Auto

Animalische Auto-Rallye

Keine Angst vor großen Tieren haben die Teilnehmer der Kölner Zoo-Rallye. Nach Oldtimer-Fahrten über festgelegte Strecken durch das Bergische Land gehen die Teams aus Köln und Bensberg gemeinsam in den Kölner Zoo - natürlich zu Fuß. Die Tiere sollen ja nicht auf aufheulenden Motoren aufgeschreckt werden.

Dort sollen die Fahrer mit fachkundiger Begleitung viel über "Oldtimer" im Zoo erfahren. Anschließend wird auf der Terrasse des "Zoo Event" gegrillt und die Gewinner der Zoo-Rallye erhalten ihre Prämierung.

Das "Zoo Event" gehört zu den ungewöhnlichsten Veranstaltungslocations. Tagsüber während der Öffnungszeiten des Kölner Zoos aber auch bis tief in die Nacht kann dort gefeiert werden. Firmenevents, Tagungen, Geburtstage und Hochzeiten mit dem gewissen Extra finden dort statt. Die Fahrt startet im September 2018. Doch schon jetzt können sich Oldtimer-Freunde für die Kölner Zoo-Rallye anmelden. Das wird sicher ein tierisches Vergnügen.