalprobe heißen die Vorrundengegner in der Gruppe B Spanien, Uruguay und Tahiti. dpa

© Mannheimer Morgen, Montag, 11.02.2013
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Kontakt zur Sportredaktion

Telefon (ab 12 Uhr): 0621/392-1354
Fax: 0621/392-1616
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

weitere Sonderveröffentlichungen

Hier geht es zu weiteren Sonderveröffentlichungen im morgenweb

Elfmetertor

Fußball allgemein

Paris St. Germain gewinnt Frankreichs Liga-Pokal

Paris (dpa) - Paris St. Germain hat den französischen Liga-Cup gewonnen. Vor 80 000 Zuschauern setzte sich die Star-Truppe im Finale in Paris mit 2:1 (2:0) gegen Olympique Lyon durch. Matchwinner war Doppel-Torschütze Edinson Cavani. Der Uruguayer erzielte beide Treffer für den französischen… [mehr]

Erster

Sport allgemein

Hamilton souveräner Sieger in Shanghai vor Rosberg

Lewis Hamilton fährt momentan in einer eigenen Liga in der Formel 1. Der Brite feierte beim Großen Preis von China seinen dritten Triumph in Serie. Nico Rosberg rundete als Zweiter die erneute Mercedes-Gala ab. Titelverteidiger Sebastian Vettel wurde Fünfter. [mehr]

Zwischen Titeltraum und Königsklasse

Mannheim. Es war ja klar, welcher Satz jetzt kommt. "Wir schauen nur von Spiel zu Spiel." Diese sieben Worte hat praktisch jeder bei den Rhein-Neckar Löwen parat. Und zwar immer. Auch nach dem 29:26-Sieg im Topspiel über den THW Kiel und dem Sprung an die Tabellenspitze der Handball-Bundesliga… [mehr]

Eishockey

Späte Strafe

Mikkeli. Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat auch ihr zweites Testspiel im Rahmen der Euro Hockey Challenge gegen den Olympiadritten Finnland verloren. Einen Tag nach der 0:3-Niederlage unterlag das Team von Bundestrainer Pat Cortina gestern mit 2:3 (0:2, 2:0, 0:1), präsentierte sich drei… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR