Auto

"Boost": Die "grüne" Seite der Formel E

Archivartikel

Einen besonderen Service bietet das deutsche Team Abt Schaeffler in dieser Saison seinen Fans in der Formel E. Denn der einzige deutsche Rennstall in der Motorsport-Serie mit rein elektrisch angetriebenen Formel-E-Boliden informiert ab sofort mit einem "hauseigenen" Magazin nach jeder Veranstaltung über den aktuellen Stand der Dinge.

"Boost" heißt das Magazin. Dabei handelt es sich um

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1449 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00