Auto

Debut des CX-3 in New York

Archivartikel

Mazda putzt den CX-3 heraus. Das Kompakt-SUV soll glänzen auf der Auto Show in New York. Ein „nachgeschärftes“ Design, eine umfangreichere Ausstattung an Sicherheitstechnologien sowie modifizierte Aggregate sind die Highlights der Überarbeitung. In den deutschen Handel kommt der CX-3 ab Sommer 2018. Zu den bereits umfangreichen Sicherheitssystemen des Mazda CX-3 kommen mit dem 2018er Modell ein neuer Stauassistent (in Kombination mit Automatikgetriebe), ein Matrix-LED-Lichtsystem sowie eine elektronische Parkbremse hinzu. mid/Bild: Mazda