Lokalsport Südhessen

Fußball-Kreisoberliga Zahlreiche Abgänge beim FVH

In Hofheim steht Umbruch bevor

Ried.In der Fußball-Kreisoberliga Bergstraße stehen neben dem Meister und direktem Aufsteiger SV Unter-Flockenbach, dem Zweitplatzierten und Relegationsteilnehmer Anatolia Birkenau inzwischen auch die beiden direkten Absteiger fest.

Nachdem die zweite Mannschaft des FC 07 Bensheim bereits im vergangenen November vom laufenden Spielbetrieb zurückzog, hat es nach der 0:1-Niederlage bei der SG Einhausen nun auch den SV Winterkasten erwischt. Somit geht es in den verbleibenden zwei Spielen nur noch darum, den Relegationsteilnehmer zu ermitteln.

SG W.-Michelbach - FV Hofheim

Nach vier Niederlagen in Folge feierten die Fußballer des FV Hofheim beim 3:0-Erfolg über Fürth endlich wieder einen Sieg. Nun will die Elf des scheidenden Trainers Aiad Al-Jumaili nachlegen und auch bei der SG Wald-Michelbach etwas holen. Die Gastgeber werden dem FVH die Punkte aber nicht kampflos überlassen, stecken sie noch mit im Kampf um den Klassenerhalt.

Inzwischen zeichnet sich immer deutlicher ein Aderlass bei den Hofheimern ab. Neben Niclas Blüm und David Kolba (beide U 23 SV Waldhof), Björn Rautenberg und Patrick Landwehr (beide SG Unter-Abtsteinach) werden nun Marc Weis und Maximilian Hödl Wechselambitionen zum Kreisoberligaaufsteiger Eintracht Bürstadt nachgesagt. Joshua Schöner (Bild) zieht es zurück zum FSV Riedrode, bei dem er schon einmal gespielt hat.

Jürgen Hofmeister, Spielausschussmitglied der Hofheimer, wollte dies nicht bestätigen, versicherte aber, dass sich die Planungen für die kommende Saison in der finalen Phase befinden würden: "Auch wenn wir sicherlich den einen oder anderen Abgang hinnehmen müssen, werden uns ab Sommer auch viele gute Jungs verstärken. Insgesamt wird sich Mannschaft mit einem neuen Gesicht präsentieren."

SG Riedrode - KSG Mitlechtern

Die SG Riedrode empfängt in ihrem letzten Saisonheimspiel die KSG Mitlechtern. Die Odenwälder werden in der kommenden Saison von Öczan Sahin (vorher unter anderem SG Wald-Michelbach, VfL Birkenau, FC Ober-Abtsteinach) trainiert. Der scheidende Coach Christian Schmitt wird neuer Trainer bei der TSG/09 Weinheim. Mitlechtern in Abstiegsgefahr.

Groß-Rohrh. - Eintr. W.-Michelbach

Der FC Alemannia Groß-Rohrheim empfängt im Heimspiel die zweite Mannschaft von Eintracht Wald-Michelbach. Für die Groß-Rohrheimer Elf von Hamdija Catic zählt am Sonntag nur ein Sieg.

VfR Bürstadt - Anat. Birkenau

In einer ähnlichen Situation befindet sich der VfR Bürstadt. Das Team von Trainer Karl-Heinz Göbel will nach dem 2:0-Sieg über Eintracht Wald-Michelbach II nachlegen und bittet Relegationsteilnehmer Anatolia Birkenau zum Tanz. hias (Bild: Nix)

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel