Auto

BMW Safety Car: Kleines Jubiläum in der MotoGP

Archivartikel

Die MotoGP ist die Königsklasse des Motorrad-Rennsports, die Formel 1 auf zwei Rädern. Seit 20 Jahren ist BMW aus der Rennserie nicht mehr wegzudenken. Die Münchener geben dort mit ihren Safety Cars den Ton an.

Wenn am 16. März auf dem "Losail International Circuit" in Katar die MotoGP-Saison 2018 startet, dann steht BMW auch wieder mit dem Führungsfahrzeug im Mittelpunkt. Das

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1148 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00