Auto

Große Unterschiede beim Spritpreis

Archivartikel

Der Tankstellen-Besuch in Deutschland wird seit Wochen nicht nur teurer. "Auch die Kluft zwischen den Bundesländern ist größer als im Vormonat", heißt es in einer aktuellen ADAC-Auswertung. Demnach hat Mecklenburg-Vorpommern Nordrhein-Westfalen als günstigstes Flächenland abgelöst.

So müssen Autofahrer im Nordosten für einen Liter Super E10 im Schnitt mit 1,437 Euro ausgeben, während

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1297 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00