Auto

ADAC GT4 Germany: Neue Rennserie geht an den Start

Archivartikel

Motorsport-Fans aufgepasst: In wenigen Tagen bringt der ADAC eine neue Rennserie an den Start. Der Startschuss für die ADAC GT4 Germany fällt am 8. April mit einem Vorsaisontest.

In der Motorsport Arena Oschersleben werden die GT4-Rennwagen erstmals ihre Motoren aufheulen lassen. Bis zu 500 PS stecken unter der Haube, namhafte Hersteller wie Aston Martin, McLaren, und Mercedes-AMG sind mit von der Partie.

Fans können Rennluft während der Testtage schnuppern. Am Sonntag, 7. April, ist der Eintritt während des Arena Autofrühlings sogar frei. An den Folgetagen sind Tickets zum Preis von jeweils fünf Euro an der Tageskasse erhältlich.