Auto

20. Mai: Die Hauptuntersuchung wird EU-konform

Archivartikel

Nicht alles neu macht der 20. Mai. Doch ab diesem Tag müssen sich die Autofahrer auf einige neue Regelungen bei der Hauptuntersuchung (HU) einstellen. So gibt es etwa die Einstufung "gefährlicher Mangel", außerdem werden Daten-Komponenten wie das elektronische Notrufsystem eCall in die Hauptuntersuchung mit einbezogen. Hintergrund ist eine EU-Richtlinie, die technische Untersuchungen von

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1922 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00