Auto

Datenklau: Neue Systeme bremsen Cyberkriminelle aus

Archivartikel

Vernetzungs-Euphoriker lassen diese Tatsache gerne unter den Tisch fallen: Je mehr moderne Autos miteinander, mit dem Hersteller, der Werkstatt , der Versicherung oder mit dem privaten Smartphone kommunizieren, desto verwundbarer sind sie. Cyberkriminelle profitieren davon, dass es immer mehr Schnittstellen im Auto gibt, wegen der uneinheitlichen Systeme aber große Sicherheitslücken entstehen,

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1611 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00