Auto

Aus OnStar wird Opel Connect

Archivartikel

Den auf General Motors-Technologie basierenden OnStar-Sicherheits- und Konnektivitäts-Dienstleistungen schlägt bei Opel die Stunde. Das Angebot werde "sukzessive bis Ende 2020 auslaufen", meldeten die Rüsselsheimer. Ersetzt werden soll es durch ein neues System, das Opel-Eigner PSA zusammen mit Huawei entwickelt.

Der Zeitplan sieht vor, dass die neuen Konnektivitäts-Services unter dem

...

Sie sehen 42% der insgesamt 939 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00