DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Sonntag, 20.04.2014

Suchformular
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Tennis: Fallrückzieher bei Geburtstag stoppt Petzschner

Quartett im Achtelfinale

Stuttgart. Tommy Haas musste nur kurzfristig um den Einzug in die nächste Runde bangen. "Ich war sehr nervös vor dem Match", sagte der deutsche Tennis-Profi nach seinem letztlich deutlichen Auftaktsieg beim ATP-Turnier in Stuttgart gegen den Russen Igor Andrejew. Die Nervosität war Haas nur im ersten Aufschlagsspiel anzumerken, das der Bundesliga-Spieler von Grün-Weiss Mannheim prompt verlor. Nach dem 4:6 im ersten Satz gewann Haas die folgenden Durchgänge 6:2 und 6:2 und qualifizierte sich für das Achtelfinale am Weissenhof.

Neben Haas zogen auch Björn Phau, Tobias Kamke und Cedrik-Marcel Stebe in die nächste Runde ein. Ausgeschieden sind dagegen Robin Kern und Julian Reister. Philipp Petzschner musste seinen Einzel-Start gegen den Franzosen Benoit Paire absagen.

Der 28-Jährige verletzte sich im Garten seines Hauses in Pulheim bei einem Fußballspiel anlässlich des elften Geburtstages seines Sohnes Aziz: "Nach einem prächtig gelungenen Fallrückzieher bin ich unglücklich auf den Rücken gefallen und der quadratische Lendenmuskel hat sofort zugemacht." dpa

© Mannheimer Morgen, Mittwoch, 11.07.2012
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Kontakt zur Sportredaktion

Telefon (ab 12 Uhr): 0621/392-1354
Fax: 0621/392-1616
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

weitere Sonderveröffentlichungen

Hier geht es zu weiteren Sonderveröffentlichungen im morgenweb

Heimpleite

Fußball allgemein

FCB siegt mit Mühe - BVB sichert Champions-League-Platz

Berlin (dpa) - Der FC Bayern München hat sich mit einem Arbeitssieg in Braunschweig auf das erste Champions-League-Halbfinale gegen Real Madrid eingestimmt. Nach einer enttäuschenden Darbietung gewann der Meister am 31. Spieltag mit 2:0 beim Schlusslicht und feierte seinen ersten Sieg in der… [mehr]

Gischtfahne

Sport allgemein

Sturmfahrt in Shanghai: Hamilton auf der Pole

Silberpfeil-Star Lewis Hamilton ist auch in Shanghai nicht aufzuhalten. Der Brite startet das vierte Saisonrennen am Sonntag von ganz vorn. Teamkollege Nico Rosberg verfährt sich dagegen im Regen. [mehr]

Handball

Zwischen Titeltraum und Königsklasse

Mannheim. Es war ja klar, welcher Satz jetzt kommt. "Wir schauen nur von Spiel zu Spiel." Diese sieben Worte hat praktisch jeder bei den Rhein-Neckar Löwen parat. Und zwar immer. Auch nach dem 29:26-Sieg im Topspiel über den THW Kiel und dem Sprung an die Tabellenspitze der Handball-Bundesliga… [mehr]

Eishockey

Späte Strafe

Mikkeli. Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat auch ihr zweites Testspiel im Rahmen der Euro Hockey Challenge gegen den Olympiadritten Finnland verloren. Einen Tag nach der 0:3-Niederlage unterlag das Team von Bundestrainer Pat Cortina gestern mit 2:3 (0:2, 2:0, 0:1), präsentierte sich drei… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR