Auto

Giulia und Stelvio aufgerüstet

Die italienische Automarke Alfa Romeo geht ans Großreinemachen. Ab dem Modelljahr 2019 erfüllen die sportliche Limousine Giulia und das SUV Stelvio die neusten Umwelt-Richtlinien: die Emissionsnorm Euro 6D-Temp. Die Leistung der Einsteigervariante des 2,2-Liter-Turbodiesels wurde für beide Modelle angehoben auf 160 beziehungsweise 190 PS. Zudem ist die Serienausstattung bei fast allen Modellversionen erweitert. Neu sind für die Giulia die Versionen Lusso, B-Tech und Veloce Ti. Das Angebot zum Stelvio wird ergänzt um die Ausstattungsniveaus Lusso und B-Tech. mid / Bild: Alfa Romeo