Auto

Flensburg: Wenn Punkte zur Last werden

Archivartikel

4,7 Millionen Personen kassierten im vergangenen Jahr neue Punkte in der Flensburger Verkehrssünderkartei. Der häufigste Verstoß ist, wie sollte es anders in Deutschland sein, zu schnelles Fahren. 87 Prozent der Punkteverstöße gehen auf das Konto der zu schnellen Autofahrer. Auf Platz zwei rangiert die Vorfahrtsverletzung, gefolgt von Alkohol am Steuer und Fahren ohne Führerschein. Und das,

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2110 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00