Auto

Ein eigener Weg

Archivartikel

Die Besitzverhältnisse lassen es zu, dass Chevrolet Deutschland nicht zwangsläufig den gleichen Weg einschlagen muss, wie die angeschlagene Opel AG. Fiat ist zwar auch an der Europa-Tochter der amerikanischen Marke interessiert, doch weil 51 Prozent der Anteile noch in koreanischem Besitz sind, wird dort bei der Entscheidung ein Wort mitgeredet. Wie Deutschland-Geschäftsführer Jürgen Keller im

...
Sie sehen 61% der insgesamt 665 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00