Auto

Farbenlehre: Opel treibt es bunt

Archivartikel

Benzin-Preise, dicke Luft und Stau: Die deutschen Autofahrer haben nicht viel zu lachen. Und das hat offenbar auch Auswirkungen auf die Farbwahl beim Autokauf. Denn 2017 waren 75 Prozent aller neugekauften Autos grau, schwarz oder weiß. Vor etwa 20 Jahren sah das noch ganz anders aus. Wie die Zeitschrift "AUTOStraßenverkehr" auf Basis von Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) berichtet,

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1698 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00