Auto

Test Mercedes GLK 350 CDI 4matic: Das kompakte Sports Utility Vehicle kann im Gelände mehr als seine Konkurrenten

Der Kletterkünstler der Schönwetter-SUV

Archivartikel

Dieter Schwab

Er ist der Kletterkünstler unter den Schönwetter-Sports Utility Vehicles. Das kantige Äußere rückt den Mercedes GLK optisch näher an das geländegängige G-Modell heran. Die Technik hält dieses leise Versprechen: Bei den Offroad-Eigenschaften hebt sich der GLK von seinen ebenfalls Allrad getriebenen Konkurrenten im Lager der kompakten SUV ab.

Wenn man so spät auf den

...
Sie sehen 8% der insgesamt 4950 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00