Auto

Test Kia Picanto 1.0 Dritte Generation des Kleinwagens optisch und mit zahlreichen Ausstattungsdetails aufgewertet

City-Floh wächst über sich hinaus

Archivartikel

Der Kleinwagen-Klasse ist der Kia Picanto der dritten Generation zwar nicht entwachsen. Dafür wurde der schicke City-Floh mit fünf Türen und einer großen Auswahl an Sicherheits- und Komfortdetails ausgestattet.

Auf einer Länge von 3,60 Metern lässt sich nicht "viel Auto" unterbringen, mag so mancher denken. Wenn die Aufteilung jedoch stimmt, kann man einiges herausholen. So führt der nun

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3878 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00