Auto

Britische Noblesse früher und heute

Archivartikel

50 Jahre Jaguar XJ - das feiert die Firma ausgiebig. Auch auf dem Pariser Automobilsalon präsentiert der britische Hersteller alte und neue Preziosen der Oberklasse. Das aktuelle Modell XJ50 und ein originaler XJ6 Serie 1 Baujahr 1968 demonstrieren die 50-jährige Evolution der großen klassischen Jaguar Luxuslimousine.

Die Weltpremiere des Jaguar XJ fand 1968 ebenfalls in der französischen Hauptstadt statt, wo Jaguar-Gründer Sir William Lyons seine Vision einer Limousine mit den Fahreigenschaften eines E-Type dem staunenden Publikum präsentierte. Der persönliche Dienstwagen der Serie 1 wird auf dem diesjährigen Pariser Jaguar Stand ausgestellt sein, gleich neben einem aktuellen XJ50.