Unzugeordnet

Fotostrecke

Familienspieltag beim SV Waldhof

Mannheim. Mit 3:2 hat der SV Waldhof gegen den FSV Frankfurt II im Carl-Benz-Stadion gewonnen. 8500 Zuschauer sahen den Sieg der Waldhöfer beim "MM"-Familienspiel. Der "Mannheimer Morgen" hatte für die Regionalliga-Begegnung Freikarten ausgegeben, doch wegen des kalten Wetters und Graupelschauer kamen weniger als die erwarteten 15 000 Besucher. Dass sich die doch zahlreich erschienenen Familien trotzdem erwärmen konnten, dafür sorgten die Fußballer des SV Waldhof, die das Spiel in der zweiten Halbzeit nach einem 1:2 Rückstand noch aus dem Feuer rissen. (tan)

Bilder: Prosswitz