Auto

Diesel-Skandal: Verbraucher von Politik enttäuscht

Archivartikel

Mit einer fragwürdigen Software fing alles an, inzwischen ist aus dem Diesel-Problem ein handfester Skandal geworden, der unter anderem Fahrverbote und damit hohe Kosten und Einbußen für Verbraucher nach sich zieht. Diese sind vor allem von der Politik enttäuscht.

80 Prozent der Verbraucher sind der Auffassung, dass die Politik im Dieselskandal eher die Interessen der Autoindustrie

...

Sie sehen 40% der insgesamt 988 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00