Auto

Audi bekennt sich zur Formel E und DTM

Archivartikel

Audi stellt sich für die Zukunft neu auf. Ab 2019 setzen die Ingolstädter weiter auf die Formel E und auch auf die DTM. Das bedeutet aber auch: Das werksseitige Engagement in der Rallycross-WM wird nach dieser Saison beendet. Dort hatte Audi Mattias Ekström und dessen Team EKS zwei Jahre lang unterstützt.

In der Formel E war Audi in der Saison 2017/2018 der erste deutsche

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3226 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00