Auto

Daimler und MV Agusta - Einstieg in den Motorradmarkt

Archivartikel

Daimler und MV Agusta

Der Autohersteller Daimler steigt beim italienischen Motorradbauer MV Agusta ein. Laut einer Mitteilung beider Unternehmen übernehmen die Stuttgarter über ihre Tuningtochter AMG 25 Prozent der Anteile. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Eine Zusammenarbeit soll es unter anderem bei Marketing und Vertrieb geben. Die Zustimmung der zuständigen Behörden steht noch aus. Sie wird

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1383 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00