Auto

Autonomes Fahren: "Freundliches Gesicht" soll Vertrauen schaffen

Archivartikel

Das Vertrauen in autonomes Fahren hat durch diverse Unfälle gelitten, zudem ist die Technik noch nicht vollends ausgereift. Kann man sich auf die selbst lenkenden Autos im Verkehr verlassen? Viele Fußgänger tun dies nicht. Laut aktuellen Studien machen sich 63 Prozent darüber Gedanken, ob sie in Zukunft die Straßen gefahrlos überqueren können. Sie geben an, dass sie sich weniger sicher fühlen,

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2342 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00