Archiv

Enjoy Jazz Das Ensemble James Farm von Joshua Redman strotzt vor Energie und überzeugt mit druckvollem Stil

Musikalisches Kraftwerk

Archivartikel

Dieses Quartett ist ein kleines Kraftwerk. Es produziert Energie im Überfluss. Doch es kann auch mit Ressourcen haushalten. Das Publikum in der restlos ausverkauften Mannheimer Alten Feuerwache ist in jedem Fall hingerissen von diesem Ensemble, das Joshua Redman 2009 unter dem Namen James Farm formiert hat.

Der amerikanische Saxofonist ist seit Jahren gern gesehener Gast bei Enjoy Jazz.

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3326 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00