Auto

Das tägliche Spritpreis-Wechselspiel

Archivartikel

Die Ölkonzerne machen den Autofahrern mit ihrer undurchschaubaren Preispolitik das Leben schwer. Statt der bisherigen nächtlichen Spitze und während des Tages sinkenden Literpreisen gibt es aktuell mehrere Veränderungen hintereinander. Doch wann ist es am billigsten und wann am teuersten?

Laut ADAC sollten Autofahrer versuchen, nicht zwischen 6 und 9 Uhr morgens Sprit nachzufüllen.

...
Sie sehen 35% der insgesamt 1114 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00