Auto

BMW startet Produktion des 8er Coupé

Archivartikel

Im BMW-Werk Dingolfing ist der Startschuss für die Produktion des neuen 8er Coupé gefallen. Laut eines Sprechers markiert der Sportwagen "den Beginn der BMW Modelloffensive im Luxussegment". Dazu wurden am Standort ein dreistelliger Millionenbetrag investiert und zahlreiche digitale Innovationen, wie zum Beispiel autonom fahrende Transportsysteme in den Produktionsprozess integriert. Trotz eines Materialmixes aus Stahl, Kunststoff, Aluminium und Karbon könne das neue Coupé dank der hohen Flexibilität des Produktionssystems in Dingolfing weitgehend in bestehende Fertigungsstrukturen integriert werden, heißt es. Der Luxus-Sportwagen läuft in der Montage gemeinsam mit Modellen der BMW 5er- und 7er-Baureihe vom Band.